Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Neueste Beiträge

1
Autobus / Re: E-Busse für Graz
Aktualität von Martin -
Am Sonntag verkehren die Linien, auf denen die Busse eingesetzt werden können, nicht. ;)
2
Eisenbahn / Re: ET 42
Aktualität von Ch. Wagner -
Ich bin aus verschiedenen Gründen bei der Waagner Biro Straße gestanden, auch um den Uhrturm mit ins Bild zu bringen
3
Eisenbahn / Re: ET 42
Aktualität von Ch. Wagner -
Weiß wer, wo der ET 42 seine Stehzeit in Graz verbracht hat?

Servus Alfred, Danke für die Widmung! Soweit mir bekannt ist, soll er sich in der Traktion "versteckt" haben.
4
Autobus / Re: Der BUS-THREAD
Aktualität von Zachi -
Linie 30
5
Was "Bekenntnis", "Erarbeitung" und "Evaluierung" heißt kann sich der gelernte Österreicher gut vorstellen - nämlich gar nichts. Mir fällt folgender Satz auf: "Das  aktuell  vorliegende  Bauprogramm  sieht  einen  weiteren  geplanten  Verschuldensanstieg  der  ÖBB  vor  (2025:  30  Milliarden  Euro).  Aufgrund  der  aktuell  guten  Baukonjunktur  gilt  es,  die  Kosten-Nutzen-Relation  bei  der  Bauwerkerstellung  optimal  zu  gestalten." Auf Deutsch heißt das für mich: beim Ausbau des Schienennetzes soll gebremst werden, dafür gibt es deutlich weniger Geld. Auffällig auch, dass es gerade mal einen Satz zu Fußgängern und Radfahrern gibt, nämlich die no-na-Floskel "Bekenntnis zu einem funktionierenden Miteinander sowie einem rücksichtsvollen Auskommen aller  Verkehrsteilnehmer:  Fußgänger,  Radfahrer,  öffentlicher  Verkehr  sowie  motorisierter Individualverkehr". Der Satz heißt auf Deutsch: keine Maßnahmen für Fußgänger, Radfahrer und ÖV, sofern sie auf Kosten des MIV gingen.


6
Autobus / Re: Der BUS-THREAD
Aktualität von amoser -
Auf welcher Linie wird dieser Bus eingesetzt?
7
Autobus / Re: E-Busse für Graz
Aktualität von amoser -
Obwohl gerade die Wochenenden für einen Probebetrieb günstig wären, da die Verkehrssituation insgesamt ruhiger ist, stehen die vier E-Busse an Sa und So  immer fein säuberlich in der ehemaligen Obushalle.
8
ÖBB / Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Aktualität von Andreas -
Habe heute den 5022 001 und den 033 (siehe Bild) in Graz im neuen Design gesehen.

Und 5022 003 war heute auch in Graz und fuhr um 8:08 nach Szentgotthard.
9
GKB / Re: GKB - Wagenpark
Aktualität von amoser -
Heute wurden zwei weitere Wagen dieser Bauart gesichtet: 21 81 3340 021 und 21 81 3340 070. Damit ergibt sich folgender aktueller Wagenbestand:

Stockwagen - B-Wagen:
10 Stück B: 26-29 101, 102, 105, 109 und 110, Neulack, 103 und 104 "Kunst am Zug" sowie 106, 107 und 108 und Altlack
Stockwagen - Steuerwagen:
5 Stück BS: 26-29 201, 202 203 und 204, Altlack und 205 "Kunst am Zug"
Personenwagen mit Dienstabteil:
BDiow 3561, grün, ex ÖBB BDT 7037.05, abg. Wies-E.
BDiow 3562, grün, ex ÖBB BDT 7237.14
Personenwagen:
5 Stück Biow 3741 (Neulack), 3742, 3743, 3745 und 3746 (Neulack), grün, Spantenwagen ex ÖBB BT 7139.xx
Ged. Güterwagen:
Gbkl 1187 162 und 169, grün, abg. Köflach
Gs 1201 801, braun, Bremswagen
Gbs 1510 800, braun. Bremswagen
Gbs 1510 801, rot, abg. Köflach
Gabs 1812 808, braun
Flachwagen (Regelbauart):
Kbkm 3223 302, 304, 305, 306 und 307, grau, Bahnwagen
Kbkm 3223 313 und 314, grau, Bahnwagen
Ks 3310 223, braun
Ks 3311 015 und 209, braun, 080, rot
Kbs 3340 021, 023 und 070, Rungenwagen, braun
Flachwagen (Sonderbauart):
Lps 4128 001, 002 und 004, grün, Holztransportwagen
Laaps 4308 005, grün, Doppelwagen, Holztransportwagen
Flachwagen (Sonderbauart, Drehgestelle):
Saadkms 4981 071, braun, ex RoLa
Offene Güterwagen:
Elos 5139 001, braun
Ekk 5185 412, grau, "Gerippe" abg. Voitsberg (Gelände Fa. Bauer)
Ekk 5185 840, grau, ehem. Bremswagen, "Gerippe" abg. Lieboch
Offene Güterwagen (Sonderbauart):
Fa 6557 826, braun, Bremswagen
Kesselwagen:
Zs 7370 423, schwarz, Vegetationspflegewagen
Dienstwagen:
Diho 9200 130, grün, Brandschaden, abg. Graz Kbf.
Dgow 9274 701, grün
Diho 9364 000, rot, Generatorwagen
Dgws-vx 9471 400, rot
Bahndienstwagen:
9433 001, Kbkm, grau, Flachwagen für Bagger
9433 002. Gerätewagen - Wartung, grün. ex Gbkl 7172, abg. Lannach
9434 002, braun, Arbeitswagen Signalwerkstätte, ex Dg, abg. Graz Kbf.
9756 701, rot, Hilfszug
Postwagen:
00-03 052, grau-gelb, abg., Graz Kbf.
Museumspersonenwagen (StEF):
Ci 62, Bi 64, Bi 65, Bi 66, Bi 69, alle grün
Bi 3712, StEF-Barwagen, grün, ex ÖBB Bi 37 109, Bauart N28
Museumsdienstwagen (StEF):
Pwi 133, 135 und 137, alle grün
Museumsgüterwagen (StEF):
Gw 137, Ow 1209 und Xwa 5502, alle grau
x
Bisher erfasst: 61 + 12 Wagen
Stand: 17.12.2017, bitte um Korrekturen und Ergänzungen!
10
Er passt recht gut in die Nichts-und-Niemand-Riege, warum soll man sich gerade an diese Figur erinnern? ???
Ich wiederhole den Beitrag von User "Vitus": Seit 1970, also seit 47 (!) Jahren stellte die ÖVP keinen einzigen Bundesminister für Verkehr. Es kann also gar nicht schlimmer kommen. Die gesamten Streckeneinstellungen gehen also auf das Konto dieser SPFPÖ Minister!!! Da sind auch so bekannten Namen wie Bures, Faymann, von Einem, Scholten, Klima, Lacina Streicher und andere Genossen dabei, von Gorbach (ja der von der FPÖ), Schmid, Reichold gar nicht zu reden.


Wer sollte Deiner Meinung nach Infrastruktur- bzw. Verkehrsminister sein?


Leider kann ich nicht zwei Beiträge in einer Antwort zitieren, verzeiht mir bitte.