Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: ÖBB - Nightjet (58541-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: ÖBB - Nightjet
Antwort #150
Interessant finde ich da vor allem, dass man offenbar extra einen AD in den Zug eingereiht hat, der ja sonst nicht in den Nachtzügen mitfährt.

Aber finde ich eine nette Aktion! Im Zusammenhang mit dem Nightjet macht man generell eine gute Öffentlichkeitsarbeit!

  • flow
Re: ÖBB - Nightjet
Antwort #151
Morteratsch - fermeda sün dumanda

  • Andreas
  • Moderator
Re: ÖBB - Nightjet
Antwort #152
mfG
Andreas

Re: ÖBB - Nightjet
Antwort #153
Aber finde ich eine nette Aktion! Im Zusammenhang mit dem Nightjet macht man generell eine gute Öffentlichkeitsarbeit!
Absolut. Nur Schade, dass es im nightjet für normale Fahrgäste kaum Möglichkeiten gibt, größere Gepäckstücke mitzunehmen. Einzig die "Multifunktionswagen" Bbmvz bieten zumindest etwas Platz für sperrige Gegenstände, was auch gerne genutzt wird, leider fahren die aber auch nur auf wenigen Verbindungen.

Und währenddessen gammeln die Dmsz vor sich herum, die hätten genug Platz für Gepäck, Fahrräder etc.

Re: ÖBB - Nightjet
Antwort #154
Interessant finde ich da vor allem, dass man offenbar extra einen AD in den Zug eingereiht hat, der ja sonst nicht in den Nachtzügen mitfährt.
Soweit ich sehe, wurde der AD nicht zusätzlich eingereiht sondern anstelle des regulären Bmz. Die Fahrgäste, die in diesem Zug (und der Rückleistung) einen Platz im Sitzwagen gebucht haben, werden sich sicher sehr gefreut haben. 

Re: ÖBB - Nightjet
Antwort #155
Absolut. Nur Schade, dass es im nightjet für normale Fahrgäste kaum Möglichkeiten gibt, größere Gepäckstücke mitzunehmen. Einzig die "Multifunktionswagen" Bbmvz bieten zumindest etwas Platz für sperrige Gegenstände, was auch gerne genutzt wird, leider fahren die aber auch nur auf wenigen Verbindungen.
Und währenddessen gammeln die Dmsz vor sich herum, die hätten genug Platz für Gepäck, Fahrräder etc.
Mit den neu umgebauten Bbcmvz wird man künftig mehr Relationen mit einem Fahrrad-/Mehrzweckabteil anbieten können.
Von den Dmsz gibt's doch maximal noch 3 Stück. Die meisten wurden zu Hilfszugwagen umgebaut.

Re: ÖBB - Nightjet
Antwort #156
Ahh, sehr erfreulich!  Wie viele Wagen werden denn da zu Bbcmvz umgebaut? Ich dachte, das sollen alles ganz normale Bcmz werden.

Soweit ich sehe, wurde der AD nicht zusätzlich eingereiht sondern anstelle des regulären Bmz. Die Fahrgäste, die in diesem Zug (und der Rückleistung) einen Platz im Sitzwagen gebucht haben, werden sich sicher sehr gefreut haben.
Für die Fahrgäste hält sich die Freude wohl in Grenzen, wenn man im Nachtzug anstatt eines Bmz mit ausziehbaren Sitzen einen hell erleuchteten Großraumwagen vorfindet.

Re: ÖBB - Nightjet
Antwort #157