Zum Hauptinhalt springen
  • Wir sind gesiedelt! -> NEUES FORUM

    Sollte keine E-Mail gekommen sein, bitte um Neuregistrierung.

Thema: 2016 922 im Einsatz bei der GKB (14482-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema - Thema abgeleitet von Güterverkehr auf der GKB

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
2016 922 im Einsatz bei der GKB
Hier nun ein erstes Sichtungsbild des Ersteinsatzes aus Wetzelsdorf. Vielen Dank an 5047er! Die Infos zur Fahrzeit haben genau gestimmt!

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #1
Von mir aus Straßgang :)

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #2
Und eines aus Seiersberg-Pirka.  :D
Liebe Grüße
Martin

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #3
... und noch einmal zwischen Preding-Wd. und Wettmannstätten.
Trotz Klimakrise und absehbares Ende des Verbrennungsmotors setzen viele große Firmen einzig auf den Straßenverkehr und errichten sogar Logistikzentren ohne  Bahnanschluss.

  • PeterWitt
Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #4
Von mir aus Straßgang :)
Die im Gegensatz zur ÖBB in rot gehaltenen Bahnsteignummern runden das Bild stimmig ab  :one:

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #5
Auch von mir ein Bild von der 2016 922 in Premstätten Tobelbad.
LG TW 581

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #6
Ein Foto von heute Nachmittag aus dem Köflacherbahnhof.

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #7
Heute ist sie nicht unterwegs.
Scheinbar nach nicht mal einer Woche Einsatz überfordert das Wunderding...

  • PeterWitt
Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #8
Heute ist sie nicht unterwegs.
Scheinbar nach nicht mal einer Woche Einsatz überfordert das Wunderding...
Könnte ja auch sein, dass es ein paar Abstimmungen gibt, um den Betrieb mit den DoStos reibungsloser zu gestalten. Die 2016 hat ja dann doch nicht so viel Erfahrung mit den Wagen sammeln können wie die 1500er.  ;D
Wie gesagt, z.B. Türsteuerung oder so, wäre ja möglich. Und neu ist die Lok ja auch nicht, ein spontanes technisches Gebrechen wäre bei einer gut 10-15jährigen Lok auch nicht so unmöglich und wohl auch kein Drama.

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #9
Heute ist sie nicht unterwegs.
Scheinbar nach nicht mal einer Woche Einsatz überfordert das Wunderding...

Ach, als ob solche Wunderdinge nicht auch einmal gewartet oder technisch angepasst werden müssten ...

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #10
Die Lok wurde bereits im Dezember des Vorjahres von der Mutter an die Tochter veräußert.....
Da hatte man genug Zeit für Wartungen, Adaptierungen etc....

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #11
Die Lok wurde bereits im Dezember des Vorjahres von der Mutter an die Tochter veräußert
....

Lieber Sektluzifer,
die Lok wurde a) von der Tochter an die Mutter veräußert und b) gibt es durch den Warum-auch-immer-Ausfall kein Problem, da genug 1500er vorhanden sind. Den morgendlichen Zug führte sie übrigens noch.
  • Zuletzt geändert: Mai 11, 2021, 01:15:17 von amoser
Trotz Klimakrise und absehbares Ende des Verbrennungsmotors setzen viele große Firmen einzig auf den Straßenverkehr und errichten sogar Logistikzentren ohne  Bahnanschluss.

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #12
Heute wird die Lok dann wohl auch nicht unterwegs sein, oder hat sie etwa schon jemand gesehen?

Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #13
Heute wird die Lok dann wohl auch nicht unterwegs sein, oder hat sie etwa schon jemand gesehen?
Am Frühzug logischerweise nicht, da sie ja dafür gestern nach Wies fahren hätte müssen.

Ein Einsatz heute Nachmittag ist durchaus möglich. Aber das können wir als Nicht-GKB-Mitarbeiter jetzt noch nicht sagen.


Ein möglicher Grund für den Einsatz der 1500er könnte auch sein, dass der Lehrlokführer gefehlt hat. Bei meinen Sichtungen habe ich immer gesehen, dass zwei Personen im Führerstand waren. Offenbar wurde also das Personal erst eingeschult. Von manchen GKB Lokführern weiß ich, dass sie mit der 2016 fahren dürfen. Aber offenbar dürfen das bei weitem nicht alle.
Da die 2016 vor dem Einsatz im Personenverkehr nie ausgiebige Schulungs-/Testfahrten am GKB Netz absolviert hat, werden die Schulungen offenbar jetzt im laufenden Betrieb nachgeholt.
Da kann es einfach sein, dass der zuständige Ausbildner gestern Nachmittag frei hatte/krank war und man deshalb mit einer 1500er gefahren ist.

Die ganze Sache ist aber aus meiner Sicht keine große Tragik.
Natürlich kann man dann gleich über Neufahrzeuge schimpfen. Die 2016 ist aber kein Neufahrzeug! Die ist in hundertfacher Stückzahl sehr erfolgreich unterwegs!

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: 2016 922 im Einsatz bei der GKB
Antwort #14
Ab übermorgen ist dann ohnehin Schienenersatzverkehr am Wieser Ast. - Möglicherweise werden Wartungsarbeiten an der Lok durchgeführt, die länger dauern.
Liebe Grüße
Martin