Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: GKB - Straßgang neu - Seiersberg (21771-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #30

Die muss doch jetzt auch schon lange genug gewesen sein, immerhin hat's doch vor 3 Jahren schon mal einen Zug gegeben, der als Vierfachtraktion gefahren ist.


Gab es nicht sogar 6 VT70, die nach Wies gefahren sind?

W.
Sanfte Mobilität = Mehr Platz für Menschen statt für Autos

  • gallo
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #31
Ziert sogar den  Geschäftsbericht aus 2009:
http://213.33.75.79/GeschBer/GB09/
;)
gallo

Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #32
Ist aber nur eine Dreifach-Traktion ...

W.
Sanfte Mobilität = Mehr Platz für Menschen statt für Autos

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #33
Was war dann das?


Foto: "5047er"
GLG
Martin

  • Hubert Voller
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #34
[OT, Spitzen Foto!!!! ] zur Facebook-Seite hinzufügen, bitte!

l.g. rellov
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als über die Dunkelheit zu fluchen.

Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #35

Was war dann das?


Die erwähnte seelige Sechsfach-Traktion der seeligen VT 70  :hehe:

W.
Sanfte Mobilität = Mehr Platz für Menschen statt für Autos

  • kestrel
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #36

ad AB Felbermayer: ist soweit ich weiß nicht einmal noch abgenommen, daher auch nicht benutzbar. Sollte/soll der Verladung von Drehgestellen der SGP dienen.
gallo


SGP (Siemens) hat ja einen eigenen Gleisanschluss in der Köflachergasse. ???

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #37


Ab 24. März 2014 beginnen im Bahnhof Straßgang die Arbeiten zur Verlängerung des Bahnsteiges, der dann eine Länge von 248 m haben wird. Im Zuge dieser Modernisierung wird auch die Bahnsteigbeleuchtung erneuert. Diese Baumaßnahmen steigern die Kapazität und erhöhen die Sicherheit!

Wir wünschen gute Fahrt!

Ihre GKB
GLG
Martin

  • Sgg 71
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #38
1 Kleinbagger und eine Handvoll Strabag Werker konnten heute Morgen in Straßgang gesichtet werden.

@GKB
Zitat
Diese Baumaßnahmen steigern die Kapazität ...

Wie denn das?
 
Jedenfalls wird dadurch möglich sein, dass kreuzende Züge in Straßgang künftig sinnvoll aufgestellt werden können, weil nicht mehr auf die Länge der Züge Rücksicht genommen werden muss.
Der Zug, der früher abgefertigt ist kann die Station dann auch tatsächlich früher verlassen ohne abwarten (...) zu müssen, dass erst noch Personen aus dem Gegenzug die Gleise überqueren.
Auf die (derzeit unnötig langen) Wartezeiten an der EK Gradnerstraße sollte sich das ebenso positiv auswirken.
 

  • Sgg 71
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #39
Die Arbeiten am Bahnsteig in Straßgang scheinen mehr oder weniger abgeschlossen zu sein. Anstelle der Pflastersteine wurde Asphalt als Bodenbelag verwendet, neue Leuchten ersetzen die alten.
Die Randmarkierung wurde bereits angebracht, leider gibt es keinerlei Markierung / Beschilderung an welcher Stelle der Fahrgast das Anhalten seines Zuges zu erwarten hat (Bahnsteigzonen).
Der Aschenbecher (Raucherbereich) scheint nicht mehr benötigt zu werden. Die H-Tafeln stehen noch an den Bahnsteigenden aufgestellt (und werden ignoriert).

Der Bereich neben dem Bahnhof wird bereits wieder zur Holzlagerung und -verladung verwendet; heute waren 3 Wagen zu beladen.
 

  • gallo
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #40

Die H-Tafeln stehen noch an den Bahnsteigenden aufgestellt (und werden ignoriert).

Wer ignoriert was?
gallo

  • Vespa
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #41
Am Bahnhof Straßgang sind auch heute wieder kleine Bauarbeiten im Gang. Diese finden im Bereich des Südendes des Abstellgleises statt. Eventuell wird hier der Gleisstumpf abgetragen?

  • gallo
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #42
Schaut nach Tausch der Weichenschwellen aus. Warum sollte man
sich des Gleises berauben? Zb. für die Hinterstellung bei
Gleisbauarbeiten zw. Graz und Strassgang?
gallo

  • Vespa
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #43
Schon klar, das Abstellgleis in Straßgang ist ja eigentlich momentan auch durchgehend in Verwendung.
Ich meinte auch den nur wenige Meter langen Gleisstumpf am Südende dieses Gleises, also nach der Weiche ;)

  • gallo
Re: GKB - Straßgang neu - Seiersberg
Antwort #44
Wahlkampfgag oder ist da mehr dahinter?

Warum wurden bei den EK Bahnhofstraße und EK Robert Koch Straße diese Schüttungen vorgenommen?

gallo