Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Ein paar Bilder von der RATP | Dezember 2013 | 25 B. (6752-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • flow
Ein paar Bilder von der RATP | Dezember 2013 | 25 B.
Statt mehrteilige, durchgehende Reiseberichte zu schreiben, will ich versuchen, Fotos von diversen Auslandsfahrten nun in einzelnen kürzeren Berichten vorzustellen. Den Anfang machen einige Fotos aus Paris, wo ich vergangenen Dezember zwei Tage verbringen konnte. Während dem Aufenthalt sind auch einige Fotos von Métro und Tramway entstanden, allerdings ohne größere Planung im Vorhinein - wo es eben gepasst hat, ist ein Foto auf der Speicherkarte gelandet.



Nur an der Station Franklin D. Roosevelt findet man diese schönen Metroschilder.



MF 88 n° 05 erreicht den westlichen Terminus der Linie 7 bis, Louis Blanc. Hier besteht eine bahnsteiggleiche Umsteigemöglichkeit zur Linie 7 stadteinwärts Richtung Mairie d'Ivry und Villejuif Louis Aragon.



Zwei Halte weiter erreicht MF 88 n° 02 Richtung Louis Blanc die Station Bolivar.



Im Osten besitzt die Linie 7 bis keinen normalen Terminus sondern ist als Schleife angelegt. In der Station Place des Fêtes gibt es gibt ein Wiedesehen mit n° 02.



MF 67 n° 046G in der Station Saint-Fargeau auf der Linie 3 bis Richtung Porte des Lilas.



MF 67 n° 023G hält in der Station Gambetta, unterwegs Richtung Gallieni auf der Linie 3. Im Hintergrund ist das niedrigere Gewölbe der aufgegebenen Station Martin Nadaud zu erkennen.



Alte Trasse der Linie 3, heute Verbindungsgang zwischen den Bahnsteigen der Linie 3 und 3 bis in der Station Gambetta.



Nach der Kehrfahrt am Terminus Gallieni erreicht n° 023G Porte de Bagnolet stadteinwärts Richtung Pont de Levallois - Bécon, Teil der Verlängerung der Linie über die Stadtgrenze im Jahr 1971 und somit Grund für die Abtrennung der ursprünglichen Trasse, der heutigen Linie 3 bis.



Hier kann man seit Dezember 2012 auf die Tramway 3b umsteigen, n° 330 ist unterwegs Richtung Porte de Vincennes, n° 332 Richtung Porte de la Chapelle.



In Richtung Porte de Vincennes unterwegs ist n° 335 und wird in wenigen Metern die Haltestelle erreicht haben.



In der Gegenrichtung unterwegs ist n° 330.



Am aktuellen Endpunkt Porte de la Chapelle, von hier aus wird die Linie weiter Richtung Porte d'Asnières verlängert werden. Im Hintergrund kann man einen Thalys auf Rangierfahrt erkennen.



Porte de la Chapelle im Keller. Ehemals nördlicher Terminus der Linie 12 ist seit Dezember 2012 die erste Verlängerung über die Stadgrenze bis Front Populaire in Betrieb.



Eher düster wirkt die Station Havre Caumartin der Linie 9, die im "Style Mouton" gehalten ist. MF 67 n° 3066 ist unterwegs Richtung Pont de Sèvres.



Ungleich angenehmer mit ihrem Deckenfresko von Jean-Paul Chambas mutet im Vergleich die Station Chaussée d'Antin La Fayette der Linie 7 an, wo gerade MF 77 n° 084 Richtung Mairie d'Ivry einfährt.



Ein "Klassiker": Die Station Cité der Linie 4. MP89CC n° 27 ist auf der Weg nach Mairie de Montrouge.



Am späteren Abend leeren sich die Stationen und Züge so langsam. MF 67 n° 034 in der Station Abbesses der Linie 12 Richtung Front Populaire.



MF 67 n° 3071 ist auf der Linie 9 unterwegs Richtung Mairie de Montreuil, zu sehen in der Station Miromesnil.



MP73 auf der Linie 6 quert den Pont de Bir-Hakeim.



Eine Variation des obigen Motivs.



Und gleich noch eine.



Die Station Bir-Hakeim zeichnet sich durch die färbige Verglasung der Stirnseiten aus.



MP73 n° 6532 in Richtung Nation fährt in die Station ein. Im Hintergrund ist am anderen Seineufer die Station Passy zu erkennen.



MF 01 n° 019 erreicht auf der Linie 2 Richtung Porte Dauphine die Station Anvers.



MP89CC n° 52 auf der Linie 4 in Richtung Porte de Clignancourt in der Station Barbés-Rochechouart.

Ich hoffe der kleine Ausflug hat gefallen. :)
Morteratsch - fermada sin damonda

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Ein paar Bilder von der RATP | Dezember 2013 | 25 B.
Antwort #1

Ich hoffe der kleine Ausflug hat gefallen. :)


Klar!  :one:
GLG
Martin

Re: Ein paar Bilder von der RATP | Dezember 2013 | 25 B.
Antwort #2
Merci, Monsieur - très bien fait, ravissant!
leonhard

  • flow
Re: Ein paar Bilder von der RATP | Dezember 2013 | 25 B.
Antwort #3
Merci beaucoup!
Morteratsch - fermada sin damonda

  • 4010
Re: Ein paar Bilder von der RATP | Dezember 2013 | 25 B.
Antwort #4
Wunderhübsch eingefangen, das Metro-Flair - danke für den Bericht!

(Für den nächsten Paris-Ausflug sollte ich mir wohl eine Vollformat-Kamera ausborgen - nur werd ich die wohl nie wieder zurückgeben wollen...)

  • flow
Re: Ein paar Bilder von der RATP | Dezember 2013 | 25 B.
Antwort #5
Merci - leider sind zwei Tage einfach zu wenig...vor allem war ich ja eher unvorbereitet da und die meisten Fotos sind eher im Vorübergehen entstanden, weil ich diesmal auch mal wieder vom Paris "oben" was sehen wollte.

FX ist schon nett...und wenn es mal passt... ;)
Erstellt am: Februar 04, 2014, 16:36:04
Hier gibt's ein paar mehr Fotos aus Paris: http://www.flickr.com/photos/101593377@N07/sets/72157642499417884/show/
Morteratsch - fermada sin damonda

  • Ch. Wagner
Re: Ein paar Bilder von der RATP | Dezember 2013 | 25 B.
Antwort #6
Sehr schön, eh kloa!
LG! Christian
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"