Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Haltestellen-Thread (22070-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #150
Seit September 2016.

  • Andreas
  • Moderator
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #151
Seit September 2016.
Also doch schon so lange. Mir ist es erst heute aufgefallen.
mfG
Andreas

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #152
In den letzten Wochen wurde die Regionalbushaltestelle beim Shopping-Nord (stadtauswärts) mit einem Wartehäuschen ausgestattet.

  • TW 529
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #153
Bleibt die Linie 52 dort auch stehen, denn ein Wartehäuschen für die BL 52 wäre dort nicht schlecht?

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #154
Ob der 52 noch bei der ursprünglichen Haltestelle auf der Brücke hält oder nicht ist mir leider nicht bekannt.
Wenn dort der 52 halten würde, so müssten die Kunden vom Shopping-Nord einen weiteren Weg zurücklegen als bei der alten Haltestelle.


  • TW 529
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #155
Ob der 52 noch bei der ursprünglichen Haltestelle auf der Brücke hält oder nicht ist mir leider nicht bekannt.
Wenn dort der 52 halten würde, so müssten die Kunden vom Shopping-Nord einen weiteren Weg zurücklegen als bei der alten Haltestelle.


Naja so weit ist es auch nicht, Richtung Hauptbahnhof ist die Haltestelle der BL 52 ziemlich gleich weit entfernt?

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #156
Stimmt der Weg ist nicht viel länger, aber wenn manche Kunden viel eingekauft haben und schwer tragen müssen oder wenn man nicht mehr der Jüngste ist, dann macht das schon einen Unterschied. Bedenken sollte man auch, dass man zwei Ampeln überqueren muss, welche selten für die Fußgänger auf grün schalten. Einen klaren Vorteil hätten wieder die Autofahrer, weil dort würde der Bus nicht mehr die Einfahrt in Richtung Andritz blockieren.

  • kestrel
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #157
Wichtiger wäre ein Häuschen Richtung Hauptbahnhof, dort steigen sicher mehr Fahrgäste ein als in die Gegenrichtung.

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #158
Eine bessere Öffianbindung zum Shopping-Nord wäre besser als die jetzige 52ger Anbindung und wenn man in die Gegenrichtung ein Wartehäuschen bauen würde, dann gehen sicher zwei oder drei Parkplätze verloren, weil der Gehsteig dort schon ziemlich schmal ist und das wäre doch eine Zumutung für alle Autofahrer,  :P

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #159
Einen klaren Vorteil hätten wieder die Autofahrer, weil dort würde der Bus nicht mehr die Einfahrt in Richtung Andritz blockieren.
Für die Autofahrer ist doch die neue Haltestelle störender, als die auf der Brücke!
Auf der Brücke stört man nur die Autofahrer nach Andritz, so stört man die Richtung Autobahn (eine Spur weniger) UND die nach Andritz (man wird sicher nicht so einfach auf die linke Spur fahren, auf die man durch den Verkehr eh nicht rüber kommt, wenn man direkt danach wieder zwei Spuren nach rechts muss)!

  • kestrel
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #160
Eine bessere Öffianbindung zum Shopping-Nord wäre besser als die jetzige 52ger Anbindung und wenn man in die Gegenrichtung ein Wartehäuschen bauen würde, dann gehen sicher zwei oder drei Parkplätze verloren, weil der Gehsteig dort schon ziemlich schmal ist und das wäre doch eine Zumutung für alle Autofahrer,  :P

Das sowieso. Aber die Öffianbindung dürfte dem Hrn. Kovac ziemlich egal sein  :-X .

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #161
Eine bessere Öffianbindung zum Shopping-Nord wäre besser als die jetzige 52ger Anbindung und wenn man in die Gegenrichtung ein Wartehäuschen bauen würde, dann gehen sicher zwei oder drei Parkplätze verloren, weil der Gehsteig dort schon ziemlich schmal ist und das wäre doch eine Zumutung für alle Autofahrer,  :P

Das sowieso. Aber die Öffianbindung dürfte dem Hrn. Kovac ziemlich egal sein  :-X .

Stimmt und dann noch die visonslose schwarz-blaue autofahrertruppe, dabei liegen auch die schienen von der haustür, da könnte man paar Dieseltriebwagen durchbinden bzw. sogar eine Verlängerung zum Park and Ride Platz mit einem neuen Parkhaus oder Richtiung Andritz durchführen...