Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Neueste Beiträge

21
Zumindest dieser Beitrag, dich betreffend.
den zweiten Beitrag kenne ich nicht.

Damit kann ich leben.
Jemand der noch Nichts zum Thema beigetragen hat und dann meint, mit sowas seinen Lebensmoment zu erhaschen, ist mir eher egal.

Verstehe auch, das das gelöscht wurde.
22
Sichtungen / Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Aktualität von Öffis Graz -
Im etwas stärkeren Schneetreiben macht sich hier Variobahn 206 als letzte Garnitur auf den Weg nach Reininghaus.
23
ÖPNV - Allgemein / Re: Attraktivierung des Eisenbahn-Güterverkehrs
Aktualität von Vitus -
Zumindest dieser Beitrag, dich betreffend.
den zweiten Beitrag kenne ich nicht.
24
Straßenbahn / Re: Tramanbindung Reininghaus
Aktualität von Zachi -
Die Ampelschaltungen Richtung Reininghaus funktionieren von Tag zu Tag besser und heute Nachmittag hat es ein 4er tatsächlich geschafft, pünktlich in Reininghaus zu sein.
Auch gestern Nachmittag. Ist sogar 2 Minuten zu früh bei der Endstation Reininghaus angekommen ;D
25
ÖPNV - Allgemein / Re: Fahrplan 2022
Aktualität von FlipsP -
Den SZ ist im Prinzip egal, was fährt. Hauptsache der Zug (der gefahren werden muss) wird gefahren. Desiro als IC, Diesel unter Fahrdraht...
26
ÖPNV - Allgemein / Re: Fahrplan 2022
Aktualität von Bus 15 O530 Citaro L -
Man könnte ja einige Zugpaare von/bis Laibach laufen lassen.
Aber auch dabei würde vermutlich ein SZ Flirt zum Einsatz kommen. Die Fahrzeuge fahren ja derzeit auch z.B. als IC Pohorje Hodoš-Koper quer durchs ganze Land.

Teilweise werden (oder wurden?) auch Desiros in Slowenien als IC eingesetzt. Da ist man bei der SZ nicht sonderlich zimperlich...
27
Störungen/Behinderungen / Re: Störungen, Behinderungen und Sonstiges
Aktualität von TW 529 -
Seit ca 17 Uhr gibt es eine Betriebsstörung auf der Linie 1. Zwischen Hilmteich und Mariatrost fährt ein SEV.
Der Grund für die Störung war ein Bügelbruch von 601
28
ÖPNV - Allgemein / Re: Attraktivierung des Eisenbahn-Güterverkehrs
Aktualität von FlipsP -
2 Beiträge gelöscht

Was wurde gelöscht?
29
ÖPNV - Allgemein / Re: Attraktivierung des Eisenbahn-Güterverkehrs
Aktualität von FlipsP -
Ich würde sagen wir lassen die Persönlichkeiten und kommen auf das Thema zurück.

Meine Meinung ist nur, dass Betriebsstandorte (besonders Logistikfirmen) in der Größenordnung der Gebr. Weiss in Kalsdorf eigentlich ohne eigenen oder naheliegenden (brauchbaren) Gleisanschluss gar nicht genehmigt werden dürften, wenn der Schienenverkehr in Hinkunft mehr Anteile bekommen soll. Diese Ansicht wird nun durch ÖBB-Experten bestätigt: Die Genehmigung von neuen Gewerbe- und Industrieparks soll künftig nur mit einem Gleisanschluss oder in der Nähe eines Gleisanschlusses erfolgen.

https://presse.oebb.at/de/presseinformationen/20210607-awg-novelle-oebb-stehen-fuer-mehr-abfalltransporte-auf-der-schiene-bereit

Gebrüder Weiss ist 4,5 km vom größten Gleisanschluss der Steiermark entfernt! Das ist in der Nähe. Näher ist im Prinzip nur mehr das erwähnte ,,Halle zu Halle".



Natürlich bin ich auch dafür, dass alle Möglichkeiten des kombinierten Verkehrs Anwendung finden sollten, um den LKW-Verkehr aus Klimaschutzgründen zu verringern. Ich bleibe aber dabei, dass die Verkehrssituation und die Straßenbelastung durch die PKW-Transporte in der Maggstraße und in Kalsdorf ein Ausmaß angenommen haben, dass für alle Verkehrsteilnehmer schon unerträglich ist.

In der Maggstrße auf jeden Fall! In Kalsdorf ist der LKW Verkehr eh primär durch wo er sein soll und weg von den Menschen,


Es ist unverantwortlich und in Zeiten der Klimaschutzdiskussion völlig unverständlich, dass kein einziger PKW, der in Thondorf oder im CCG gebaut wird, das Werk per Bahn verlässt. Dabei wäre vor allem im CCG eine optimale Eisenbahn-Infrastruktur vorhanden.

Hier stimm ich dir zu (aber meines Wissens nach werden im CCG keine Autos assembled).
Wobei trotzdem ein Großteil der produzierten PKW per Bahn weggehen...
Problem bei Werk Thondorf ist halt auch, dass es im Prinzip aus allen Nähten platzt und wenig Platz vorhanden ist. Bahnladeanlagen würden aber recht viel Platz in Anspruch nehmen. Hier wird sich nichts ändern, bis man nicht vielleicht einen großen Schritt geht.
30
ÖPNV - Allgemein / Re: Fahrplan 2022
Aktualität von JohannesBeere -
Man könnte ja einige Zugpaare von/bis Laibach laufen lassen.