Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Graz Wagenauslauf Straßenbahn und Bus (587-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • FlipsP
Graz Wagenauslauf Straßenbahn und Bus
Hallo!

Ich kann ich daran erinnern, dass wir schon einmal darüber geschrieben haben, finde das Thema leider (nach einer halben Stunde suchen) nicht mehr.

Kennt man für Graz die aktuelle Anzahl pro Linie des Wagenauslaufes?

Eventuell könnten wir ja versuchen hier eine Tabelle für die Straßenbahn- und Buslinien anzufertigen.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: Graz Wagenauslauf Straßenbahn und Bus
Antwort #1
Brauchst nur die Wageneinsatzliste anschauen, dort sind zum größten Teil alle Linien gelistet mit dem Auslauf!




  • Linie5
Re: Graz Wagenauslauf Straßenbahn und Bus
Antwort #2
Hallo!

Ich kann ich daran erinnern, dass wir schon einmal darüber geschrieben haben, finde das Thema leider (nach einer halben Stunde suchen) nicht mehr.

Kennt man für Graz die aktuelle Anzahl pro Linie des Wagenauslaufes?

Eventuell könnten wir ja versuchen hier eine Tabelle für die Straßenbahn- und Buslinien anzufertigen.



Bei den Bims weiß ich es, bei den Bussen von den meisten Linien aber nicht.

  • FlipsP
Re: Graz Wagenauslauf Straßenbahn und Bus
Antwort #3
Hallo!

Ich kann ich daran erinnern, dass wir schon einmal darüber geschrieben haben, finde das Thema leider (nach einer halben Stunde suchen) nicht mehr.

Kennt man für Graz die aktuelle Anzahl pro Linie des Wagenauslaufes?

Eventuell könnten wir ja versuchen hier eine Tabelle für die Straßenbahn- und Buslinien anzufertigen.



Bei den Bims weiß ich es, bei den Bussen von den meisten Linien aber nicht.

Und würdest du mit einer Tabelle beginnen?

Brauchst nur die Wageneinsatzliste anschauen, dort sind zum größten Teil alle Linien gelistet mit dem Auslauf!


Die Wageneinsatzlisten sind zwar ein guter Ansatz, aber ich denke sie wären zu unübersichtlich ungenau, weil ja nicht jeden Tag wirklich alle Fahrzeuge erfasst werden.


Vergestellt hab ich es mir so (über längeren Zeitraum, nicht tagesaktuell):

Normalfahrplan:

Linie A: Z Kurse
Linie B: Y Kurse
Linie C: X Kurse

Ferienfahrplan:

Linie A: Z Kurse
Linie B: Y Kurse
Linie C: X Kurse

jeweils adaptiert bei Baustellen. zB:

Normalfahrplan (Baustelle von x.z bis y.z):

Linie A: Z Kurse
Linie B: eingestellt
Linie C: X Kurse
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)