Zum Hauptinhalt springen
  • Wir sind gesiedelt! -> NEUES FORUM

    Sollte keine E-Mail gekommen sein, bitte um Neuregistrierung.

Thema: Pressemeldungen zur GKB (6655-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Pressemeldungen zur GKB
Antwort #15
Oder doch der Bus ???
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

  • flow
Re: Pressemeldungen zur GKB
Antwort #16
Vor allem die attraktiven Fahrzeiten dürften nicht zu halten sein.
Morteratsch - fermeda sün dumanda

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Pressemeldungen zur GKB
Antwort #17
Naja - mit was sonst?
GKB-Fahrzeuge (Dosto, VT70): Keine PZB und können die Vmax nicht halten.
Desiro: Keine Genehmigung aufgrund Brandschutzbedingungen für den Hengsbergtunnel, kann außerdem die Vmax nicht halten.
5047: Keine Genehmigung für die GKB-Strecke, außerdem glaube ich kaum das der auf einmal eine Brandschutzgenehmigung kommt, wenn sie nichteinmal der Desiro bekommt, kann außerdem die Vmax nicht halten.
2016+CS: Theoretisch möglich, nur weiß ich nicht ob die Garnitur GKB-Genehmigt ist.

Sonst gäbe es nur mehr Abhilfe aus dem Ausland...

lg
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Pressemeldungen zur GKB
Antwort #18
Sofortige Zustimmung! ;D
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

Re: Pressemeldungen zur GKB
Antwort #19
Natürlich, immerhin sollen die ganzen Lärmschutzwände entlang der Koralmbahn auch was bringen.  :hehe: