Zum Hauptinhalt springen
  • Wir sind gesiedelt! -> NEUES FORUM

    Sollte keine E-Mail gekommen sein, bitte um Neuregistrierung.

Thema: Revision - Hauptrevision (192786-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #135

Da gibts viel zu tun.


Liegt in der Natur der Sache, zumal ja in Graz oft Fahrzeuge wegen erreichen der Kilometer Frist in die HU müssen. Auch deswegen ist im Moment viel zu tun ...

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • Linie5
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #136
Der 506 zB ist ja schon über ein halbes Jahr außer Dienst.

  • 222
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #137

Der 506 zB ist ja schon über ein halbes Jahr außer Dienst.


So dringend wird man diesen Wagen im Moment nicht brauchen, da so genug Duisis und auch noch die 580er noch einsatzfähig sind. Wenn der 506 erst später mit der HU fertig ist, läuft auch die neue HU-Frist erst später an. So gesehen keine schlechte Entscheidung sich mit der HU Zeit zu lassen. Auch beim Fahrpersonal sind die "lahmen Enten" nicht sehr beliebt.

LG
222
LG 222

  • amadeus
  • Libertin & Hedonist
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #138

Auch beim Fahrpersonal sind die "lahmen Enten" nicht sehr beliebt.


Bei mir auch nicht. Allerdings wegen der bescheidenen Bestuhlung. Die Dinger sind einfach ungemütlich.
Gruß aus Graz-Eggenberg
Wolfgang
      Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, klar und falsch ist.
Im Übrigen bin ich der Meinung, daß das Fahrtziel eines Fahrzeuges mit dessen Fahrtzielanzeige übereinstimmen soll.


Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #139
Die Fahrzeuge sind eigentlich ausreichend stark motorisiert, aber möglicherweise einfach gedrosselt - 500er und 600er haben jeweils 2 x 150 kW!

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • 222
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #140

Die Fahrzeuge sind eigentlich ausreichend stark motorisiert, aber möglicherweise einfach gedrosselt - 500er und 600er haben jeweils 2 x 150 kW!

W.


"Lahm" hauptsächlich wegen der langsam öffnenden und schließenden Türen und der ausfahrbarenTrittstufen. Die langsamen Türgeschwindigkeiten sind wegen der schlechten Bordnetzversorgung. Dies soll aber auch beim Umbau verbessert werden.

LG
222
LG 222

Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #141

"Lahm" hauptsächlich wegen der langsam öffnenden und schließenden Türen und der ausfahrbarenTrittstufen. Die langsame Türgeschwindigkeiten ist wegen der schlechten Bordnetzversorgung. Dies soll aber auch beim Umbau verbessert werden.


Weil da auch schon so viel dran hängt, was nie geplant war (Monitore, IBIS/ITCS, Matrixanzeigen) - die Schwenktrittstufen sind der größte "Hasenfuß" ...

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • tom001
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #142


Auch beim Fahrpersonal sind die "lahmen Enten" nicht sehr beliebt.


Bei mir auch nicht. Allerdings wegen der bescheidenen Bestuhlung. Die Dinger sind einfach ungemütlich.


Halló, was ich weiss sind beim Fahrpersonal bis heute noch immer die 500er die beliebsten
Fahrzeuge.

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #143
Also die Fahrer, die ich kenne, mögen die 500er eigentlich nicht so gerne...  ;)
Liebe Grüße
Martin

  • TW 529
  • Global Moderator
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #144
CR 660 müsste jetzt in Revision sein, da er jetzt nicht mehr am Freigelände steht.
Dann müsste CR 658 auch bald fertig sein. :D

  • TW 529
  • Global Moderator
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #145
Kann es sein das TW 604 in Revision ist, habe ihn schon lange nicht mehr gesehen.  ;)

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #146
Kann sein, ja wäre logischerweise als nächstes an der Reihe..
Liebe Grüße
Martin

  • TW 529
  • Global Moderator
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #147

Kann sein, ja wäre logischerweise als nächstes an der Reihe..

HU läuft zwar erst im Jänner 2015 ab, aber wahrscheinlich hat er die 500.000 km schon absolviert.  ;)

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #148
Ein Foto vom dritten Drehgestell des TW 536... - Irgendwie stimmt da etwas nicht oder dürfen Laufgestelle länger als 8 Jahre eingesetzt werden?  ::)  :o

Liebe Grüße
Martin

  • TW 529
  • Global Moderator
Re: Revision - Hauptrevision
Antwort #149
Normalerweise wahr die Letzte HU bei TW 536 - 11/2007, da kann was nicht stimmen mit 02/2005.  :pfeifend: