Zum Hauptinhalt springen
  • Wir sind gesiedelt! -> NEUES FORUM

    Sollte keine E-Mail gekommen sein, bitte um Neuregistrierung.

Thema: Wagenpark - Sichtungen usw. (516563-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #120
So lange ist es nicht her... Abgestellt wurden die beiden Fahrzeuge 2002 und verschrottet 2005.

Fotos habe ich auch zwei reingestellt: http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,1908.msg23462.html#msg23462

SG
G111
Liebe Grüße
Martin

Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #121
Sie wurden aber zunächst einmal nur deswegen verschrottet, weil sie einen Unfall hatten, ist der eine in der Unterfahrt Maut Andritz dem anderen aufgefahren?

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #122

Sie wurden aber zunächst einmal nur deswegen verschrottet, weil sie einen Unfall hatten, ist der eine in der Unterfahrt Maut Andritz dem anderen aufgefahren?

Nein der TW 529 ist dem TW 523 hinten aufgefahren.

Die TW 522 und 523 wurden deswegen abgestellt, weil sie im Prinzip wie auch der TW 521 Prototypen waren (Einzelstücke, bei denen vieles anders ist als bei den Serienfahrzeugen).  Eine HU hätte sich aus Kostengründen daher nicht ausgezahlt.

Beim TW 522 war die abgelaufene Frist der Grund für die Abstellung und beim TW 523 der Unfall und die bald auslaufende Frist (einige Monate haben noch gefehlt, da hätte sich eine Reperatur des Hecks nicht rentiert)

Der TW 529 wurde damals repariert und fährt bis heute fleißig durch Graz. Dabei ist mir vor einigen Tagen aufgefallen, dass der Schriftzug "Andritz" beim TW 529 kleiner ist als bei den anderen 520ern....

GLG
G111
Liebe Grüße
Martin

Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #123

Nein der TW 529 ist dem TW 523 hinten aufgefahren.


War ich gar nich so weit: Einer der beiden Wagen war also daran beteiligt-

Zitat

Die TW 522 und 523 wurden deswegen abgestellt, weil sie im Prinzip wie auch der TW 521 Prototypen waren (Einzelstücke, bei denen vieles anders ist als bei den Serienfahrzeugen).  Eine HU hätte sich aus Kostengründen daher nicht ausgezahlt.
Beim TW 522 war die abgelaufene Frist der Grund für die Abstellung und beim TW 523 der Unfall und die bald auslaufende Frist (einige Monate haben noch gefehlt, da hätte sich eine Reperatur des Hecks nicht rentiert)


Da denkt man wohl heute anders, weil der 521er ja noch immer fließig durch die Stadt düst (und jetzt wirklich ein Einzelstück ist und keine Vorserie von drei Fahrzeugen, also eine ähnliche Kleinserie wie die 580er). Problem war und ist wohl immer die Ersatzteilbeschaffung, dies gilt aber wohl für die gesamte Serie.

W.

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #124
Das mit den Ersatzteilen auf jeden Fall.
AFAIK ist der TW 536 fast ein ganzes JAHR wegen eines defekten Umformers abgestellt gewesen...

Die drei Vorserienfahrzeuge 521, 522 und 523 waren aber alles andere als gleich. Die waren auch komplett verschieden...

Der TW 521 ist wohl deswegen noch immer unterwegs, weil man sonst in jedem Fall zuwenig Fzge hätte. AFAIK hätte der TW 521 auch damals schon abgestellt werden sollen... :pfeifend:

Aber dafür hat man bis heute zuwenige Fzge.


SG
G111
Liebe Grüße
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #125

Gibt es da auch Fotos von diesem Unglück?

Na das freut mich, dass der 521er noch immer seine Runden dreht. Auch wenn er nicht mehr so schön wie damals ist.
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #126
Wie hier   ;D


Vom damaligen Unglück hab ich leider keine...  :-\

GLG
G111
Liebe Grüße
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #127

Schöne Farbe. :D Danke! :one:
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Linie5
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #128
581 wird nicht mehr im Linienbetrieb eingesetzt, da sich eine Reperatur nicht mehr auszahlen würde. Dieser Wagen wird wohl als Ersatzteilspender verwendet werden.

Auch die TWS 509,530 und 607 hab ich schon sehr sehr lange nicht mehr im Linienbetrieb gesehen.

Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #129

581 wird nicht mehr im Linienbetrieb eingesetzt, da sich eine Reperatur nicht mehr auszahlen würde. Dieser Wagen wird wohl als Ersatzteilspender verwendet werden.


Tatsächlich? Gab an dieser schon die Mitteilung, dass er schon "in Arbeit" sein soll. Kann mir auch nicht vorstellen, dass man den 581er abstellt bei den knappen Wagenpark. Und kein Mensch weiß, wann und wie gut die ersten Variobahnen funktionieren. Man will ja offensichtlich eine größere Anzahl von TW (520er, 580er?) als "Reserve" behalten.

Zitat

Auch die TWS 509,530 und 607 hab ich schon sehr sehr lange nicht mehr im Linienbetrieb gesehen.


Heißt ja nicht unbedingt was. Die 500er und 600er werden ganz sicher nicht verschrottet. Beim 530er könnten es natürlich Ersatzteilprobleme für irgendwas das Problem sein.

W:
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #130

Zum Unfallwagen 581: http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,1395.msg23050.html#msg23050
Ob wirklich schon entschieden wurde, das dieser TW verschrottet bzw. als Ersatzteilspender dienen wird, weiß ich nicht.

Zitat
581 wird nicht mehr im Linienbetrieb eingesetzt, da sich eine Reperatur nicht mehr auszahlen würde.

Von offizieller Stelle oder von woher kommt die Info?

TW607 HR, 509 ebenfalls Revision (Falls jemand auffällt, das im verlinkten Thread Postings fehlen: Ein ehemaliger User hat seine Postings gelöscht. Jetzt funktioniert das aber eh nicht mehr.)
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #131
509, 530 und 607 haben Hauptrevision - wobei 509 sicher bald wieder unterwegs sein wird...

GLG
G111
Liebe Grüße
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #132

Zitat
wobei 509 sicher bald wieder unterwegs sein wird...

Und 607 wahrscheinlich auch. Wie lange dauert so im Durchschnitt eine Hauptuntersuchung? Ein halbes Jahr sicher. :-\
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #133
Eine HU dauert im Schnitt 3 bis 4 Monate. inkl. Neulack  ;)

SG
G111
Liebe Grüße
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Antwort #134

Danke. Bedeutet also, die schöne Ö3 Werbereklame gibt es nicht mehr. :'(
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile