Zum Hauptinhalt springen
  • Wir sind gesiedelt! -> NEUES FORUM

    Sollte keine E-Mail gekommen sein, bitte um Neuregistrierung.

Thema: Dogro-Markt Seiersberg (21229-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Michael
  • Styria Mobile Team
Dogro-Markt Seiersberg

Die älteren werden diesen Markt sicher kennen. Ich nur von meiner Kindheit. Jetzt befindet sich dort ja die Shopping-City-Seiersberg.

Weiß jemand, wie groß der Markt war?
Eine Buslinie gab es auch - Wenn ich mich richtig erinnere, fuhr die vom Griesplatz an der grünen? Haltestelle ab. War das eine private oder öffentliche Linie?

Fragen über Fragen. Google kann hier nur sehr schwer helfen. :-\


Was ich gefunden habe:

Lutz will mit ,,Möbelix" in die Schottergrube ziehen
Der ,,Europark" in der Schottergrube soll ,,aufgemöbelt" werden. [btr. Ausbau des Dogro/Familia-Standortes zum Seiersberger Einkaufszentrum]
http://www.8ung.at/bials/EKZs_M2002.htm

Das Archiv der Kleinen Zeitung reicht leider nur bis zum Jahre 1996 zurück.
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #1
Kann mich auch noch sehr gut an den Dogro erinnern. Hab auf dem Parkplatz Autofahren gelernt  :frech:

Wenn du genau schaust sieht du noch die Mauern des Dogro auch heute noch. Der wurde damals nicht abgerissen sondern nur überbaut. Heute ist hauptsächlich der Merkur-Markt darin angesiedelt.
Wenn ich mich recht erinnere musste der Merkur auch in den Dogro einziehen, da sonst keine Bewilligung für einen Lebensmittelmarkt vorhanden gewesen wäre. Darum wurde die SCS einfach über den Dogro drüber gebaut.
Korrigiert mich bitte wenn das falsch ist. Von der Größe her wird er wohl etwa 1/3 größer als der Merkur gewesen sein.

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #2

Super - Danke!!! :one: :D

Ich bin zwar recht selten dort, aber schön ist der Markt überhaupt nicht. Vielleicht auch nur altersbedingt. ;)
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • 200er
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #3
Hier kann ich drei Fotos vom Dogro-Parkplatz liefern, als der Markt bereits "Familia" hieß und in seinen letzten Zügen lag (1995). Leider kann ich mich gar nicht mehr erinnern, wie der Dogro innen ausgesehen hat.  ???

lg 200er

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #4
Danke fuer die Bilder!

Glg
G111
Liebe Grüße
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #5

@200er
Danke! :D :D
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Bumsti
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #6
Was ich mich noch erinnern kann hatte der DOGRO mit dem boxenden Krokodil als Logo ganz zu Anfang die Idee ausschließlich an Kunden mit einer Karte zu verkaufen. Vom System her sollte das so ähnlich wie bei der Metro bzw. Segro  (wer sich no erinnern kann, der war in der Triesterstrasse) ablaufen, wurde dann aber doch fallengelassen/nie realisiert. Ausgeschaut hats innen soweit ich es noch im Kopf habe wie in einem KGM, groß und Kalt halt irgendwie. Meine Mum hätte dort fast zu Arbeiten begonnen aber dann hat der Zumtobel mit seiner Familia übernommen und meine Mum wurde Filialleiterin beim Meinl, den es inzwischen auch nicht mehr gibt. Da hats damals gemeinsam mit dem KONSUM einige zerlegt. Ein freund von mir ist Sammler für alte Flugblätter und Werbungen, mal sehen ob er was vom DOGRO hat.:sleep:
You only live once. But if you have lived like I have, once is enough. ( Frank Sinatra )

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #7
Hallo und Willkommen im Forum!

Danke für die Infos!

GLG
G111
Liebe Grüße
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #8

Hallo!

Danke, sehr interessant. Segro, da habe ich was im Kopf. War der beim Puntigamer Einkauspark?

Zitat
Ein freund von mir ist Sammler für alte Flugblätter und Werbungen, mal sehen ob er was vom DOGRO hat.:sleep:

Der indirekte Preisvergleich wäre interessant! ;D


Michael
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #9

Danke, sehr interessant. Segro, da habe ich was im Kopf. War der beim Puntigamer Einkauspark?


Der Segro war dort wo heute das Bauhaus ist - also praktisch in Feldkirchen...  ;)

GLG
G111
Liebe Grüße
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #10

Ahh, danke!
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #11

Der Segro war dort wo heute das Bauhaus ist - also praktisch in Feldkirchen...  ;)

Genau, an den kann ich mich auch noch erinnern, da war ich öfter. Da ich selten in der Gegend bin, fällt mir der jedes Mal ein, wenn ich vorbei fahr. Segro stand angeblich für "Sehr groß" ;)

MfG, Christian

Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #12

Der indirekte Preisvergleich wäre interessant! ;D


Ich schätze dass dort dann die Waren in Ös so viel gekostet haben, wie sie jetzt in € kosten, die Preisentwicklung ist ein Wahnsinn...
lg, Daniel (v/o Kronprinz)

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #13

Ganz sicher nicht.
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Dogro-Markt Seiersberg
Antwort #14
lg, Daniel (v/o Kronprinz)