Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Flughafen Graz schließt 2006 mit einem Passagierplus ab! (1646-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Michael
  • Styria Mobile Team
Flughafen Graz schließt 2006 mit einem Passagierplus ab!
Flughafen Graz schließt 2006 mit einem Passagierplus ab!

2006 war für den Flughafen Graz hart, aber auch herzlich weil letztendlich erfolgreich: erstmals konnten über 900.000 Passagiere betreut werden


Feldkirchen, 10.01.2007: Rund 913.000 Passagiere wurden am Flughafen Graz im Jahr 2006 betreut und damit um knapp 20.000 mehr als im Jahr davor. Für den Flughafen Graz ein neuer Passagierrekord in seiner über 90 jährigen Geschichte!



Vor allem das Plus von 2,46% bzw. 14.813 Passagieren in der Linie hat das Ergebnis maßgeblich beeinflusst. Aber auch im Charterverkehr konnte ein Plus von 1,72% erreicht werden.

,,Ganz klar, das Jahr 2006 war kein Einfaches" erklärt Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz. ,,Doch trotz des herben Rückschlags durch das Grounding der Styrian Spirit konnten wir es mit einem Plus von 2,22% abschließen. Die 900.000er -Linie bei den Passagierzahlen wurde erstmals `überflogen´ - ein kleiner aber feiner Rekord!"

In der Fracht konnte im vergangenen Jahr bereits zum zweiten Mal die 10.000 Tonnen Grenze überschritten werden. Nach den beiden hervorragenden Jahren 2004 und 2005, die beide mit einem Frachtzuwachs von über 14% abgeschlossen werden konnten, hat sich dieser im Jahr 2006 stabilisiert bzw. ist ein leichter Rückgang von 0,71% zu verzeichnen. Aufgrund der, nach einer schwachen ersten Hälfte, ausgezeichneten Entwicklung in der zweiten Jahreshälfte sowie der positiven Prognosen der Wirtschaft, erwartet der Flughafen Graz für 2007 jedoch wieder eine Steigerung.

,,Wir sind weiterhin im ,Steigflug'!" sind auch die beiden Vorstandsdirektoren der Grazer Stadtwerke AG Dr. Wolfgang Messner und DI Wolfgang Malik überzeugt. ,,Denn auch für 2007 sind die Weichen gut gestellt: die neue Verbindung der InterSky nach Berlin wurde sehr gut angenommen, Niki fliegt im kommenden Jahr zweimal pro Woche in der Linie nach Palma de Mallorca, für Köln laufen Abschlussverhandlungen und auch im Charterflugplan wird es interessante Neuigkeiten geben!
Außerdem wollen wir im Frachtbereich mit heimischen Wirtschaftsbetrieben über neue Initiativen Gespräche führen."

Die Zahlen im Vergleich:







Aufkommen20062005Veränderung in % gerundet
Gesamtaufkommen  Passagiere912.791892.9582,22%
Linienverkehr Passagiere616.392601.5792,46%
Charterverkehr Passagiere296.399291.3791,72%
Frachtaufkommen in t10.01310.085-0,71%


Quelle: www.flughafen-graz.at
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile