Zum Hauptinhalt springen
  • Wir sind gesiedelt! -> NEUES FORUM

    Sollte keine E-Mail gekommen sein, bitte um Neuregistrierung.

Thema: E-Busse für Graz (287695-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: E-Busse für Graz
Antwort #1065
Schade, dass man - wieder einmal - nicht in der Lage ist, die Anzeigen zu aktivieren. Gerade De Lijn zeigt nämlich, was da möglich ist ...

Aber vielleicht ist das ja der Grund...

W.

Ein E-Testbus der am ersten Tag schon mit FG gefahren ist gab es schon ewig nicht mehr. Vielleicht wird die Anzeige ja noch aktiviert. Wer weiß welches System die haben und ob es überhaupt eine Dokumentation dazu gibt.

  • PeterWitt
Re: E-Busse für Graz
Antwort #1066
Das Design gefällt mir persönlich jedoch garni nicht (Zweiteres wäre aber natürlich egal, wenn Ersteres gut passt).
Es ist halt irgendwie recht altbacken und wirkt ein wenig fernöstlich.
Optisch sagen mir da der VDL und erst recht der MAN weit mehr zu, aber wie du schon richtig sagst: Funktionalität geht da klar vor

Re: E-Busse für Graz
Antwort #1067
Diesen Bus wird man so eh nicht kaufen. Das Fahrzeug ist ja ein LE Überlandbus. Aber ansich ist die neue Ecbusco Generation nicht schlecht, und hat eine höhere Reichweite wie die Modelle von MAN oder Mercedes.

  • Ch. Wagner
Re: E-Busse für Graz
Antwort #1068
Was man so von anderen Betrieben hört, ist die Technik der Busse recht gut brauchbar. Das Design gefällt mir persönlich jedoch garni nicht (Zweiteres wäre aber natürlich egal, wenn Ersteres gut passt). 



Von welchen Betrieben hat "man" das gehört?
Fer aut feri ne feriaris feri!
Queen Elizabeth I.

Re: E-Busse für Graz
Antwort #1069
Was man so von anderen Betrieben hört, ist die Technik der Busse recht gut brauchbar. Das Design gefällt mir persönlich jedoch garni nicht (Zweiteres wäre aber natürlich egal, wenn Ersteres gut passt). 



Von welchen Betrieben hat "man" das gehört?


München zum Beispiel. Dort fahren mehrere Generationen der Busse recht solide.

  • TW 529
  • Global Moderator
Re: E-Busse für Graz
Antwort #1070
Gegen 17.15 war der Ebusco in der Steyrergasse.

  • TW 529
  • Global Moderator
Re: E-Busse für Graz
Antwort #1071
E-Bus der Firma Ebusco zum Test in Graz
Im Zuge des Projekts move2zero testet die Holding Graz aktuell, zwei Wochen lang, einen E-Bus der belgischen Firma Ebusco. Ziel des Projekts ist es, die Busflotte der Holding Graz mittelfristig durch klimafreundlichere Alternativen zu ersetzen. Ein emissionsfreier Betrieb, von der Energieaufbringung über die Infrastruktur bis zu den Fahrzeugen, soll ermöglicht werden. Daher wird auf geringe Emissionsfaktoren und hohe Reuse- und Recyclingfähigkeit aller Komponenten geachtet.

Testen Sie mit!
Das Fahrzeug mit einer Reichweite von bis zu 400 km ist nun zwei Wochen in Graz unterwegs und wird auf verschiedenen Linien im Fahrgastbetrieb eingesetzt.

Da das Graz spezifische Equipment fehlt (Entwerter, Kassa,...) lädt die Holding Graz ihre Fahrgäste zur Gratismitfahrt ein.

Auf folgenden Linien ist der E-Bus aktuell zu finden: L 31, L 32, L 34, L 34E, L 39, L 40, L 58, L 60



https://www.holding-graz.at/de/e-bus-im-test-einsteigen-mitfahren/

Re: E-Busse für Graz
Antwort #1072

Im Zuge des Projekts move2zero testet die Holding Graz aktuell, zwei Wochen lang, einen E-Bus der belgischen Firma Ebusco.

Ebusco ist eine niederländische Firma mit Sitz in Deurne.

Re: E-Busse für Graz
Antwort #1073
Der Ebusco war heute unter anderem auf den Linien 39 und 63 unterwegs.

  • TW 529
  • Global Moderator
Re: E-Busse für Graz
Antwort #1074
Der Ebusco war heute gegen 20.30 am E1 in Mariatrost unterwegs!

  • kestrel
Re: E-Busse für Graz
Antwort #1075
Der Ebusco war heute auf einem Tieflader auf der Autobahn Richtung Heimat unterwegs.

  • FlipsP
Re: E-Busse für Graz
Antwort #1076
Auch in Graz wird es langsam ernst. Interessant ist aber, dass jetzt bis spätestens 2024 14 Elektrobusse kommen sollen. Im Projekt move2zero waren 7 eBusse und 7 Wasserstoffbusse ab Anfang 2023 geplant.

Kleine Zeitung

https://meinepaper.kleinezeitung.at/?issue=KLZ/20220302/GRAZ/article/B588B74F-F681-4E3F-8A67-379B7F944EEB

Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

- Sokrates

  • TW 529
  • Global Moderator
Re: E-Busse für Graz
Antwort #1077