Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Neueste Beiträge

1
Graz / Re: genaue Wetterdienste für Graz
Aktualität von invisible -
Leider gibt es von UWZ keine stündliche Progonose der nächsten Stunden mehr, selbst beim Abo gibt es nur mehr wesentlich ungenauere Ganztageskarten. Schade, das war für mich eigentlich noch die beste aller Vorhersagen.

wetter.tv bzw. morecast.com haben die selbe Datengrundlage.
2
ÖBB / Re: ÖBB - Nightjet
Aktualität von TW 581 -
Hoffentlich wird es was, denn die Verbindung wäre sicher gut ausgelastet!
3
Sichtungen / Re: VARIOBAHN - Sichtungen
Aktualität von Linie5 -
Gegen 17:00 ersetzte 218 auf der SL1 610.

ps. war auch der letzte 1ter zum Hilmteich.
4
ÖBB / Re: ÖBB - Nightjet
Aktualität von Andreas -
Es wird nun konkreter, dass in den nächsten Jahren wieder eine  ÖBB-Nightjet Verbindung nach Amsterdam eingeführt werden könnte:
http://m.railjournal.com/index.php/main-line/ns-and-obb-plan-revival-of-overnight-trains-to-amsterdam.html
5
Edit: Betroffen ist die Linie E1.
Macht die Meldung der Holding trotzdem nicht logischer  ::)
6
ÖBB / Re: ÖBB Railnet
Aktualität von Bus 15 O530 Citaro L -
Ich bin von diesem Angebot der ÖBB hingegen begeistert. Unter anderem aus folgenden Gründen:

1. Inhalte von Online-Medien verschwinden immer häufiger hinter einer Paywall (z.B. Die Presse, Kleine Zeitung). Und diese Tendenz wird sich zukünftig noch verstärken.
2. Selbst wenn alle der angebotenen Medien online frei verfügbar wären (was sie nicht sind), ist es doch einfacher eine zentrale Plattform zu nutzen als jede einzelne Website einzeln anzusurfen.
3. Die angebotenen Zeitungen/Zeitschriften sind im E-Paper-Format - eine andere Qualität des Medienkonsums als im weboptimierten Format
Finde das Angebot wirklich gut, da können sich andere Bahnen wirklich was abschneiden!
Finde ich auch! Da sind die ÖBB-Railjets z.B. deutlich besser als die CD-Railjets! Da hat man fast nichts (außer dem Internet).

Wobei bei den Tschechen sehr positiv ist, dass es Informationen über Besonderheiten entlang der Strecke gibt. (z.B. Semmeringbahn, die Städte entlang der Strecke usw.) Das könnte die ÖBB auch noch übernehmen.

Aber das wichtigste im ÖBB-Railnet sind meiner Meinung nach definitiv die Zeitungen und Zeitschriften. Weil auch wenn man selbst vielleicht ein Abo für irgendeine Zeitung hat, dort hat man so eine große Auswahl, dass man immer irgendwas Interessantes (und Neues) findet. Natürlich ist es dabei von Vorteil, wenn man ein Gerät mit entsprechend großem Display hat, aber notfalls geht's auch am Handy ganz gut. Man kann vor allem auch eine Zeitung/Zeitschrift einfach einmal probelesen, ohne eine Ausgabe kaufen zu müssen und manche Pendler, die ihre Zeitung nur einmal kurz in der Früh am Weg zur Arbeit lesen, ersparen sich dadurch vielleicht sogar ein Zeitungsabo, dass dann in der Jahreskarte integriert ist, wenn sie die Zugfahrt dafür nutzen.
7
 :-X

Edit: Betroffen ist die Linie E1.
8
ÖBB / Re: Chris Lohner bleibt ÖBB-Stimme
Aktualität von HGLF -
Testet man auch im CD Railjet!
Auch Lohner oder eine andere Computerstimme?
9
ÖBB / Re: Chris Lohner bleibt ÖBB-Stimme
Aktualität von TW 581 -
Testet man auch im CD Railjet!
10
ÖBB / Re: Chris Lohner bleibt ÖBB-Stimme
Aktualität von HGLF -
Anscheinend kommt die digitale Lohner jetzt auch noch in den railjet :(, im RJ 111 hab ich nämlich gerade gehört: [digital] Sehr geehrte Fahrgäste! Wir testen unser Ansagesystem. Bitte beachten Sie diese Durchsage nicht. oder so ähnlich. Davor und danach war außerdem ein anderer Gong.
Gerade im Desiro ML gehört: Sehr geehrte Fahrgäste! Wir testen unsere Ansagesysteme. Dies ist eine Testdurchsage. Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen eine angenehme Reise mit den ÖBB!

Natürlich digital 😭