Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Olympische Winterspiele 2026 in der Steiermark? (1489-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • 200er
Re: Olympische Winterspiele 2026 in der Steiermark?
Antwort #15
In den 90er-Jahren hatte schon einmal ein Schlaumeier den Plan, die Olympischen Spiele (für 2002) nach Graz zu holen - siehe das Foto vom entsprechenden Werbeplakat. Die Sache ist dann aber eingeschlafen bzw. baden gegangen. Man benötigt für so eine Vision offenbar das Format, wie es damals der famose Politiker Hirschmann hatte. Die Herren Winter und Nagl sind heute seine würdigen Nachfolger...  ;D

lg 200er

  • Ch. Wagner
Re: Olympische Winterspiele 2026 in der Steiermark?
Antwort #16
Dann müsste man ja fast die Ennstalbahn zweigleisig ausbauen


Natürlich nicht. Man braucht nur eine Autobahn.
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

  • Ch. Wagner
Re: Olympische Winterspiele 2026 in der Steiermark?
Antwort #17
Der Herr Finanz-, Sport, Umwelt-, Erneuerbare Energien- und Verkehrslandesrat Anton Lang ließ (wegen Erkrankung) seine Antwort auf eine dringliche Anfrage zur Finanzierung ausrichten, daß es weder eine seriöse Kostenplanung gibt, noch daß das Land dafür Geld hat.
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"