Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Neueste Beiträge

1
Graz / Re: Umbau Griesplatz
Aktualität von Sanfte Mobilität -
Bezüglich Regionalbusse: es gab/gibt ja noch das Projekt eines zentralen Busbahnhofes beim Hauptbahnhof ....

W.
2
Eisenbahn / Re: Eisenbahnbilder
Aktualität von JohannesBeere -
Leider hat uns der Zug überrascht, da er eben etwa -60 hatte, darum hatten wir keine Zeit, uns vernünftig zu positionieren.
Danke für die Kritiken!
Lg
3
Sichtungen / Re: Wagenpark - Sichtungen usw.
Aktualität von Öffis Graz -
Aufgrund von Bauarbeiten gestern bei der Haltestelle Fliedergasse, mussten die Linien 34, 34E und 66 über die Hüttenbrennergasse und Schönaugasse umgeleitet werden.

Graz Linien Wagen 100 "IKEA" als Line 34 Richtung Thondorf in der Hüttenbrennergasse:
4
Brückenteile eingehoben

Der Bahnhof Weststeiermark hat bereits seine Fußgängerbrücke erhalten:


(Fotoquelle: (C) webcams graz - http://reinisch.at/ bzw.: http://kat2.netzcam.net/out/webcam3.jpg?dummy=1594800354 )


5
Eisenbahn-Sichtungen / Re: Private- & Dispolok Sichtungen
Aktualität von amoser -
Herzlichen Dank für die interessanten "Backgrounds"!
6
.....
in Spielfeld kann man keine Loks abstellen, es sei denn man heißt ÖBB, PR Graz wird umgebaut, einen LZ-Kilometer kannst du ca. mit 3 Euro all in beziffern.

Danke auch für die interessanten Informationen! Der Aufwand ist doch sehr groß: Mo bzw. Do Lz Krieglach - Spielfeld, Mo auf Di bzw. Do auf Fr Zugleistung Spielfeld - Liezen, Di bzw. Fr Zugleistung Liezen - Spielfeld, und LZ Spielfeld - Krieglach. Ob es da keine billigeren Lösungen zum Abstellen der Lok(s) gibt, z.B. CCG der StLB oder AB KW Mellach?
Auch drängt sich die Frage auf, warum kann die LTE ihre 185er auf dem südlichen Stockgleis in Werndorf oft mehrere Tage abstellen?
Vielleicht kannst du uns auch dazu Informationen geben.

Guten Morgen!
Wie überall zählt auch hier der Preis, und hinter den Zügen steckt VTG, welche gerne und oft ihre "Partner" wegen ein paar Euro austauscht.  Anfänglich ist den Zug RCA gefahren, dann LTE und jetzt MMV, die werden sich natürlich auch leichter tun wenn ein ungarischer Lokführer mit geringeren Personalkosten eingesetzt wird.  Warum MMV den Loklauf so disponiert weiß ich nicht, aber es muss sich finanziell lohen sonst würden sie so nicht fahren. Ich habe keinerlei Einblick in die MMV-Disposition daher kann ich nur spekulativ antworten. Wenn ein ungarischer Tfzf den Zug fährt, wird er wahrscheinlich DB in Krieglach haben, dort mit dem Auto bzw. Fahrgast anreisen. Loks holen, LZ nach Spielfeld fahren, Zug holen, nach Ln1 fahren, Zug beistellen, LZ nach Selzthal fahren und dort in die Ruhe gehen. Und am Nachmittag dasselbe Spiel retour, warum DB 185er längere Zeit in Wr stehen wird wohl den Grund haben das LTE dort das Gleis längerfristig angemietet hat.  Abstellen in der AB Verbund ist zu aufwendig, dazu braucht man dann einen Verschieber usw. außerdem ist es Privatgrund und gehört nicht der ÖBB-Infra, gleiches gilt für das CCG. Steht dort ein Vectron oder Taurus herum und blockiert andere Triebfahrzeuge wird es kein Problem sein diese weg zu stellen, aber wer hat schon eine 1822er-Schulung...........
7
Eisenbahn / Re: Eisenbahnbilder
Aktualität von Schampuskrampus -
Ein Pech muss man haben:
Das sind Faktoren die du kaum beeinflussen kannst, was du aber beinflussen kannst ist die Wahl des Standortes.
Mich persönlich stört z.B.  die schattige Seite viel mehr als der REX 1598, und um 17:00 Uhr ist es klar das die Sonne in Stübing von der anderen Seite kommt.......

Hättest Du dich ein paar Mastabstände weiter nördlich und auf der richtigen Seite postiert, wäre keine LSW im Bild, die Lok richtig ausgeleuchtet, und der REX wäre dir auch nicht ins Bild gefahren. Krönchen richten, weiter gehen, nächstes Mal besser machen.....
9
Eisenbahn / Re: Zugbegegnung
Aktualität von MaxlRail -
Christian, hast du gestern dort den 54703 mit 1144 102 und 213 auch fotografiert?
So gegen 13 Uhr?

Lg Maxl
10
Eisenbahn-Sichtungen / Re: Private- & Dispolok Sichtungen
Aktualität von amoser -
.....
in Spielfeld kann man keine Loks abstellen, es sei denn man heißt ÖBB, PR Graz wird umgebaut, einen LZ-Kilometer kannst du ca. mit 3 Euro all in beziffern.

Danke auch für die interessanten Informationen! Der Aufwand ist doch sehr groß: Mo bzw. Do Lz Krieglach - Spielfeld, Mo auf Di bzw. Do auf Fr Zugleistung Spielfeld - Liezen, Di bzw. Fr Zugleistung Liezen - Spielfeld, und LZ Spielfeld - Krieglach. Ob es da keine billigeren Lösungen zum Abstellen der Lok(s) gibt, z.B. CCG der StLB oder AB KW Mellach?
Auch drängt sich die Frage auf, warum kann die LTE ihre 185er auf dem südlichen Stockgleis in Werndorf oft mehrere Tage abstellen?
Vielleicht kannst du uns auch dazu Informationen geben.