Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Neueste Beiträge

11
Es ist soweit - Morgen startet der Umbau bei der Kreuzung Trautenfels

Bis spätestens August 2021 soll das 11,6 Millionen-Projekt umgesetzt sein.

,,Ab morgen wird die Baustelle eingerichtet, womit wohl auch die letzten Zweifler überzeugt werden können - nämlich dass der Umbau der Kreuzung Trautenfels im Bezirk Liezen nun endlich realisiert wird. Bis spätestens Ende August 2021 soll dann das 11,6 Millionen-Euro-Projekt zur Gänze fertig sein", freut sich der steirische Verkehrslandesrat Anton Lang. Auf die Frage, warum dazu kein medial inszenierten Spatenstich erfolgt, heißt es aus dem Verkehrsressort: ,,In Trautenfels fanden bereits Spatenstiche statt, ohne dass dies im Endeffekt zu einer Bautätigkeit geführt hätte. Jetzt wird wirklich gebaut, das ist für die Menschen, welche die B 320 nutzen, das Wichtigste."

Das Projekt sieht eine niveaufreie Überführung der B 320, Ennstal Straße, mit darunterliegendem Verteilerkreis vor, der in einer Ebene mit den angrenzenden Liegenschaften liegt. Martin Kerschbaumer von der Baubezirksleitung Liezen (Bauaufsicht): ,,Durch den Umbau wird die Kreuzungssituation der B 320 mit der B 75, Glattjoch Straße, und der B 145, Salzkammergut Straße, im Bereich der Gemeinde Stainach-Pürgg dauerhaft und nachhaltig verkehrstechnisch gelöst."

Das Vorhaben selbst wird in insgesamt vier Bauphasen abgewickelt. In der Bauphase eins wird südlich der B 320 eine neue Straße errichtet, auf die dann der Verkehr umgelegt wird. In der Bauphase zwei wird eine neue Straße nach Stainach-Pürgg errichtet, womit die Zufahrten zu den Industrie- und Gewerbegebieten von der B 320 geschlossen werden können. ,,Mit diesen zwei Bauphasen werden wir bis voraussichtlich August dieses Jahres brauchen. Danach startet Bauphase drei, in der dann die Kernstücke Brückenobjekt, Kreisverkehr und Anschlüsse errichtet werden. Während der gesamten Bauzeit werden stets zwei Fahrspuren zur Verfügung stehen", so Kerschbaumer.

PA - Landesrat Anton Lang
12
Heute ab 11:40 Uhr gibt es einen Trauermarsch um den St. Peter Friedhof.
Ersatzverkehr: E6 Jakominipl. - St. Peter
13
Autobus / Re: E-Busse für Graz
Aktualität von LS64 -
Ergänzend bitte ich Euch auch daran zu denken, dass es uns gesundheitlich hilft, wenn in der Stadt direkt weniger ausgestoßen wird. Da sammeln sich speziell in Graz so viele Abgase in der Luft, dass es aus gesundheitlicher Sicht sehr wohl einen Unterschied macht, ob man mit Diesel oder mit Strom fährt.
Abgesehen von der Ökobilanz, die natürlich zu diskutieren ist.
14
Eisenbahn / Re: Eisenbahnbilder
Aktualität von Ragnitztal -
Die 1142 631 hat auf der Seite 1 einen recht frischen roten Lack bekommen.
Hier glänzt sie am Abend des 2.4.2019 in der Zugförderung in Mürzzuschlag.

Das Bild hängt schief ist um 90° verdreht!  ;)

Ansonsten, sehr schöne Bilderreihe!  :)
15
Eisenbahn / Re: Eisenbahnbilder
Aktualität von MaxlRail -
AÜ9628 mit 1016 050 und 86-33 107 am 15.10.2015 in Mallnitz-Obervellach
16
Graz / Wintersperre
Aktualität von GW -
Der Winter in Graz. Immer wieder sehr gefährlich, und auch noch zu Ostern sehr präsent!

(Die ersten zwei Fotos sind von Ende Jänner, das dritte vom 22. März und das vierte von gestern).
17
Eisenbahn / Re: Eisenbahnbilder
Aktualität von MaxlRail -
Zur blauen Stunde am Abend des 2.4.2019 stehen die 1142 631 und 1142 653 in der Zugförderung in Mürzzuschlag und wartet auf den nächsten Einsatz.
18
Eisenbahn / Re: Eisenbahnbilder
Aktualität von MaxlRail -
Die 1142 631 hat auf der Seite 1 einen recht frischen roten Lack bekommen.
Hier glänzt sie am Abend des 2.4.2019 in der Zugförderung in Mürzzuschlag.
19
Eisenbahn / Re: Eisenbahnbilder
Aktualität von MaxlRail -
Am Nachmittag des 16.4.2019 steht der SGAG91930 von Feldbach nach Bruck/Leitha Fbf bespannt mit 1142 618 und 1144 212 im Bahnhof Eichberg und wartet auf die Vorfahrt eines Railjets.
20
Eisenbahn / Re: Eisenbahnbilder
Aktualität von MaxlRail -
In der letzten Abendsonne des 19.4.2019 steht die 1116 158 "Licht ins Dunkel" im Bahnhof Wampersdorf und holt hier den angespannten G54507.