Styria-Mobile Forum

Verkehr => ÖPNV - Allgemein => Regionalbus => Thema gestartet von: Empedokles am Februar 03, 2008, 09:45:10

Titel: Grünerbus
Beitrag von: Empedokles am Februar 03, 2008, 09:45:10
Grünerbus fährt im Grazer Stadtverkehr einige Linien im Auftrag der GVB.
Die Fa. Ofner (Grünerbus/Orbis) hat ihren Sitz in Wundschuh, Kasten 39.
http://www.ofner.com/

Frage:
Hat "Grünerbus" auch eine Garage im Grazer Stadtgebiet, oder rücken immer alle Busse nach Wundschuh ein?

Im Anschluß ein paar Bus-Bilder von der Zentrale ...
... da dürften ein paar ehemalige GVB-Busse dabei sein (?).

LG, E.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Michael am Februar 03, 2008, 09:51:22
Zitat
da dürften ein paar ehemalige GVB-Busse dabei sein (?).


Wäre möglich, wenn dann eh die beiden letzteren.

Wenn ich mich nicht täusche, dann fuhren diese Busse oder auch andere bei der Buslinie 60.

Der fein angezogene Herr putzt aber nicht wirklich den Bus. ;D
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Martin am Februar 03, 2008, 10:40:53
Ist schon möglich, dass es in Graz einen Stützpunkt gibt, aber im Moment bin ich mir nicht sicher und es will mir nicht einfallen wo?
Ja ja die grauen Zellen  ;)

Zu den Bussen: Ich glaube nicht, das das ex GVB Busse sind. Beim ersten GU 217AC kann ich es ausschließen, da die GVB nie zweitürige Busse hatte und dieser doch schon sehr lange (2000?) bei Grüner fährt.
Der zweite (GU 365EC) - (wenn er 2 Türen hat) könnte einer von den bei Blaguss gebraucht gekauften sein, ich würde aber eher vermuten, dass Grüner ihn direkt bei einem anderen Unternehmer gebraucht erworben hat und nicht von den GVB.

SG
Grazer111
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Empedokles am Februar 03, 2008, 11:21:16

Ist schon möglich, dass es in Graz einen Stützpunkt gibt, aber im Moment bin ich mir nicht sicher und es will mir nicht einfallen wo?
Ja ja die grauen Zellen  ;)


Kann es sein, dass die Grünerbusse der Stadtlinien in der GVB-Garage übernachten?


... da die GVB nie zweitürige Busse hatte ...


Das wusste ich nicht!  :o

DANKE + LG, E.

Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Martin am Februar 03, 2008, 11:29:04
Wäre möglich - bin ich aber überfragt.

Von den O405N (3türig) haben die GVB ohnehin nur 4 (126-129), die neu beschafft wurden (abgesehen vom Erdgasbus 130 und ebenso 4 Gelenker 161-164 + Erdgas 165) , die anderen 2 türigen 94-99 und 125 wurden gebraucht von Blaguss übernommen.

SG
Grazer111
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Martin am Juni 01, 2008, 11:01:06
Gestern habe ich zwei Grünerbusse an der Straße zwischen Hengsberg und Preding auf der linken Seite (Richtung Preding) stehen gesehen.
Hatte leider keine Zeit für ein Foto.

SG
G111
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Michael am Juni 01, 2008, 17:54:28
Warst du bei Koralmbaustelle-Infobox?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Martin am Juni 01, 2008, 20:45:31
Nein , war nur schnell auf der Durchreise.  ;)

SG
G111
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Sanfte Mobilität am Juni 02, 2008, 09:16:57

Zu den Bussen: Ich glaube nicht, das das ex GVB Busse sind. Beim ersten GU 217AC kann ich es ausschließen, da die GVB nie zweitürige Busse hatte und dieser doch schon sehr lange (2000?) bei Grüner fährt.


Das ist nicht richtig,die GVB haben sehr wohl (noch) zweitürige MAN-Niederflurbusse, die man jetzt aber abstossen will (dazu gibt es eh einen eigenen Thread). Soweit ich mich erinnere wurden von der Blaguss-Serie zwei oder drei an Grünerbus weitergereicht.

W.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Martin am Juni 02, 2008, 09:33:22

Das ist nicht richtig,die GVB haben sehr wohl (noch) zweitürige MAN-Niederflurbusse, die man jetzt aber abstossen will (dazu gibt es eh einen eigenen Thread). Soweit ich mich erinnere wurden von der Blaguss-Serie zwei oder drei an Grünerbus weitergereicht.


Wiederspreche jetzt zwar nur ungern: Die Busse von Blaguss sind Mercedes O405. Die GVB haben sicher keinen 2-türigen MAN - Bus mehr. :D
AFAIK gabes nur 3: 123-125 und die sind alle schon länger ausgeschieden.

SG
G111
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Sanfte Mobilität am Juni 02, 2008, 16:12:12
Da bin ich mir eben nicht sicher.

Meiner Information nach - und man kann es auch hier http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,1085.0.html (http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,1085.0.html) nachlesen - werden die Fahrzeuge 94, 95, 96, 98 abgestellt, weil sie doch zweitürig sind, oder?

Ich weiß aus direkter GVB-Quelle, dass man keine zweitürige Solobusse haben möchte (nicht umsonst werden 7 Solobusse angeschafft, die ja nur teilweise die 15-m-Busse ersetzen, weil dafür ja größtenteils Gelenkbusse angeschafft werden). Die Busse 97, 99 und 125 bleiben ja bis auf weiteres, weil dreitürig sind.

W.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Martin am Juni 02, 2008, 16:41:00
Ja - ich weiß schon, was Du meinst. Von den 2-türigen O405 MERCEDES gibt es sicher noch welche!  ;)

Ich habe ja auch geschrieben, dass die GVB keine 2-türigen  MAN  -  Busse mehr haben. Ich hör schon auf zum "i-Tüpferl Reiten" :D



Die Busse 97, 99 und 125 bleiben ja bis auf weiteres, weil dreitürig sind.

Die sind dreitürig? - So genau weiß ich das jetzt auch nicht.


SG
G111
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Sanfte Mobilität am Juni 02, 2008, 17:26:31

Ich habe ja auch geschrieben, dass die GVB keine 2-türigen  MAN  -  Busse mehr haben. Ich hör schon auf zum "i-Tüpferl Reiten" :D


Sorry, sorry! Da war wohl der Vater Wunsch des Gedankens (unterbewusst habe ich bei der Nr. 125 halt noch an die MAN-Solobus-Serie gedacht). Natürlich meinte ich Mercedes-O405-Busse (MAN-Solowagen gibt`s ja gar nicht mehr bei den GVB, sondern nurmehr die Gelenkler).

W.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: CaptnFuture am Juni 02, 2008, 17:32:55

Da war wohl der Vater Wunsch des Gedankens

:hehe: ;)

MfG, Christian
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Michael am Juni 02, 2008, 17:58:08
Zitat
Ich weiß aus direkter GVB-Quelle, dass man keine zweitürige Solobusse haben möchte

Komisch - Und bei der Variobahn sind sie mit 4 Türen zufrieden. ::)
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Martin am Juni 02, 2008, 21:49:25

(unterbewusst habe ich bei der Nr. 125 halt noch an die MAN-Solobus-Serie gedacht)

Der "alte" MAN 125er hatte nur zwei Türen. Außerdem ists ja nicht so wichtig. :D


Komisch - Und bei der Variobahn sind sie mit 4 Türen zufrieden. ::)

Hoffentlich nicht  >:(  6 Türen sollte das Fzg schon haben, mindestens!

Warum sind wohl die 520er in Graz beim Fahrpersonal so beliebt?
5 Türen und keine ein-/ausfahrbaren Trittstufen beschleunigen den Fahrgastwechsel.

SG
G111
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Martin am Juni 22, 2008, 21:32:25
Noch ein Foto von gestern.

Zwischen Hengsberg und Preding.

SG
G111
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: TW 581 am März 07, 2011, 15:51:43
Soeben habe ich einen neuen Bus gesichtet! Grünerbus hat jetzt einen neuen MAN Lion"s City mit drei Türen und dieser fährt auf der Linie 78.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: just4fun am März 07, 2011, 16:04:30
Nun Zeit wirds. Die Linie 78 war bislang ja nicht gerade gesegnet mit einem gutem Busangebbot. Bei Grünerbus hattens ja nur die beiden alten Mercedes mit den wenigen Sitzen im Innenraum, und bei den Weiss Busen wars zwischendurch ja extrem schlimm wo sie auf diese absolut unbequemen, schon nagelneu schrottreifen, Solaris Buse setzten. Zum Glück haben die eh auf Citaro umgestellt.

Nur den Fahrplan müssten dort auch mal anpassen, ist ja ein Graus. Manchmal zehn Minuten Wartezeit, dann wieder mal 20, als obs so schwer wäre daraus ein gleichmäßiges Intervall zu erstellen.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Sanfte Mobilität am März 07, 2011, 17:15:15
Naja, ist nicht so leicht, da einen gleichmäßigen Fahrplan zu machen, wenn du abwechselnde Endstation hast und v. a. auch an das Taktangebot der Linie 5 (10-Minuten-Takt) gebunden bist. Ein durchgehender 10-Minuten-Takt würde halt mehr Fahrzeuge benötigen (und entsprechend Kosten), ein 20-Minuten-Takt ist nicht ausreichend und attraktiv genug, bei einem 15-Minuten-Takt sind Anschlüsse ein Zufallsprodukt, daher eine Kompromißlösung mit einem 10/20-Minuten-Takt ...

Weißt du was besseres?

W.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: 5047er am März 07, 2011, 17:43:22
Soo neu ist der auch wirklich nicht, der fährt schon seit knapp einem Monat am 78er.

Gründerbus

;D

bei einem 15-Minuten-Takt sind Anschlüsse ein Zufallsprodukt, daher eine Kompromißlösung mit einem 10/20-Minuten-Takt ...

Das sind die Anschlüsse aber jetzt auch, es kommt gar nicht selten vor, dass sich Fahrgäste aus 3 Straßenbahnen in einen 78er hinienquetschen müssen, wenn die Straßenbahn verspätet ist.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: TW 292 am März 07, 2011, 17:44:01
Interessant. Warum man auf MAN setzt? Aber die O405 N werden halt auch nicht ewig halten.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Sanfte Mobilität am März 07, 2011, 17:46:23

Das sind die Anschlüsse aber jetzt auch, es kommt gar nicht selten vor, dass sich Fahrgäste aus 3 Straßenbahnen in einen 78er hinienquetschen müssen, wenn die Straßenbahn verspätet ist.


Gut, das sind nunmal Verspätungen, wie sie vorkommen können. Aber grundsätzlich sind Übergänge der gleichen Taktsymetrik (10/20/30 oder 7,5/15/30 Min.) schon sinnvoller ...

W.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: 5047er am März 07, 2011, 17:50:52
Grundsätzlich schon. Nur stellt sich die Frage, ob es sinnvoll ist, für meistens passende Anschlüsse zu einer Linie keine Regelmäßige Intervalle sowie nur schwer merkbare Fahrpläne zu machen.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Sanfte Mobilität am März 07, 2011, 18:02:59

Grundsätzlich schon. Nur stellt sich die Frage, ob es sinnvoll ist, für meistens passende Anschlüsse zu einer Linie keine Regelmäßige Intervalle sowie nur schwer merkbare Fahrpläne zu machen.


Die Frage beantwortet sich von selbst. Natürlich hat der Anschluss Vorrang. Überlege einmal, wie ein 10- zu einem 15-Minuten-Takt - alleine schon in der Theorie - anschlussmäßig funktioniert ...

W.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: just4fun am März 07, 2011, 18:13:30
Na und weil der 15min Takt so schlimm ist fährt der 62 ca. mit einem 15 Takt (bisserl schwankend) weg, aber beim 78er ist das unmöglich... :hammer:
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Variobahn am März 07, 2011, 18:34:02

Nun Zeit wirds. Die Linie 78 war bislang ja nicht gerade gesegnet mit einem gutem Busangebbot. Bei Grünerbus hattens ja nur die beiden alten Mercedes mit den wenigen Sitzen im Innenraum, und bei den Weiss Busen wars zwischendurch ja extrem schlimm wo sie auf diese absolut unbequemen, schon nagelneu schrottreifen, Solaris Buse setzten. Zum Glück haben die eh auf Citaro umgestellt.

Nur den Fahrplan müssten dort auch mal anpassen, ist ja ein Graus. Manchmal zehn Minuten Wartezeit, dann wieder mal 20, als obs so schwer wäre daraus ein gleichmäßiges Intervall zu erstellen.

Der Weiss hat gar nicht auf Citaro umgestellt, sondern fährt dort bereits seit längerem nicht mehr! Die Citaros gehören dem Watzke.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Sanfte Mobilität am März 07, 2011, 18:54:42

Na und weil der 15min Takt so schlimm ist fährt der 62 ca. mit einem 15 Takt (bisserl schwankend) weg, aber beim 78er ist das unmöglich... :hammer:


Der 15-Minuten-Takt ist natürlich nicht schlimm, aber beim 78er hat man sich aufgrund der Umsteiger einfach entschieden, den Takt auf den 5er abzustimmen. Ein 15er-Takt am 78er würde dazu führen, dass die Anschlüsse überhaupt nicht mehr funktionieren.

Aber generell sind die unterschiedlichen Taktabstände leider ein Problem des Grazer Taktfahrplansystems. Natürlich wäre es  sinnvoll hier eine Angleichung zu machen (das aber stadtweit!!!), damit hier ein durchgehendes System möglich ist.

W.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: just4fun am März 07, 2011, 19:05:53
Das musst du mir mal erklären warum es beim 78er ein Problem mit den Anschlüssen ist, aber beim 62er keins? Im Schnitt wird die Anzahl von Passagieren die dort aus/einsteigen ziemlich gleich sein, drum ists ja sinnlos bei zwei Linien die beide 4x pro Stunde fahren auf unterschiedliche Taktsysteme zu setzen.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Sanfte Mobilität am März 07, 2011, 19:19:46

Das musst du mir mal erklären warum es beim 78er ein Problem mit den Anschlüssen ist, aber beim 62er keins? Im Schnitt wird die Anzahl von Passagieren die dort aus/einsteigen ziemlich gleich sein, drum ists ja sinnlos bei zwei Linien die beide 4x pro Stunde fahren auf unterschiedliche Taktsysteme zu setzen.


Habe ich ja nicht behauptet! Du hast gefragt, warum es so ist und ich habe versucht, eine Antwort zu geben!

Der 78er ist eine Anschlusslinie und der 62er ein Teil des Tangentialliniensystems (Linien 62, 63, 64 etc.). Und man hat sich entschieden, das Tangentialliniensystem im 15-Minuten-Takt verkehren zu lassen, weil es da natürlich auch untereinander Umsteigevorgänge gibt - in Bezug auf Puntigam ist der 15-Minuten-Takt des 62ers natürlich ein Problem. Klarerweise könnte man diese Linien auch auf ein anderes Taktsystem umstellen, aber: notwendig ist eine stadtweite Vereinheitlichung der Takte (5/10/20/30 oder 7,5/15/30), aber das würde sicher Geld kosten bzw. größere Änderungen im Netz nach sich ziehen (Kapazitäten, Auslastungen etc.).

Das Grazer Netz ist nunmal ein gewachsenes - siehe alleine schon die Betriebssysteme bei den Tangentiallinien (41er nur Mo - Fr, 62er Sa bis 13 Uhr, der Rest der Tangentiallinien Sa bis 18 Uhr).

W.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: 5047er am März 07, 2011, 20:09:58
Natürlich hat der Anschluss Vorrang.

Da bin ich anderer Meinung, Anschlüsse sollten prinzipiell immer Vorrang haben, nur bei (im Vergleich zur Eisenbahn) so dichten Intervallen wie man sie in Graz untertags vorfindet, kann es eben schon bei minimalen Verspätungen (in diesem Fall wenn z.B. die Linie 5 zwei oder drei Minuten verspätet ist) zum Nichtabwarten des Anschlusses führen. Und als Fahrgast bin ich sicher viel eher sauer, wenn ich in Puntigam in schätzungsweise 1 von 10 mal etwa 18 Minuten auf den Bus warten muss, als wenn ich planmäßig in etwa 5 Minuten auf den Bus warten muss.
Außerdem sind auf der Linie 78 viele Fahrgäste unterwegs, die diese Linie selten benutzen (da sie z.B. in die Shoppingcity fahren), und da ist es eben auch wichtig, dass man sich den Fahrplan merken kann, was bei einem 15-Mintuen-Takt der Fall ist. Dass der Bus z.B. um 12:07, 12:32, 12:43, 12:55 etc. fährt, kann sich auch kein Fahrgast merken.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: TW 581 am März 07, 2011, 21:15:31
Zitat
Soo neu ist der auch wirklich nicht, der fährt schon seit knapp einem Monat am 78er.

Habe aber in der letzten Zeit nur den Mercedes Citaro FL gesehen oder die einer von den beiden ex Heiss Busse, dieser Bus riecht auch neu, daher kann dieser noch nicht so lange fahren.  ;)

Im Februar hatte doch der Grünen einen Testbus MAN Lion´s City, das ging aber schnell, dass diese einen neuen Bus gekafut haben.



Gründerbus

;D


Hab ich wohl zu schnell am Handy geschreiben, ist aber bereits ausgebessert.  :D

Die  Linie 78 könnte man eigentlich im 10 Minuten Takt fahren lassen, dazu bräuchte man nur einen Bus, zudem könnten man den 30 Minuten Takt zwischen Gedersberg - Seiersberg beibehalten. 
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Sanfte Mobilität am März 07, 2011, 22:01:40

Da bin ich anderer Meinung ...


Die Verantwortlichen haben aber dieser Variante den Vorzug gegeben - und das ist meiner bescheidenen Meinung nach auch richtig ...


Die  Linie 78 könnte man eigentlich im 10 Minuten Takt fahren lassen, dazu bräuchte man nur einen Bus, zudem könnten man den 30 Minuten Takt zwischen Gedersberg - Seiersberg beibehalten. 


Wie gesagt, muss wer bezahlen - auf der anderen Seite gäbe es in Graz genug andere Linien, die dringender im 10-Minuten-Takt gefahren werden müssten ...

W.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Irvine Citaro am Juli 05, 2017, 08:41:07
Der fährt um 18:15 vom Andreas-Hofer-Platz als Linie 681 nach Wundschuh los. Manchmal ist auch ein Citaro O530 (WN 6 od. 7, Baujahr 2002) am Abend als 681er unterwegs, aber nur sehr selten  :hammer: .
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Irvine Citaro am August 09, 2017, 11:17:13
 Ich hörte, Grünerbus verkauft seinen Kässbohrer S 315 NF. Auf Truckscout24 kann man ihn noch auf den Fotos bewundern. Es handelt sich um Wagen Nr. 8.


Eine traurige Meldung: Es ist vorbei mit den O405er. Ich hab die beiden Wägen 2 und 3 gerade auf Truckscout24 gesehen. Preis beträgt 2,800€ und beim Setra S315 NF sind es 5,800€. Jetzt bleiben nur noch diese Wagen über:

Citaro Nr. 6 & 7, Citaro Facelift Nr. 14, Lion's City Nr. 1, 10, 12 & 17 (2 Türer) und der Lion's City Nr. 16 (3 Türer).
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: FlipsP am August 29, 2017, 18:58:45
Ich habe heute das Heck eines in "Stadtverbundliniendesign" lackierten MAN Stadtbusses in einer Werkstätte in Puntigam gesehen. Aufschriften konnte ich keine sehen, daher senke ich, dass es ein Neufahrzeug für Grünerbus werden könnte. Weiß jemand, ob die Firma einen neuen Bus gekauft hat?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: danihak am August 29, 2017, 21:21:32
Ich habe heute das Heck eines in "Stadtverbundliniendesign" lackierten MAN Stadtbusses in einer Werkstätte in Puntigam gesehen. Aufschriften konnte ich keine sehen, daher senke ich, dass es ein Neufahrzeug für Grünerbus werden könnte. Weiß jemand, ob die Firma einen neuen Bus gekauft hat?

Neufahrzeug wohl eher nicht, Grüner hat heuer schon zwei LC vom DR. Richard gekauft GU 297 LA und  GU 298 LA. Vielleicht hat er sich noch einen gekauft oder die Firma Weiss hat zugeschlagen.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Irvine Citaro am September 01, 2017, 18:15:30
@danihak Es sind drei Lion's City von Dr. Richard (Nummer 1, 10 & 12). Einer kam glaube ich im Jahre 2016 dazu. Vermutlich kaufen die sich weiter Lion's City's - Es ist allerdings ein Gerücht.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Irvine Citaro am September 11, 2017, 07:27:24
Heute konnte Ich auf den Schulweg einen neuen Lion's City vom Grüner auf der Linie 630 in der Karlauerstrasse sichten.
Der Wagen trägt die Nummer 46.
MfG Alex
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: danihak am September 11, 2017, 19:37:07
Hast du zufällig das Kennzeichen für die Busliste?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: ~angie~ am September 11, 2017, 21:39:18
Ich habe heute das Heck eines in "Stadtverbundliniendesign" lackierten MAN Stadtbusses in einer Werkstätte in Puntigam gesehen. Aufschriften konnte ich keine sehen, daher senke ich, dass es ein Neufahrzeug für Grünerbus werden könnte. Weiß jemand, ob die Firma einen neuen Bus gekauft hat?

Tja das ist jetzt der neue Wagen 46!
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: TW 581 am September 11, 2017, 23:58:24
Ich habe heute das Heck eines in "Stadtverbundliniendesign" lackierten MAN Stadtbusses in einer Werkstätte in Puntigam gesehen. Aufschriften konnte ich keine sehen, daher senke ich, dass es ein Neufahrzeug für Grünerbus werden könnte. Weiß jemand, ob die Firma einen neuen Bus gekauft hat?

Tja das ist jetzt der neue Wagen 46!

Warum heißt der Wagen nun 46?

Ebenso ein ex Dr Richard Bus?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: ~angie~ am September 12, 2017, 21:41:14
Hast du zufällig das Kennzeichen für die Busliste?

Leider nicht. Ich werde mich aber bei Grünerbus erkundigen.
Lg Alex
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: ~angie~ am September 12, 2017, 21:44:43
Warum heißt der Wagen nun 46?

Ebenso ein ex Dr Richard Bus?
[/quote]

Stimmt ein ex Dr.Richard Bus. Also der Bus trägt die Wagennummer 46 oder wie meinst du es?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: ~angie~ am September 13, 2017, 07:22:02
Hier das Kennzeichen vom Grüner 46:

GU 781 LM
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: FlipsP am Januar 26, 2018, 12:39:27
Gestern sah ich bei MAN einen alten Mercedes und einen Lions City Bus im Stadtverkehrsdesign. Vielleicht hat Grünerbus den nächsten Bus verkauft und dafür einen Lions City gekauft?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: TW 581 am Januar 26, 2018, 14:22:52
Gestern sah ich bei MAN einen alten Mercedes und einen Lions City Bus im Stadtverkehrsdesign. Vielleicht hat Grünerbus den nächsten Bus verkauft und dafür einen Lions City gekauft?

Wohl sicher ein ex Dr Richard Bus da kommen immer welche in den Gebrauchtmarkt, der Citaro wird sicher in den Osten verkauft.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: FlipsP am Januar 26, 2018, 15:00:41
Kein Citaro. Einer von den älternen O405(?) stand dort. Vermutlich kommt der endlich weg..
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: ~angie~ am Januar 28, 2018, 13:09:19
Kein Citaro. Einer von den älternen O405(?) stand dort. Vermutlich kommt der endlich weg..

Eigentlich hat Grünerbus die beiden O405N2 seit August 2017 verkauft. Diese werden jetzt durch zwei oder vier Lion's City's ersetzt höchstwahrscheinlich.

@TW 581 Welchen Citaro meinst du?
Die beiden Innsbrucker (6 und 7) oder den Facelift (14)?
Am Dienstag hab ich den 6er als Schulbus bei der Haltestelle Bad zur Sonne gesehen.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: TW 581 am Januar 28, 2018, 14:19:54
Kein Citaro. Einer von den älternen O405(?) stand dort. Vermutlich kommt der endlich weg..

Eigentlich hat Grünerbus die beiden O405N2 seit August 2017 verkauft. Diese werden jetzt durch zwei oder vier Lion's City's ersetzt höchstwahrscheinlich.

@TW 581 Welchen Citaro meinst du?
Die beiden Innsbrucker (6 und 7) oder den Facelift (14)?
Am Dienstag hab ich den 6er als Schulbus bei der Haltestelle Bad zur Sonne gesehen.

Dann hab ich vertan wegen den Mercedes Bus.

Grüner hat doch zwei Citaro erster Generation und den Facelift wird man schwer ergeben, denn der ist für die Linie 78 mit 3 Türen sicher von Vorteil.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am Mai 08, 2018, 08:55:15
Grünerbus hat einen neuen Wagen mit dem Kennzeichen GU 785 LM. Er trägt die Wagennummer 45.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am Mai 08, 2018, 19:27:57
Hab vor kurzem wieder einen Dr. Richard (ex?) Lion's City qm Griesplatz bei der Regionalbushaltestelle gesehen. Ich nehme an, dass dieser wieder Grünerbus gehört oder erst wird. Grüner setzt in letzter Zeit auf MAN.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: FlipsP am Mai 08, 2018, 20:10:23
Kommt drauf an, wie er angemeldet war. Lautete das Kennzeichen auf GU oder G? Denn Watzke hat auch 5 Lions City von DR übernommen.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Chrys am Mai 08, 2018, 20:44:52
Habe heute im Betriebshof von Watzke, einpaar rote Lion's City's gesehen.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am Mai 08, 2018, 21:49:45
Habe heute im Betriebshof von Watzke, einpaar rote Lion's City's gesehen.

Vielleicht will sich der Watzke nach 5 Jahren paar Lion's City's einstellen. ;)
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: TW 581 am Mai 08, 2018, 23:34:34
Habe heute im Betriebshof von Watzke, einpaar rote Lion's City's gesehen.

Vielleicht will sich der Watzke nach 5 Jahren paar Lion's City's einstellen. ;)

5 Lions City ex Dr Richard fahren in naher Zukunft in Graz!
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Chrys am Mai 09, 2018, 06:14:01
Als zwei Türer oder drei Türer?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am Mai 09, 2018, 06:59:05
Als zwei Türer oder drei Türer?

Zwei-Türer. Grünerbus ist derzeit der einzige Unternehmer, der einen 3-Türer Lion's City hat.
Vielleicht ändert sich das..
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am Mai 17, 2018, 20:49:52
@Chrys Der Lion's City ex Richard gehört jetzt eindeutig Watzke. Hab ihn gestern als Linie 121 in der Karlauer Straße gesehen. Er hat jetzt auch einen watzke-bus-Aufkleber an der Front. ;)
Lg
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: danihak am Mai 17, 2018, 20:51:46
@Chrys Der Lion's City ex Richard gehört jetzt eindeutig Watzke. Hab ihn gestern als Linie 121 in der Karlauer Straße gesehen. Er hat jetzt auch einen watzke-bus-Aufkleber an der Front. ;)
Lg

Darf man fragen wann das war?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am Mai 17, 2018, 20:53:52

Darf man fragen wann das war?
[/quote]

Gestern, 07:36 Uhr - 16.05.2018
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: danihak am Mai 17, 2018, 21:01:10
Wunderbar, danke. Dann ist das der 121 wo letztes Jahr ein Albus Stamwagen war.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am Mai 29, 2018, 21:16:18
Hat Grünerbus immernoch Setra Hochflurwagen im Besitz?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am Juli 27, 2018, 08:27:36
Von meinem kleinen Ausflug nach Wundschuh und zurück. Grünerbus MAN Lion's City A21 ex Dr. Richard - Wagen 1 als Linie 681 bei der Endhaltestelle Wundschuh Postamt.

*Kann ein Moderator bitte den Beitrag ausbessern?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 01, 2018, 19:50:13
Was ich so auf Facebook entdeckt habe. Der Zeitungsartikel stammt aus dem Jahr 1985 wenn ich mich mich nicht irre.
LG
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 05, 2018, 19:25:35
Hier habe ich einige Bilder vom 31.07. bei meinem Besuch bei Grünerbus.
(Ich muss die Bilder einzeln posten, da diese sonst nicht laden oder eine Ewigkeit brauchen - das bitte ich zu entschuldigen)
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 05, 2018, 19:26:17
Bild 2
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 05, 2018, 19:27:52
Bild 3
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 05, 2018, 19:28:33
Bild 4
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 05, 2018, 19:29:11
Bild 5
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 05, 2018, 19:29:52
Bild 6
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 05, 2018, 19:30:29
Bild 7
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 05, 2018, 19:31:19
Bild 8
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 05, 2018, 19:32:31
Bild 9
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Ch. Wagner am August 06, 2018, 08:14:27
(Ich muss die Bilder einzeln posten, da diese sonst nicht laden oder eine Ewigkeit brauchen - das bitte ich zu entschuldigen)


Das mußt du sicher nicht. Und eine Ewigkeit dauert es erst recht nicht, sintemalen Bild 2 und Bild 3 ident sind. Und die Heckansichten halte ich für entbehrlich.
Aber vielleicht opfert sich Andreas und fügt alles zusammen.
Und so nebenbei: läßt sich keine "double post" Funktion nachträglich einrichten?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: amoser am August 06, 2018, 13:45:17
......
 Und die Heckansichten halte ich für entbehrlich.
.....

Auch ein schöner Rücken kann entzücken!
Für den wahren Busfreund sind auch die Heckansichten von Bedeutung. Denk beispielsweise an die charakteristischen Ostblock-Busse (Ikarus etc.) oder an die markanten Saturn von Magirus, die SETRA-Reisebusse oder die 4SHO von Steyr bzw. Saurer-Steyr.
Gilt natürlich auch für Straßenbahnen, besonders für die heute sehr verbreiteten Einrichtungswagen.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Ch. Wagner am August 06, 2018, 18:48:49
Für den wahren Busfreund sind auch die Heckansichten von Bedeutung. .


Aha. 5 Büdl, um den schönen Rücken zu betrachten. Wennst meinst.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: variable1167 am August 06, 2018, 20:47:35
Aha. 5 Büdl, um den schönen Rücken zu betrachten. Wennst meinst.

Endlich gibt es nach langer Zeit, die heiß ersehnte Kritik.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: amoser am August 06, 2018, 21:32:24
......
Endlich gibt es nach langer Zeit, die heiß ersehnte Kritik.

OT: Bei diesen Temperaturen bitte nur eine "ersehnte Kritik" .....
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Öffis Graz am August 09, 2019, 00:28:02
Ein paar Sichtungen von mir :)
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Öffis Graz am Oktober 19, 2019, 17:52:06
Der Mercedes Benz Integro O550 von Grünerbus stand heute Nachmittag bei der Messe.
Wie ich von einem Kollegen erfahren habe, soll dieser bald ausgemustert werden und durch Setra S 418 LE BUSINESS ausgetauscht werden.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Ch. Wagner am Oktober 19, 2019, 18:53:51
Wie ich von einem Kollegen erfahren habe



Danke für die Information. Du selbst bist Busunternehmer? Oder Buschauffeur?
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Öffis Graz am Oktober 19, 2019, 19:19:20
Wie ich von einem Kollegen erfahren habe



Danke für die Information. Du selbst bist Busunternehmer? Oder Buschauffeur?

Wieso das denn? Können etwa Busfan und Busfahrer keine Kollegen sein oder verstehe ich das falsch? ;D
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: flow am Oktober 19, 2019, 19:31:55
Lass dich doch nicht frotzeln... ;D
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: amoser am Oktober 19, 2019, 21:35:06
.....
Danke für die Information. Du selbst bist Busunternehmer? Oder Buschauffeur?
.... oder vielleicht nur Busfan (ähnlich einem als Eisenbahnfreund bezeichneten Individuum, das weder Direktor einer Bahnverwaltung noch Lokomotivführer ist und sich trotzdem für die besagte Fahrzeugart interessiert). Treffen zwei oder mehrere solcher Busfans oder Eisenbahnfreunde aufeinander spricht man ohne Hemmungen von Kollegen.
LG EF & TN & BF
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Ch. Wagner am Oktober 20, 2019, 10:29:41
Treffen zwei oder mehrere solcher Busfans oder Eisenbahnfreunde aufeinander spricht man ohne Hemmungen von Kollegen.



Ah ja, wie weiland in Karl-Marx-Stadt: Genosse Busfahrer, Genosse Straßenbahnfahrer, Genosse Schaffner. Oder natürlich Genossin.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: FlipsP am Oktober 20, 2019, 10:32:59
Geht doch nicht ständig auf sein Trollen ein, vielleicht hört er dann auch damit auf!
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: patrick46 am Oktober 21, 2019, 21:00:40
Der Mercedes Benz Integro O550 von Grünerbus stand heute Nachmittag bei der Messe.
Wie ich von einem Kollegen erfahren habe, soll dieser bald ausgemustert werden und durch Setra S 418 LE BUSINESS ausgetauscht werden.

kann mir nicht vorstellen das Grünerbus 3 Achser aus dem Hause Setra beschafft, vor allem wo er diese dann einsetzen möchte?

LG
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Öffis Graz am November 20, 2019, 13:15:52
Grünerbus 12 fuhr heute die Volksschule Schönau zur Auster und wieder zurück.
Falls sich jemand interessiert: Die 3. oder 4. Klassen fahren jeden Donnerstag im Herbst mit Grünerbus zur Auster, so war es zumindest damals bei mir. Genaue Infos kann ich nicht geben.
Bild von heute:
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Panther am Juni 12, 2020, 17:54:55
Grünerbus betreibt von Montag bis Freitag werktags auch die Linie 619 (Kfl-Nr. 8880), welche von Leibnitz über Wagna, Ehrenhausen, Berghausen nach Glanz an der Weinstraße verläuft. (in den Ferien nur bis Ehrenhausen)
Diese Linie wird hauptsächlich von Schülern genutzt, aber auch (wenige) Senioren kommen hinzu.
Es gibt in Ehrenhausen Durchbindungen zur Linie 652, welche ebenfalls von Grünerbus (im Auftrag von Postbus) betrieben wird, welche in den Ferien sehr schwach frequentiert ist.

Bis in die 1980er Jahre wurde die Linie vom ehemaligen Busbetrieb Hütter aus Wundschuh betrieben.

Ich bin jetzt einige Male mitgefahren im Abschnitt Ehrenhausen - Glanz (1 Kurs an Schultagen) und erstaunlich ist, dass ich der einzige Fahrgast bin.
Dennoch eine wirklich schöne Strecke und bestens zum Fotografieren geeignet.  :)

Hier ein paar Bilder vom Mai:
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Panther am Juni 23, 2020, 10:57:49
Grünerbus ist Betriebsführer (im Auftrag von Postbus) auf der Regionalbuslinie 618, welche zwischen Leibnitz - Schrötten an der Laßnitz - St. Nikolai im Sausal verkehrt von Montag bis Freitag, wenn Werktag.

Früher fuhr diese Linie eine völlig andere Strecke, nämlich von Leibnitz über Silberberg - Muggenau - Neurath - Unterjahring nach St. Nikolai.
Einige Haltestellen stehen heute noch, obwohl diese nicht mehr an den öffentlichen Verkehr angeschlossen sind.

In den Ferien ist absolut niemand mit dieser Linie unterwegs. Ich bin auf allen zwei Ferienkursen mitgefahren und war bis jetzt immer(!) der einzige Fahrgast.
Man hat vor Jahren vorgeschlagen, die Linie nur mehr an Schultagen zu betreiben, aber die Gemeinde St. Nikolai im Sausal verlangt auch Ferienbetrieb.

Meiner Meinung nach, reicht es schon, wenn man den Frühkurs (Ferien) von 6:45 (Ankunft 7:17) auf 8:55 (9:25) verschiebt, da die meisten Einkaufszentren in Leibnitz erst um 9:00 aufsperren. Darüber hinaus sollte man die Haltestelle Leibnitz Kindermann Zentrum in den  Fahrplan aufnehmen, damit um 11:30 eine Durchbindung von der Linie 619 aus Ehrenhausen besteht. Diese Änderungen würden diese Linie vielleicht attraktiver für die Anwohner machen.

Diverse alte Fahrpläne/Informationen sind hier zu finden: https://xover.mud.at/~tramway/stvkr-a-wiki/index.php/Linie_618_(Steiermark)

Hier ein Foto vom 2. Juni bei der Haltestelle Leibnitz Postamt.
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Ch. Wagner am Juni 23, 2020, 12:20:29
Das ist nett, daß du das hier thematisierst. Zuständig in diesem Fall ist der steirische Verkehrsverbund: www.verbundlinie.at
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Martin am Juni 23, 2020, 16:11:07
Das ist nett, daß du das hier thematisierst. Zuständig in diesem Fall ist der steirische Verkehrsverbund: www.verbundlinie.at
Der Verbund liest hier eh mit. ;)
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Panther am Juli 15, 2020, 16:40:56
Update Linie 618: Der Ferienverkehr wurde nun zur Gänze eingestellt.

LG Panther
Titel: Re: Grünerbus
Beitrag von: Panther am August 09, 2020, 16:32:46
MAN Lion's City (ex Dr. Richard) Nr. 45 von Grünerbus in Leibnitz als Linie 602.
Juli 2020