Styria-Mobile Forum

Verkehr => ÖPNV - Stadtverkehr => Störungen/Behinderungen => Thema gestartet von: Martin am Januar 15, 2014, 08:10:23

Titel: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am Januar 15, 2014, 08:10:23
Vorfall Linie 31, 32, 33: Aufgrund eines Vorfalls im Bereich Don Bosco kommt es derzeit auf den Autobuslinien 31, 32 und 33 zu Verzögerungen. Wir halten euch auf dem Laufenden! (br)
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am Januar 15, 2014, 08:26:29
Der Vorfall ist beendet, die Autobuslinien 31, 32 und 33 verkehren wieder regulär. (br)
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Sanfte Mobilität am Februar 07, 2014, 09:21:30
Wieder ein lustiges Posting: "Aufgrund eines Vorfalles im Bereich der Remise 1 kommt es zu Verzögerungen bei der Ausfahrt unserer Straßenbahnen. Bitte rechnet mit Verzögerungen im Frühverkehr. Ersatzbusse sind bereits am Weg. Wir halten Euch hier am Laufenden! (er)".

Tja, dieses Posting konnte ich um 9.18 Uhr mit dem Vermerk "vor 2 Stunden" lesen, d. h. kurz nach 7 Uhr - aber da fahren eigentlich keine Straßenbahnen mehr als der Remise, eher schon fast umgekehrt. Und wo liegt die die Remise 1 - wir wissen das, aber der p. t. Kunde? Es wäre vielleicht ganz sinnvoll, da die genaue Uhrzeit anzugeben, weil mit den allgemeinen Angaben hilft das nicht viel!

W.
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am Februar 28, 2014, 09:40:02
Linie 1: Wegen eines Weichenbruchs im Bereich Teichhof kann die Linie 1 derzeit nicht nach Mariatrost geführt werden. Zwischen Hilmteich und der Endstation Mariatrost wurde ein Ersatzverkehr mit Autobussen eingerichtet. Wir halten Euch am Laufenden! (af)
Erstellt am: Februar 28, 2014, 09:22:44
Update Linie 1: der Vorfall ist beendet, die Linie 1 verkehrt wieder regulär. (ed)
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: TW 529 am März 04, 2014, 19:26:46
Morgen SEV auf der Linie 5 zwischen Zentralfriedhof und Puntigam, wegen Bremsproben der neuen Variobahn, von 9:00 bis 14:00. ;)
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Andreas am März 04, 2014, 19:29:40
Weiß jemand warum die Bremsprobefahrten immer in Puntigam stattfinden?
Ich könnte mir vorstellen, da hier der Betrieb am wenigsten gestört wird. (Da ich mir nicht sicher bin frage ich.)
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: TW 529 am März 04, 2014, 19:32:10

Weiß jemand warum die Bremsprobefahrten immer in Puntigam stattfinden?
Ich könnte mir vorstellen, da hier der Betrieb am wenigsten gestört wird. (Da ich mir nicht sicher bin frage ich.)

Denke weil es dort eine lange gerade gibt, ohne den Verkehr zu behindern.  ;)
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: danihak am März 10, 2014, 18:15:50
Achtung an die Fahrgäste der Linien 34, 64, 72, 74: Aufgrund des enormen Staus auf der Puntigamer Straße kommt es auf den Autobuslinien 34, 64, 72 und 74 zu Verzögerungen bis zu einer halben Stunde. Wir geben euch Bescheid, sobald sich die Verkehrslage beruhigt hat. (br)

Puntigamer Straße und 72?
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: TW 581 am März 10, 2014, 18:23:10
Seit wann fährt dort der 72er?

Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: TW 529 am März 10, 2014, 18:25:54
Und 74er fährt doch auch nicht durch die Puntigamer Str.  :pfeifend:
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: loger am März 10, 2014, 18:58:30
Ist das nicht der Weg von der "Autobusremise" zum "Autobusarbeitsplatz"   :pfeifend:    L.G   loger
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Commanderr am März 10, 2014, 19:14:04
Seids doch net so kleinlich!  ;) Der 34 fährt normalerweise auch nicht in der Murfelder Straße und trotzdem stand er heute dort im Stau!
Hauptschuld am Verkehrsinfarkt war ein Unfall auf der A2! (http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/graz/3571298/schwerer-unfall-a-2-sperre-richtung-klagenfurt.story) Schnell war der Stau so lang, dass er auf den A2-Zubringer bis zurück zum Stadion Liebenau gereicht hat. Die Folge: Staus in der Liebenauer Hauptstraße, Münzgrabenstraße, Puntigamer Straße, Murfelder Straße, Triester Straße und, und, und!
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am März 10, 2014, 19:34:35
Der 34er fährt durch die Murfelder Str. :

34, N8
Umleitung im Bereich Eichbachgasse von 6. bis 22 März | 03. 03. 2014
Auf Grund von Filmaufnahmen in der Eichbachgasse (zwischen Rainweg und Dorfstraße) und der damit verbundenen zeitweiligen Straßensperre müssen die Buslinien 34 und N8 von Donnerstag, 6. März bis Sonntag, 22. März 2014 in beiden Richtungen umgeleitet werden: Ab der Haltestelle Puntigamer Straße fahren die Busse über Puntigamer Straße - Murfelder Straße - Dorfstraße - Eichbachgasse zur Haltestelle Hortgasse und weiter wie sonst.

Die Haltestelle Hutteggerstraße wird in beide Richtungen zur Haltestelle Speidlgasse der Linie 64 verlegt. Die Haltestelle Rainweg wird vor dem  Haus Murfelder Straße 73 eingerichtet. Die Haltestelle Dorfstraße wird in Bereich der Kreuzung Eichbachgasse/Dorfstraße verlegt.
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Commanderr am März 10, 2014, 20:16:45

Auf Grund von Filmaufnahmen in der Eichbachgasse (zwischen Rainweg und Dorfstraße) und der damit verbundenen zeitweiligen Straßensperre ...

Ja, "irgendwann einmal" wird der neue Hader-Film gedreht, scheinbar nicht jedoch in den vergangenen Tagen, denn da war die Eichbachgasse sehrwohl in beide Richtungen befahrbar! Dass man bei den HGL so unflexibel ist, den Bus nicht bis zum letzten Moment auf seiner normalen Strecke verkehren lässt, wundert mich ohnehin nicht mehr!
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am März 10, 2014, 20:52:37
Naja wenn mehrmals pro Tag gesperrt wird ist es schon besser, wenn der Bus gleich woanders fährt...
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am März 18, 2014, 07:19:20
Guten Morgen am Dienstag!
Bis Freitag finden Bauarbeiten in der Jakoministraße statt, das heißt zwischen 08:30 und 17:00 Uhr gibt es dort nur eingleisigen Betrieb. Näheres dazu findet Ihr auch unter http://tinyurl.com/pex5c4x

Über kurzfristige Änderungen informieren wir euch natürlich hier auf Facebook.
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am März 26, 2014, 11:22:14
Lini 6: Wegen eines Vorfalls im Bereich Prof. Franz Spath Ring kann die Linie 6 derzeit nicht zur Endstation St. Peter geführt werden. Zwischen St. Peter Schulzentrum und der Endstation wird ein Ersatzverkehr mit Bussen geführt. Wir halten euch hier auf dem Laufenden. (kg)
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am März 26, 2014, 12:03:34
Update Linie 6: Der Vorfall ist beendet, die Linie 6 verkehrt wieder regulät. (br)
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am Oktober 15, 2014, 17:44:01
Linien 63 und 64: Wegen eines Polizeieinsatzes muss der Bereich Merangasse/Nibelungengasse großräumig gesperrt werden. Die beiden Linien werden über Leonhardstraße/Kaiser-Josef-Platz/Sparbersbachgasse umgeleitet. Wir halten Euch am Laufenden!
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Variobahn am Oktober 15, 2014, 18:52:43
Laut Kleine Zeitung: Möglicher Bombenalarm in Graz
Großaufgebot der Einsatzkräfte an der Ecke Merangasse - Nibelungengasse: Ein herrenloser Koffer in einem Bus wurde der Polizei als verdächtig gemeldet.
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: TW 529 am Oktober 15, 2014, 19:24:37

Laut Kleine Zeitung: Möglicher Bombenalarm in Graz
Großaufgebot der Einsatzkräfte an der Ecke Merangasse - Nibelungengasse: Ein herrenloser Koffer in einem Bus wurde der Polizei als verdächtig gemeldet.

Hat sich als Fehlalarm herausgestellt, angeblich war eine herrenlose Sporttasche die Ursache, die denn Bombenalarm ausgelöst hat!

Da fragt man sich auch Bombenalarm bei uns, ist das wirklich möglich, und nur wegen einer Tasche die einer vergessen hat.  :pfeifend:

Was ist mit denn Autos die überall parken, da könnte ja eine Autobombe versteckt sein. :hehe:
Titel: Re: Störungsmeldungen - Quelle: Holding Graz - Facebook Fanpage
Beitrag von: Martin am Januar 08, 2015, 09:41:08
Achtung an die Fahrgäste der Linie 1 und 7: Aufgrund eines Vorfalles im Bereich Maiffredygasse Richtung St. Leonhard, haben wir einen Ersatzverkehr zwischen Jakominiplatz und St. Leonhard bzw. Mariatrost eingerichtet.
Erstellt am: Januar 08, 2015, 08:35:19
Der Vorfall ist beendet, die Linien 1 und 7 verkehren wieder regulär.