Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Was so alles im Mittelmeer herumschwimmt (4242-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Was so alles im Mittelmeer herumschwimmt
Weil gerade der Urlaub bevorsteht, möchte ich [als alter Seefahrer] einmal darauf aufmerksam machen, was da so alles im Mittelmeer herumschwimmt. Vom fliegenden Fisch, dem Weissen Hai, dem Riesenhai bis zum Pottwal wurde schon alles im Mittelmeer gesehen!

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Mittelmeerfische

Die fliegenden Fische oder auch Schwalbenfische genannt, springen - wenn sie von einem Raubfisch bedroht werden - aus dem Wasser und segeln hunderte Meter knapp über der Wasseroberfläche dahin. Zwischen Santorin und Kreta habe ich das selbst beobachtet.
http://de.wikipedia.org/wiki/Schwalbenfisch

Daß es im Mittelmeer Katzenhaie und Blauhaie gibt, haben wir schon in der Schule gelernt. Was aber die Wenigsten wissen ist, daß im Mittelmeer auch der Weisse Hai herumkurvt!
http://sharkprotect.eu/Verbreitung.html

Auf der Überfahrt von Aghia Roumeli [Kreta] zur Insel Gavdos bin ich vor 30 Jahren einmal einer Gruppe von Pottwalen begegnet, was mir später keiner glauben wollte. Inzwischen gibt es aber schon eine Doku vom BR über diese herrlichen Tiere.
http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/welt-der-tiere/pottwale-wal-mittelmeer-100.html

Der harmlose Riesenhai wurde schon in einem korsischen Hafen und auch in der Adria gesichtet.
http://www.youtube.com/watch?v=NysDB10NOT4
http://www.gruselfabrik.de/2010/06/gruselnews-fischer-fangt-riesenhai-in-kroatien/

Außerdem sollen an der türkischen Küste - durch den Suezkanal eingewanderte - Schwarzspitzen Riffhaie vorkommen. Irgendwo habe ich auch einmal vom großen Hammerhai gelesen.

Tja und noch ein heisser Tipp: Zwischen Cres und Krk kann man sehr oft Delphinschulen begegnen!


Allen einen schönen Urlaub!    :hehe:
Der Empedokles (ital. Empedocle) ist ein Unterwasservulkan in der Straße von Sizilien. Die höchste Erhebung liegt rund 7 bis 8 Meter unter der Meeresoberfläche. Ein starker Ausbruch des Empedokles könnte einen Tsunami auslösen.