Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Störungen im steirischen Eisenbahnnetz (4995-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema - Thema abgeleitet von Störungen etc. [gesch...

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Störungen im steirischen Eisenbahnnetz
Antwort #15
Da die Garnituren der Radkersburger Bahn in Spielfeld-Straß ,,eingeschlossen" sind fahren die Züge der Radkersburger Bahn bis dato planmäßig hin und her.

Wohl nur so lange bis der Diesel zu neige geht.

Re: Störungen im steirischen Eisenbahnnetz
Antwort #16
Ich war mittags bei der Traussner Mühle. Die Schlammlawine ist an derselben Stelle abgegangen wie bereits 2014. Und - fast bin ich versucht zu sagen "natürlich" - neben den mmontierten Erdnetzen.

LG  214.10

Re: Störungen im steirischen Eisenbahnnetz
Antwort #17
Am Nachmittag um 14:15 Uhr:


Re: Störungen im steirischen Eisenbahnnetz
Antwort #18
Da die Garnituren der Radkersburger Bahn in Spielfeld-Straß ,,eingeschlossen" sind fahren die Züge der Radkersburger Bahn bis dato planmäßig hin und her.

Wohl nur so lange bis der Diesel zu neige geht.

Es wurde heute Vormittag "mobil" betankt, damit die Triebwagen weiterfahren können.
M.f.G.
Bf. Halbenrain

  • FlipsP
Re: Störungen im steirischen Eisenbahnnetz
Antwort #19
Schön, dass scheinbar wieder etwas mehr an Alternativen zum SEV gedacht wird!👍🏻
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

  • Andreas
  • Moderator
Re: Störungen im steirischen Eisenbahnnetz
Antwort #20
Schön, dass scheinbar wieder etwas mehr an Alternativen zum SEV gedacht wird!👍🏻

Finde ich auch toll, da haben die ÖBB eine gute Lösung gefunden.
mfG
Andreas

  • Ch. Wagner
Re: Störungen im steirischen Eisenbahnnetz
Antwort #21
Finde ich auch toll, da haben die ÖBB eine gute Lösung gefunden.


Das wurde schon mehrmals von den ÖBB bei "Inselbetrieb" praktiziert
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

  • FlipsP
Re: Störungen im steirischen Eisenbahnnetz
Antwort #22
Finde ich auch toll, da haben die ÖBB eine gute Lösung gefunden.


Das wurde schon mehrmals von den ÖBB bei "Inselbetrieb" praktiziert

Auf der Radkersburgerbahn kann ich mich nicht wirklich an mobiles Betanken erinnern. Da wurde meist sofort auf SEV mitumgestellt.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)