Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: MARIAZELLERBAHN (15197-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • 4010
Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #45
Die Bilder sind zwar technisch und motivlich optimal umgesetzt, allerdings finde ich, dass zu so einer Bilderflut auch ein Text dazu gehört. Nicht jeder schreibt viel und ausführlich zu den Bildern, muss er auch nicht, aber nichts (außer die "Grundinformationen" im Dateinamen) und so lieblos in den Anhang geklatscht finde ich doch etwas schwach - zumindestens ein, zwei Sätze pro Bild würden sich nicht schlecht machen. Diese Bilder hätten sich es verdient. ;)

Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #46

Die Bilder sind zwar technisch und motivlich optimal umgesetzt, allerdings finde ich, dass zu so einer Bilderflut auch ein Text dazu gehört. Nicht jeder schreibt viel und ausführlich zu den Bildern, muss er auch nicht, aber nichts (außer die "Grundinformationen" im Dateinamen) und so lieblos in den Anhang geklatscht finde ich doch etwas schwach - zumindestens ein, zwei Sätze pro Bild würden sich nicht schlecht machen. Diese Bilder hätten sich es verdient. ;)


Danke, leider hab ich für mehr Text einfach keine Zeit, aber ich glaube man kann mit den Dateinamen doch auch einiges anfangen  ;)
LG

Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #47

Die Bilder sind zwar technisch und motivlich optimal umgesetzt, allerdings finde ich, dass zu so einer Bilderflut auch ein Text dazu gehört.

Grundsätzlich hast du recht, nur ist beim Planverkehr auf einer Strecke, die jeder von uns eh schon in- und auswendig kennt, die Wiederholung schon x-mal gehörter Fakten mE nicht unbedingt notwendig.

  • 4010
Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #48

Grundsätzlich hast du recht, nur ist beim Planverkehr auf einer Strecke, die jeder von uns eh schon in- und auswendig kennt, die Wiederholung schon x-mal gehörter Fakten mE nicht unbedingt notwendig.


Ja, Fakten müssen es eh nicht sein - man kann genug anderes dazuschreiben, z.B. die Entstehungsgeschichte eines Fotos. Es tauchen oft genug lustige Begebenheiten auf... ;)

Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #49


Grundsätzlich hast du recht, nur ist beim Planverkehr auf einer Strecke, die jeder von uns eh schon in- und auswendig kennt, die Wiederholung schon x-mal gehörter Fakten mE nicht unbedingt notwendig.


Ja, Fakten müssen es eh nicht sein - man kann genug anderes dazuschreiben, z.B. die Entstehungsgeschichte eines Fotos. Es tauchen oft genug lustige Begebenheiten auf... ;)


... lustig geht´s bei unseren Fototouren eigentlich immer zu, aber ich finde das hat hier im Forum nicht wirklich etwas verloren.  ;)
LG Tom

Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #50
Heute machen wir wieder einmal einen Ausflug zur Mariazellerbahn. Es handelt sich dabei um durchwegs  ältere Aufnahmen die ab den 70-er Jahren d.v.J. entstanden sind.

Gruß      ---Gleisnagel---
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #51
Und noch einige Aufnahmen von der Mariazellerbahn. Die 4. und 5. Aufnahme entstanden auf dem Streckenteil Mariazell-Gußwerk.

MfG.        ---Gleisnagel---
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #52
Super! :one:
GLG
Martin

  • 78618
Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #53
Beleben wir den Thread wieder einmal mit Aufnahmen aus Juni 2003 und Juni 2013, MzB im Umbruch.

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: MARIAZELLERBAHN
Antwort #54
Danke!!!!  :one:
GLG
Martin