Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: 67 (222-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
67
GKB unterstützt Schlupfhaus

Kooperation der GKB mit der Caritas Steiermark

Am 18. Dezember 2019 übergab Generaldirektor KR Mag. Franz Weintögl von der Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) als Unterstützung für das Schlupfhaus einen Scheck an die Caritas Steiermark. Generalvikar Kanonikus Mag. Dr. Erich Linhardt nahm ihn, in Vertretung von Bischof Krautwaschl, im Beisein von Caritas-Direktor Mag. Herbert Beiglböck und Ulrike Buchner vom Schlupfhauses entgegen.

Für die GKB steht der Mensch und seine Mobilität im Zentrum der unternehmerischen Aktivitäten. ,,Die GKB hat als großer, regional verankerter und wirtschaftlich erfolgreicher Mobilitätsanbieter auch eine soziale Verantwortung für die Bevölkerung in unserem Bundesland. In der Weihnachtszeit bemühen wir uns, nun schon seit mehreren Jahren, durch eine konkrete Aktion ein Zeichen zu setzen, um die Schwächsten in der Gesellschaft zu unterstützen", erläutert Generaldirektor Weintögl die Motivation des Unternehmens für das besondere soziale Engagement vor den weihnachtlichen Festtagen.

In diesem Jahr überreichte die GKB einen Scheck über 1.000 Euro an die Caritas Steiermark und unterstützt damit das Schlupfhaus, eine temporäre Notschlafstelle für Jugendliche, die sich in einer schwierigen Situation befinden. Außerdem brachte die GKB dreizehn kleine Geschenkpakete - inklusive Gutschein - mit, die von den Schlupfhausmitarbeitern am Heiligen Abend an die Jugendlichen vor Ort verteilt werden.

GKB bringt Friedenslicht in die Weststeiermark

Am 24. Dezember 2019 kommt traditionell das ,,Friedenslicht aus Bethlehem" mit dem Zug in die Weststeiermark. Die Bevölkerung kann das Friedenlicht ab etwa 8:30 Uhr an den besetzten Bahnhöfen der GKB abholen. Alle gesammelten Spenden kommen wieder der Aktion ,,Licht ins Dunkel" zugute.

_______________________________
GLG
Martin