Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Neue Usergruppe "Member*" (633-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Neue Usergruppe "Member*"
Ab sofort gibt es eine neue Usergruppe, deren Antworten auf Beiträge von einem Moderator genehmigt werden muss. - Zu dieser Usergruppe gehören CH. Wagner, Dietmar und DUB.

Sie können neue Themen ohne Moderation posten, da wir sie nicht vollends einschränken wollen. - Dies dient dazu dass sie auch im Notfall unmoderiert ein Posting absetzen können, falls es akute Meldungen gibt. - Wir von der Moderation verschieben diese dann gerne in die entsprechneden Threads.

Sollte jedoch Mißbrauch damit betrieben werden, sind wir gezwungen auch neue Themen zu überwachen. ;)

LG
GLG
Martin

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: Neue Usergruppe "Member*"
Antwort #1
Ab sofort gibt es eine neue Usergruppe, deren Antworten auf Beiträge von einem Moderator genehmigt werden muss. - Zu dieser Usergruppe gehören CH. Wagner und Dietmar.


Ich hätte da auch einen schönen Namen für uns: Die Geächteten. Das nur nebenbei, eigentlich wollte ich nur meinen Namen richtigstellen: Christian Wagner




Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Neue Usergruppe "Member*"
Antwort #2
Von Geächtet kann keine Rede sein.
GLG
Martin

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: Neue Usergruppe "Member*"
Antwort #3
Herzlich willkommen, DUB!
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

  • Dietmar
  • Member*
Re: Neue Usergruppe "Member*"
Antwort #4
Zitat
Dies dient dazu dass sie auch im Notfall unmoderiert ein Posting absetzen können, falls es akute Meldungen gibt.
So ein Schwachsinn: glaubt ihr, gerade ein moderierter User hat die volle Motivation, eine "akute Meldung" hier abzusetzen? Geht es noch weltfremder?
Glaubst Du wirklich, ich teile hier etwas mit, solange es keinen freien Zugang für mich gibt?

Was kommt als Nächstes in Eurer Welt ? - Wird es vielleicht eine Hexenverbrennung geben, wenn eine Frau was sagt, das der Moderation nicht passt?