Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Bushaltestelle Zimmerplatzgasse (295-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Bushaltestelle Zimmerplatzgasse
In einem Fahrplan der Kfl 8810 (heute 671) von 1969/70 habe ich eine Haltestelle mit dem Namen "Zimmerplatzgasse" entdeckt.
Heute ist diese nicht mehr zu finden.
War diese Station ein Vorgänger der heutigen Haltestelle Wielandgasse-Süd oder Gebietskrankenkasse, wo heute die Linie 35 in Richtung Don Bosco hält?

Link zum Fahrplan: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fd/Fahrpläne_Graz_Stainz_Deutschlandsberg_Arnfels_1969-70.jpg

Re: Bushaltestelle Zimmerplatzgasse
Antwort #1
Die Linie 34 fuhr ja früher über die Wielandgasse und Schönaugasse in Richtung Süden (und musste dann auf den Schönaugürtel einbiegen um dann gleich wieder in die Neuholdaugasse einzubiegen, die Linie 34E mit ihren Gelenkbussen fuhr dann stadtauswärts über direkt über die Schönaugasse weiter zur Endstation), stadteinwärts gab es im Grunde die jetzige Linienführung über die Pestalozzistraße. Seit Sommer/Herbst 2003 besteht dann die heutige Linienführung stadtauswärts mit dem Abbiegen von der Radetzkystraße direkt in die Pestalozzistraße.

Die Linie 671 (und deren Vorgänger) fuhr aber damals schon stadtauswärts über die Pestalozzistraße (wie der 35er musste man ja über die Wielandgasse in die Zimmerplatzgasse einbiegen), Die Haltestelle muss sich dann dort an der Ecke gefunden haben.

W.
  • Zuletzt geändert: November 10, 2020, 18:58:46 von Sanfte Mobilität
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

Re: Bushaltestelle Zimmerplatzgasse
Antwort #2
Das mag stimmen.  :one:
Danke!