Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Alte Haltestellen im GIS (662-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • 5484
Alte Haltestellen im GIS
Letztens ist mir aufgefallen, dass im steirischen GIS noch etliche alte Haltestellen eingezeichnet sind, welche teilweise schon 15-20 Jahre nicht mehr vom Linienverkehr angefahren werden. Wenn man unter der Kategorie Öffentlicher Verkehr die Ebenen 'Haltestellen' und 'Haltestellenkategorie Werktag Schule' aktiviert, fallen diese als leere Kreise auf. Mit einem Klick darauf und auf das blaue i bekommt man auch den Namen angezeigt.

Link: https://gis.stmk.gv.at/atlas/init.aspx?ks=das&karte=verkehrtransport&cms=CMS_da&logo=gisstmk&project=dwBnAHUAXwA0ADUAMQAwADkANwA3AGMAMgAzAGIANwA0ADkAMgA0ADkAYwBmAGIAYQBhAGYAMwAwAGEAYQBiADAANgAyAGQAXABIAGEAbAB0AGUAcwB0AGUAbABsAGUAbgA%3d&redliningid=s440fns1uvpq3nvhv32nssem

Neben vielen Regionalbuslinien die aufgelassen wurden (z.B. in der Weststeiermark) sind mir auch in Graz neben ein paar Klassikern (Sandgasse, L89 etc.) einige Haltestellen und Strecken aufgefallen, die mich verwundert haben, z.B.:

  • entlang des Messendorfbergweg: Arnikaweg, Messendorfberg/Moosbrunnweg, Messendorfberg 69
  • zw. Petri Au und Hst. Peterstalstraße: Neue Welt Höhe, Bachweg Nord, Bachweg Süd
  • zw. Lustbühel und Ragnitz: Kainbach Bindergasse, Kainbach Haberwaldgasse bzw. Kainbach Kolany und Kainbach Josef-Lanner-Gasse
  • am Plabutsch: Fürstenstand, Thal 571, Herrgott auf der Wies, Gh Schöne Aussicht, Wetzelsdorf Steinberg Einöd, Wetzelsdorf Postamt
  • entland Krottendorfer Straße - Baiernstraße - Auster: Krottendorfer Straße, J-Poestion-Straße, Baiernschule, J- Kollegger-Str, Burenstraße, Schloss Eggenberg Haupteingang, Auster Sport-/ Wellnessbad Süd
  • um St. Leonhard: Merangasse Nord, Strassoldogasse, Wilhelm-Fischer-Allee

Wurden diese Haltestellen auch tatsächlich einmal von Linien bedient oder dienen/dienten sie nur dem Gelegenheitsverkehr?

Re: Alte Haltestellen im GIS
Antwort #1
Am Plabutsch wirds sicher keinen Bus gegeben haben.

Re: Alte Haltestellen im GIS
Antwort #2
Ein Teil davon sind Haltepunkte des Mikro ÖV / GUSTmobil in Graz und Graz-Umgebung. Teilweise sind das auch Haltestellen, die bei Bedarf nur für den SEV aktiviert werden, z.B.: Merangasse Nord. Ein anderer Teil der Information ist schlichtweg veraltet. Die Hst. Strassoldogasse etwa wurde schon vor vielen Jahren aufgelassen.

Leider ist das nicht der einzige Fachbereich, in dem im GIS Steiermark veraltete Information eingetragen ist. Beim Wasserbuch / Wasserinformation sind auch Kraftwerke entlang des Mühlgangs eingetragen, die nicht mehr existieren. Ein Bsp. ist das Kraftwerk "Am Eisbach" / Ausleitung des Eisbaches im Bezirk Puntigam.