Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Triebwagen 581 als Einzieher - oder doch nicht... :) (768-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Triebwagen 581 als Einzieher - oder doch nicht... :)
Am 8. Juli 2010 war Triebwagen 581 auf den ersten Blick offenbar als einziehender 5er in der unteren Conrad von Hötzendorfstraße unterwegs.
Bei genauerem Hinschauen, stellt man aber fest, das es sich eigentlich um eine Probefahrt handelte, weil der Wagen das Bremsprobe-Wagerl dabei hatte.
In jedem Fall ein guter Anlass für ein paar Erinnerungsfotos.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und BLEIBT GESUND!
GLG
Martin

Re: Triebwagen 581 als Einzieher - oder doch nicht... :)
Antwort #1
Warum sollte ein 5er von Liebenau einziehen?

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Triebwagen 581 als Einzieher - oder doch nicht... :)
Antwort #2
Vll weil er am Jakominigürtel getauscht wurde... ;)
GLG
Martin

Re: Triebwagen 581 als Einzieher - oder doch nicht... :)
Antwort #3
Das Bremsprobewagerl muss ja, so wie sich am letzten Bild erahnen lässt, bei den meisten Wägen auf Grund des Ausschwenken des Hecks manchmal mit ziemlich schiefer Achse daher gekommen sein, was eine Gefahr des Aufkletterns der Spurkränze erzeugt, oder?

Aber Entgleisungen, so sie stattgefunden haben, waren wahrscheinlich eh nicht gefährlich, weil sich das Wagerl vemutlich selbst wieder eingleist.