Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Ausmusterung VT 70 (33676-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Sgg 71
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #90
Aktuell ist die DH 700.1 auf der GKB-Drehscheibe abgestellt.
   
Den Packwagen konnte ich nicht ausmachen; die 2067 steht solo in der Grube - scheint (aus der Ferne) noch unbearbeitet, obgleich ich Teile eines Baggerarmes ebendort erkennen konnte. Das vernehmbare Kettengeräusch lässt doch eher auf einen Erdbagger schließen (Schrottbagger haben meist Räder).

  • Sgg 71
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #91
Die DH 700.1 stand heute Morgen bei den 600ern am Drehscheibenstern.
 
Bzgl. des Baggers dürfte ich mich gestern geirrt haben: das Teil scheint doch mit Schneidewerkzeug ausgestattet zu sein (Fernsichtung); von der 2067 heute Morgen keine Spur (mehr) ...
   

Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #92
Danke für die Meldung, den "Gefällt mir"-Button wollte ich dazu nicht verwenden!
Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" wissen, dass AB nur leicht im Kommen und MB praktisch nur mehr als Museums(feld)bahnen vorhanden sind!

  • TW 22
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #93
Die 2067 geht gerade den Weg des alten Eisens ... (Fahrwerk ist noch vorhanden, wird sich in den nächsten Stunden vermutlich ändern)

  • TW 530
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #94
Ja, habe auch gehört, dass die "zerdrückt" wird, bzw. wurde..
Immer schön in Bewegung bleiben! :)

Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #95
Den Diho 130, einziger in A noch vorhandener N28-Postwagen, habe ich auch nicht mehr gesichtet.
Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" wissen, dass AB nur leicht im Kommen und MB praktisch nur mehr als Museums(feld)bahnen vorhanden sind!

  • Sgg 71
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #96
Irgendein Aggregat liegt auf einem GKB-Flachwagen gelagert (Grube); scheint eine Nachnutzung vor sich zu haben (?).
    

  • gallo
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #97
Einer der beiden VT70 am Gleis zur Unterführung Alte Poststraße ist nicht mehr dort. Gibt es dazu eine Info?
gallo

Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #98
Wo meinst du genau? Ich war am Wochenende dort.

  • gallo
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #99
Dort bei der Drehscheibe, am Abstellgleis neben der Unterführung Alte Poststraße.
gallo

Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #100
Einer der beiden VT70 am Gleis zur Unterführung Alte Poststraße ist nicht mehr dort. Gibt es dazu eine Info?
gallo

Sollte dies der VT 70.06 sein, steht er seit einiger Zeit beim Prellbock des Anschlussgleises zum Siemens-Werk, siehe auch Antwort #85 von Sgg 71 vom 24.7.2018.
Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" wissen, dass AB nur leicht im Kommen und MB praktisch nur mehr als Museums(feld)bahnen vorhanden sind!

  • gallo
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #101
Nein der 006 steht unverändert dort.
gallo

Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #102
Nein der 006 steht unverändert dort.
gallo

Ein VT70 steht neben der Werkstätte bei der Drehscheibe (vermutlich VT 70.09 oder 5070 009), der VT 70.06 (oder 5070 006) auf dem Siemens-Gleis.
  • Zuletzt geändert: März 27, 2019, 09:40:51 von amoser
Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" wissen, dass AB nur leicht im Kommen und MB praktisch nur mehr als Museums(feld)bahnen vorhanden sind!

  • Ch. Wagner
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #103
A poa Büdl von gestern dazu:
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

  • Ch. Wagner
Re: Ausmusterung VT 70
Antwort #104
und das dritte:
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"