Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Elektroauto-Rallye "WAVE - Trophy" in Graz (1286-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Elektroauto-Rallye "WAVE - Trophy" in Graz
Elektroauto-Rallye "WAVE - Trophy" in Graz

Heute machte die WAVE-Trophy nach einer Sonderprüfung im ARBÖ Fahrsicherheitszentrum Gleisdorf am Grazer Karmeliterplatz Station.

Die WAVE - World Advanced Vehicle Expedition ist die grösste jährliche Rallye der Welt für Elektrofahrzeuge und E-Enthusiasten.  Die WAVE ist für all diejenigen, die von einem spannenden Abenteuer träumen und grossartige Landschaften auf eine saubere Art erleben wollen sowie Freude  an Wettbewerb und Kameradschaft haben.
Die heurige Tour führt die knapp 40 Fahrzeuge in 10 Tagen mit ihren Fahrzeugen insgesamt zusammengerechnet mehr als 80'000 km quer durch die Alpen von Wien nach Zürich. Die Teilnehmer kommen aus ganz Europa und sind meist Begeisterte, die für und mit der Elektromobilität leben. Organisator und Chef der Tour Louis Palmer ist der erste Mensch, der die Erde in einem Solarauto umrundet hat.
Neben vielen ausgefallenen Fahrzeugen, Prototypen und Einzelstücken, sind aber auch umgebaute Serienfahrzeuge dabei, wie ein Mercedes Sprinter und sogar ein Trabi!
Elektrofahrzeuge, die bereits in Serie gefertigt werden wie der Renault Zoe, Modelle der Firma TESLA sowie weiterer Hersteller sind dabei natürlich auch vertreten.

Die E-Mobility Graz GmbH begleitete die Teilnehmer nach der Sonderprüfung im Fahrsichertszentrum des ARBÖ von Gleisdorf nach Graz und empfing diese am Grazer Karmeliterplatz.
Nachdem die Teilnehmer auf E-Bikes eine Runde durch die Grazer Innenstadt drehen durften, ging die Reise am späten Nachmittag weiter nach Deutschlandsberg. Von dort geht es morgen weiter über die Soboth nach Kärnten.

Ein kurzer Bilderbogen.....













































Louis Palmer, E-Mobility GF DI Robert Schmied, E-Mobility Projektmanagerin Maga Marie-Theres Schnattler


Für die Stadt Graz begrüßt GR Dr. Peter Piffl-Percevic die Teilnehmer
GLG
Martin