Südliche Conrad-von-Hötzendorf-Straße

Begonnen von Ragnitztal, 24 11, 2022, 16:01

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ragnitztal

Die Ostseite der Conrad-von-Hötzendorf-Straße, südlich der Jauerburggasse, ist derzeit sehr heterogen bebaut, mit diversen Gewerbebauten, einigen niedrigen und einigen mehrstöckigen Wohnhäusern. Das Areal ist schon vor ein paar Jahren von einer Immobilienentwicklungsfirma aufgekauft worden und soll in den nächsten Jahren komplett neu entwickelt werden. Es wurde bereits der Architekturwettbewerb ausgelobt. Hier der Link zum PDF zur Auslobung:

https://www.kampus.at/files/content/News/221122_CVH_Auslobung%20Venta.pdf


Siehe auch: https://www.skyscrapercity.com/threads/graz-wohnbau-projekte-und-meldungen.1897684/post-181321913

PeterWitt

...und jetzt sowas für die Kärntner Straße, vom Gürtel bis zum Schwarzen Weg, inkl. Trasse für die Strab, Rad-Highway etc...

FlipsP

Zitat von: PeterWitt am  24 11, 2022, 19:47...und jetzt sowas für die Kärntner Straße, vom Gürtel bis zum Schwarzen Weg, inkl. Trasse für die Strab, Rad-Highway etc...

Das wäre wirklich eine gute Idee!