Triester Straße - 2 gleisiger Ausbau Linie 5

Begonnen von TW 529, 27 03, 2022, 09:19

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PeterWitt

Der Haltestellenbereich "Maut Puntigam" wurde heute Morgen betoniert, zu diesem Zweck war gegen 8:45 eine Schlange an Betonmischern von der Maut bis zur Plachelhofstraße vorrätig.

riggnix

Zitat von: PeterWitt am  16 11, 2023, 18:46Im Bereich Maut Pubtigam werden gerade die Schalwände aufgestellt, interessant dabei ist, dass offenbar entweder die Haltestelle Richtung Süden verlegt wird, oder schon weit vor der Station (beim ersten kleinen Knick in der Trasse) der Oberbau von Rasen- auf Asphalt wechselt.

Wird die Straßenbahnhaltestelle stadteinwärts vielleicht für Busse befahrbar gemacht, weil auf der Straße kein Platz für eine Busbucht ist?

PeterWitt

Busbucht gab's zuvor ja auch keine, das alleine würde ich jetzt nicht als Gradmesser nehmen - allerdings, die lange vor der Haltestelle betonierte Gleistrasse könnte schon eine entsprechende Lösung begünstigen, dazu die Fußgänger-Ampel so weit hinter der Kreuzung, die man auch zum Einfädeln des Busses in die Hauptfahrbahn verwenden könnte.
Nur, die Frage ist schon auch: wozu? Speziell, weil es sowas in der Plachelhofstraße wohl eher nicht geben wird.

riggnix

Zitat von: PeterWitt am  22 11, 2023, 16:50Busbucht gab's zuvor ja auch keine, das alleine würde ich jetzt nicht als Gradmesser nehmen - allerdings, die lange vor der Haltestelle betonierte Gleistrasse könnte schon eine entsprechende Lösung begünstigen, dazu die Fußgänger-Ampel so weit hinter der Kreuzung, die man auch zum Einfädeln des Busses in die Hauptfahrbahn verwenden könnte.
Nur, die Frage ist schon auch: wozu? Speziell, weil es sowas in der Plachelhofstraße wohl eher nicht geben wird.

Zum "wozu" würden mir 2 Möglichkeiten (oder eine Kombination daraus) einfallen:

1. Man kann stadteinwärts die Haltestelle aus Platzgründen nicht auf die Rückseite der Straßenbahnhaltestelle (stadtauswärts) bauen, und damit aktuelle rechtliche Vorgaben einhalten,

2. Man bereitet für eine etwaige Verlängerung der Linie 52 nach Puntigam vor, oder will sich diese offen halten. Busse könnten dann die Ampel umfahren und würden den MIV weniger "stören".

PeterWitt

Heute wurde die Gleistragplatte im Bereich Maut Puntigam betoniert, es ist also davon auszugehen, dass morgen oder am Donnerstag die Gleise dort gelegt werden.

Zachi

Zitat von: PeterWitt am  05 12, 2023, 14:08Heute wurde die Gleistragplatte im Bereich Maut Puntigam betoniert, es ist also davon auszugehen, dass morgen oder am Donnerstag die Gleise dort gelegt werden.
Jetzt liegen die Gleise vollständig im Bereich Maut Puntigam.

PeterWitt

Das Planum für die Längsschwellen wurde bis kurz vor der Plachelhofstraße betoniert, aktuell werden gerade beginnend von der Maut die Wände für die Längsschwellen aufgestellt.

MaxlRail

Ein Vormittag beim Zentralfriedhof in Graz am 7.2.2023
Interessant ist der Wagen 504 als Fahrschule mit der Linienanzeige "15 Fahrschule"
 
IMG_6305.jpg
IMG_6312.jpg
IMG_6328.jpg