Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design (6697-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Andreas
  • Moderator
Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Bekanntlich sollen künftig auch Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design erstrahlen.
5022 001 hat das neue Design bereits erhalten und war heute damit erstmals im Fahrgasteinsatz unterwegs. Die Garnitur war heute auf der Gutensteinerbahn unterwegs.
mfG
Andreas

  • HGLF
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #1
Betrifft das nur Lackierung(/Beklebung?) oder auch den Innenraum?

  • 38ger
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #2
Angeblich ja ... ein erstes Foto gibt's auf Facebook (not sure, ob's für nicht-FB-User sichtbar ist):
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2024221504519232&set=gm.1999256430286648&type=3&theater&ifg=1

  • HGLF
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #3
Angeblich ja ... ein erstes Foto gibt's auf Facebook (not sure, ob's für nicht-FB-User sichtbar ist):
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2024221504519232&set=gm.1999256430286648&type=3&theater&ifg=1
Die von dir angeforderte Seite kann derzeit nicht angezeigt werden. Es kann sein, dass sie vorübergehend nicht verfügbar ist, der angeklickte Link fehlerhaft oder abgelaufen ist oder du keine Berechtigung zum Zugriff auf diese Seite hast.
  • Zuletzt geändert: November 01, 2017, 22:49:09 von HGLF

  • 38ger
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #4
Angeblich ja ... ein erstes Foto gibt's auf Facebook (not sure, ob's für nicht-FB-User sichtbar ist):
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2024221504519232&set=gm.1999256430286648&type=3&theater&ifg=1
Die von dir angeforderte Seite kann derzeit nicht angezeigt werden. Es kann sein, dass sie vorübergehend nicht verfügbar ist, der angeklickte Link fehlerhaft oder abgelaufen ist oder du keine Berechtigung zum Zugriff auf diese Seite hast.

Alles klar, ist in der geschlossenen Facebook-Gruppe "EISENBAHNFREUNDE ÖSTERREICH", wer auf Facebook ist kann die Gruppe suchen, eine Beitrittsanfrage stellen und wenn diese von einem Administrator bestätigt wurde das Foto ansehen.

Noch mehr Fotos - auch ohne Anmeldung im Forum gibt's hier:
https://schienenweg.at/index.php?thread/34341-5022-001-im-cityjet-look/&postID=197501#post197501

  • Dietmar
  • Wieder holen ist gestohlen!
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #5
Ein Tipp: ins EBFÖ schauen, von dort wird ja auch die hier verbreitete Info kommen ...

  • PeterWitt
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #6
Sehr begrüßenswert, dass das langweilige CityShuttle-Design nun verschwindet, zumal der optische Erhaltungszustand der Talent und Desiro mal schon weit besser war.
Sieht ja recht gut aus, nur die Front finde ich irgendwie nicht schlüssig, da hätte man entweder den weißen Streifen so breit wie beim Fensterholm belassen sollen oder ganz lassen, ebenso ist ja der der horizontale Ansatz etwas zu tief angelegt, da die Aussparung für die Kupplung etwas höher liegt.
Sieht ein bisserl aus wie bei der Modellbahn, wenn die Schablone zum Bedrucken leicht verrutscht ist....

  • HGLF
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #7
Das cityjet-Logo hätte man auch nicht unbedingt über die Fenster kleben müssen. Man sieht es schlecht und vorne unter den Fenstern wäre ja weit mehr als genug Platz gewesen...

Und war die Kontrollziffer nicht eigentlich 1? Auf den Bildern sieht man nämlich überall nur 5022 001-9
  • Zuletzt geändert: November 02, 2017, 12:04:42 von HGLF

  • Andreas
  • Moderator
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #8
Ein Talent ist auch schon ziemlich vorangeschritten bezüglich neues Design:

https://mobile.twitter.com/GarstenauerK/status/926038109610967040/photo/1
mfG
Andreas

  • flow
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #9
Und war die Kontrollziffer nicht eigentlich 1? Auf den Bildern sieht man nämlich überall nur 5022 001-9

12-stellig: 95 81 5022 001-9

Wohl nur im Anschriftenfeld am Rahmen vollständig notiert.
Morteratsch - fermada sin damonda

  • PeterWitt
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #10
Ein Talent ist auch schon ziemlich vorangeschritten bezüglich neues Design:

https://mobile.twitter.com/GarstenauerK/status/926038109610967040/photo/1
4124.003-7 wenn ich das richtig sehe.
Sieht echt spitze aus und wesentlich stimmiger an der Front als beim Desiro...
Bleibt nur zu hoffen dass das ÖBB-Logo entweder in den weißen Bereich, oder ohne weißen Hintergrund aufs Glas kommt.

  • HGLF
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #11
...
Bleibt nur zu hoffen dass das ÖBB-Logo entweder in den weißen Bereich, oder ohne weißen Hintergrund aufs Glas kommt.
Im Video https://www.facebook.com/unsereOEBB/videos/1672168616145895/ sieht man, dass (gleich wie beim Desiro) das ÖBB Logo auch beim Talent auf einer weißen Folie aufs Glas kommen soll. Hoffentlich kommt das doch noch anders. Immerhin ist das Logo beim Desiro ML auch unter dem Führerstandsfenster angebracht.

Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #12
Gibt es auch schon Fotos vom Innenraum?

  • PeterWitt
Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #13
Im Video https://www.facebook.com/unsereOEBB/videos/1672168616145895/ sieht man, dass (gleich wie beim Desiro) das ÖBB Logo auch beim Talent auf einer weißen Folie aufs Glas kommen soll. Hoffentlich kommt das doch noch anders. Immerhin ist das Logo beim Desiro ML auch unter dem Führerstandsfenster angebracht.
Ok, wobei, wenn man dem Video trauen darf, dann finde ich die Lösung beim Talent ok, sieht ja trotzdem stimmig aus. Aber auch der Desiro schaut hier im Rendering besser aus als im Original, die Rote Linie läuft genau auf die Unterkante beim Kupplungsschacht zu, und die Linie vom Fenstersteher ist durchgezogen. Auch finde ich, dass ein vom Fahrgastraum zum Führerstand durchgezogenes graues Fensterband (so wie es bisher auch war) den Wagen weniger zerhackt hätte als es die jetzige Version macht.
Ja, ein bisserl muss man die Lackierung doch immer den Konturen des Fahrzeugs anpassen, damit es schlüssig aussieht, siehe 250er und 600er eckige Linienführung der Zierspitze und der Bauchbinde, 260er, 290er, 500er, 520er und 550er runde Führung.

Re: Talent, Desiro und Wiesel im Cityjet-Design
Antwort #14
Und war die Kontrollziffer nicht eigentlich 1? Auf den Bildern sieht man nämlich überall nur 5022 001-9
Die Triebwagen wurden von 93 81 5022 in 95 81 5022 umgezeichnet, dabei ergab sich die Änderung der Kontrollziffern