Zum Hauptinhalt springen
  • Wir sind gesiedelt! -> NEUES FORUM

    Sollte keine E-Mail gekommen sein, bitte um Neuregistrierung.

Thema: Steiermark an Board beim Klimaticket (21601-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Steiermark an Board beim Klimaticket
Antwort #75
Machen wir uns nichts . Die andere Fahrkarten können nicht ansatzweise die Ausgaben des Klimatickets finanzieren.
Man hätte klar einmal die Beine in die Hände nehmen und dem ÖV allgemein deutlich mehr Geld geben müssen. Es gebe genügend Stellschrauben. (zB Citymaut, Parkplatzabgaben, etc).
Natürlich nicht.
Ich würde aber trotz des preislich sehr attraktiven Angebots Klimaticket nicht davon ausgehen, dass die Inanspruchnahme des ÖV deutlich steigen und die PKW-Nutzung stark sinken wird, zumindest ist das bis jetzt definitiv nicht der Fall.
Insofern muss man leider sagen, dass das Klimaticket nicht wirklich viel zu einer angepriesenen Verkehrswende beiträgt.

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Steiermark an Board beim Klimaticket
Antwort #76
Abwarten, wie sich die Spritpreise bis in den Herbst entwickeln....  ::)


Fortsetzung im neuen Forum: https://www.styria-mobile.at/home/smf/index.php/topic,379.0.html
Liebe Grüße
Martin