Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Haltestellen-Thread (102803-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #180
Man könnte ja einfach die Positionen von Fernbussen und Regionalbussen tauschen (also F mit G) ...

https://www.verbundlinie.at/images/service/pdfs/haltestellen/murpark.pdf

Und hier der neue Übersichtsplan für Schillerplatz/Krenngasse: https://www.verbundlinie.at/images/service/pdfs/haltestellen/krenngasse.pdf - ist jetzt auch alles ein bisserl disloziert, d. h. mindestens drei Haltestellen für die ganzen Umsteigebeziehungen 3/13 - 60 - 61 - 63 - 64 (Schillerplatz - Krenngasse - Schörgelgasse).

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

  • FlipsP
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #181
Man könnte ja einfach die Positionen von Fernbussen und Regionalbussen tauschen (also F mit G) ...

https://www.verbundlinie.at/images/service/pdfs/haltestellen/murpark.pdf

Und hier der neue Übersichtsplan für Schillerplatz/Krenngasse: https://www.verbundlinie.at/images/service/pdfs/haltestellen/krenngasse.pdf - ist jetzt auch alles ein bisserl disloziert, d. h. mindestens drei Haltestellen für die ganzen Umsteigebeziehungen 3/13 - 60 - 61 - 63 - 64 (Schillerplatz - Krenngasse - Schörgelgasse).

W.

Das habe ich mir auch schon gedacht. Hab mir auch ein paar Gedanken gemacht, wie man eventuell die Linie 60 auch noch zum Schillerplatz bringen kann, bin aber auf keinen grünen Zweig gekommen. Sozusagen den Umsteigeknoten am Schillerplatz zu machen.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

  • Andreas
  • Moderator
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #182
Ab 12. Februar kann die Haltestelle Fröhlichgasse/Messe stadtauswärts von der Linie N4 voraussichtlich bis Herbst 2019 nicht mehr angefahren werden. Grund dafür ist laut Verbundlinie die Sperre des Gehsteiges aufgrund von Bauarbeiten.
mfG
Andreas

  • HGLF
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #183
Laut aktuellem Haltestellenplan von Puntigam (https://www.verbundlinie.at/images/service/pdfs/haltestellen/puntigam.pdf) fahren die S5 und S6 nicht von den Bahnsteigen 1 und 2 sodern A, B und C ab.

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #184
Die Haltestelle Gürtelturmplatz der BL 50, Ri. Zentralfriedhof wurde verlängert, so dass demnächst vl. Gelenker dort fahren können...

  • Amon
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #185
Die Busspur wird umgedreht und endet am Schillerpletz bei der neuen Haltestelle. Die Ausfahrt aus der Haltestelle bzw. das Verlassen der Busspur wird per Signal geregelt.

Die Busspur ist inzwischen umgedreht worden und führt nun zwischen Nibelungengasse und Schillerplatz stadtauswärts. In die Gegenrichtung gibt es einen neuen Radstreifen und das Linksabbigen in die Nibelungengasse Richtung Westen (also Richtung Felix-Dahn-Platz) ist nun verboten, da es keine Linksabbiegespur mehr gibt. Ich hoffe, dass das nicht zu einer Zunahme des Linksabbiege-Verkehrs auf der Gleistrasse in der Schillerstraße führt.

Ein Singal für den ÖV gibt es derzeit noch nicht, jedoch wurde die Haltelinie für den IV nach hinten versetzt, sodass Busse bei rotem Ampellicht aus der Haltestelle ausfahren können.

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #186

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #187
Heute in der Gratiszeitung " der Grazer":
http://www.grazer.at/#!/de/cF6MeLkE/oeffi-haltestellenausbau-fuer-fuenf-grazer-bezirke/?page=1

Den zweiten Satz aus dem folgende Absatz daraus verstehe ich nicht:
Zitat
"Weiters werden zwei Wartehäuschen errichtet und vier neue Bäume zur Begrünung der Haltestelle gepflanzt. ,,Kaiser-Josef-Platz" wird zu einer Doppelhaltestelle und somit auf 80 Meter ausgebaut. Noch dazu wird die Haltestelle bei der Kreuzung Mandellstraße/Glacisstraße vor die Oper verlegt."

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #188
Gibt es die ehem. Endstation vom 89er noch?
GLG
Martin

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #189
....
Den zweiten Satz aus dem folgende Absatz daraus verstehe ich nicht:
Zitat
"Weiters werden zwei Wartehäuschen errichtet und vier neue Bäume zur Begrünung der Haltestelle gepflanzt. ,,Kaiser-Josef-Platz" wird zu einer Doppelhaltestelle und somit auf 80 Meter ausgebaut. Noch dazu wird die Haltestelle bei der Kreuzung Mandellstraße/Glacisstraße vor die Oper verlegt."

Ich bin mir auch nicht sicher, wie der Satz gemeint ist. Vll. wird die Haltestelle insgesamt mehr Richtung Stadtpark zurückverlegt?

Gibt es die ehem. Endstation vom 89er noch?

M.W.n. sind dort jetzt Parkplätze. In der OpenStreetMap ist dort ein Fahrrad-Parkplatz eingezeichnet:
https://www.openstreetmap.org/node/4024383855


  • ptg
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #190
Wird die stadtauswärtige Haltestelle bis vor zur Kreuzung gezogen und damit auch der Fussgängerübergang dort zweigeteilt? Derzeit hat man eine relativ kurze Fussgängergrünphase und für Gehschwächere ist es teilweise schon recht sportlich die ganze Straße (2x Öffi + 3x IV Spur) innerhalb der von den autofahrenden Verkehrsplanern vorgegebenen Zeit zu überqueren. Hab dort schon ein paar mal erlebt, dass Leute die offensichtlich nicht schneller können von Bimfahrern angebimmelt bzw. Autofahrern angeupt werden.

  • Ch. Wagner
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #191
Die Haltestelle wird bis zur Mandellstraße gehen. Der Gehsteig am Josefmarkt wird ein Stück zurückgesetzt.
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

  • 38ger
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #192
Heute in der Gratiszeitung " der Grazer":

http://www.grazer.at/#!/de/cF6MeLkE/oeffi-haltestellenausbau-fuer-fuenf-grazer-bezirke/?page=1

"Die Haltestellen ,,Teichhof" und ,,Waldhof" der Linie 1 ein- und auswärts werden neu errichtet und auf eine Länge von 40 Metern ausgebaut. Ebenso die Haltestelle ,,Reiterkaserne" der Linien 1 und 7. ... ,,Kaiser-Josef-Platz" wird zu einer Doppelhaltestelle und somit auf 80 Meter ausgebaut."

--> Welche Haltestellen fehlen damit noch für den Einsatz von 40 Meter langen Straßenbahnen?

  • Chrys
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #193
Die Frage ist nur, wann wir die 40 Meter Trams endlich kriegen!

  • PeterWitt
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #194
--> Welche Haltestellen fehlen damit noch für den Einsatz von 40 Meter langen Straßenbahnen?
Mir würden da jetzt einmal einfallen:
L1: Schönbrunngasse, St. Johann, Rettenbach, Wagnesweg,
L3: Rechbauerstraße, Mandellstraße, Dietrichsteinplatz
L4: Seniorenzentrum, Finanzamt, (Jakominigürtel als HH), Ostbahnhof
L5: Seniorenzentrum, Finanzamt, (Jakominigürtel als HH), Josefkirche, Neuholdaug-Aug, Zentralfriedhof, Plachelhofstraße
L6: -
L7: -

Und ja, dann die generelle Frage Jakominiplatz, wobei, das ginge ja irgendwie, solange nicht 2x 40m hintereinander stehen.
Insofern könnten die Linien 6&7 sofort auf 40m umgestellt werden. Richtung HBF wäre der Bahnsteig ausreichend lange, und in die Gegenrichtung gibt es 2 getrennte Bahnsteige.