Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Haltestellen-Thread (98074-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #90
Tippe mal das das große Haltestellenhäuschen von der Schelife am Reisplaz kam.

Hat man nun eigentlich eine fixe Technik LED oder Bildschirm oder weiß die linke Hand nicht wa die rechte macht  ;D ;D

  • TW 22
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #91

Tippe mal das das große Haltestellenhäuschen von der Schleife am Reisplaz kam.


Bingo  :one:

  • Andreas
  • Moderator
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #92
Seit gestern oder heute steht bei der Haltestelle Hasnerplatz stadteinwärts auch ein Ticketautomat.
mfG
Andreas

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #93
Die neue Haltestelle "Bildungscampus Algersdorf" auf der Linie 62 ist nun in Betrieb.
"... und zu den Fenstern schauten lebendige Menschenköpfe heraus, und schrecklich schnell ging's, und ein solches Brausen war, dass einem der Verstand stillstand."
 - Peter Rosegger (erste Begegnung mit der Semmeringbahn)

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #94
Einen kürzeren Namen habens nicht gefunden?  :-X
GLG
Martin

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #95
Ich finde ihn passend. Und im Gegensatz zum "Auster Sport- und Wellnessbad" ist er auch nicht zu sperrig ;)
"... und zu den Fenstern schauten lebendige Menschenköpfe heraus, und schrecklich schnell ging's, und ein solches Brausen war, dass einem der Verstand stillstand."
 - Peter Rosegger (erste Begegnung mit der Semmeringbahn)

  • Andreas
  • Moderator
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #96
Die Haltestelle Marienplatz ri. St.Peter / Mariagrün wird um ca. 50m stadteinwärts verlegt und bekommt ein Wartehäuschen. Es wird daran bereits gearbeitet.
mfG
Andreas

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #97
Das ist ja ein Teil des Beschleunigungsprogrammes, da soll es ja dann eine Kaphaltestelle geben ...

W.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
(Carlo Schmid, SPD, 1948)

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #98
Die Haltestelle der Linien 34/34E am Jakominiplatz ist derzeit wegen Fernwärmegrabungen gesperrt. Die Busse benutzen die Haltestelle der Linien 31/39, was vor allem bei den Taktknoten am Abend zur Überlastung der Haltstelle führt.


Als (Extrem-) Beispiel, gestern Abend 23:30:

Linie 13 kommt an - kurz darauf ein 64E in die Garage (der beim Taktknoten eigentlich gar nichts verloren hat und nur "zufällig" die Haltstelle blockierte, da er die Straßenbahn nicht überholen konnte) - erst jetzt kommt der 26er an, der nur zur Hälfte in der Haltstelle Platz hat, dadurch quer über den Platz dasteht und auch nicht weiter zum Radetzkyspitz fahren kann, da 13 und 64E im Weg stehen. Erst als alle anderen Fahrzeuge den Jakominiplatz verlassen können die beim Steirerhof (34) bzw in der Gleisdorfer Gasse (39 und seltsamer Weise 31E (hat offenbar über Reitschulgasse - Dietrichsteinplatz - Kaiser-Josef-Platz - Gleisdorfer Gasse gewendet)) in die Haltestelle einfahren.

Hier wäre es überlegenswert, ob es nicht eine bessere Variante gibt, als die Linie 34 in einer eh schon stark beanspruchten Haltestelle losfahren zu lassen!

Interessant wäre es ja gewesen, wenn die Linie 39 noch vor den Linien 1&7 gekommen wäre, da dann diese Linien auch nicht in ihre Haltestellen fahren hätten können und somit die Straßenbahnen/Busse bis nach hinten zum Kaiser-Josef-Platz gestanden wären (mit entsprechend langen Umsteigewegen)

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #99
Es hängt auch sehr ab wer am Abend abfertigt, ist man mit dem 23:00 Uhr nur gute 3-5 Minuten zu spät dran bekommt mani mit den 13er, 26er ein Problem und jetzt mit dem 34 sowieso,  aber den würde ich via Dietrichsteinplatz schicken und gut ist!

  • FlipsP
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #100
Die Haltestelle der Linien 34/34E am Jakominiplatz ist derzeit wegen Fernwärmegrabungen gesperrt. Die Busse benutzen die Haltestelle der Linien 31/39, was vor allem bei den Taktknoten am Abend zur Überlastung der Haltstelle führt.


Als (Extrem-) Beispiel, gestern Abend 23:30:

Linie 13 kommt an - kurz darauf ein 64E in die Garage (der beim Taktknoten eigentlich gar nichts verloren hat und nur "zufällig" die Haltstelle blockierte, da er die Straßenbahn nicht überholen konnte) - erst jetzt kommt der 26er an, der nur zur Hälfte in der Haltstelle Platz hat, dadurch quer über den Platz dasteht und auch nicht weiter zum Radetzkyspitz fahren kann, da 13 und 64E im Weg stehen. Erst als alle anderen Fahrzeuge den Jakominiplatz verlassen können die beim Steirerhof (34) bzw in der Gleisdorfer Gasse (39 und seltsamer Weise 31E (hat offenbar über Reitschulgasse - Dietrichsteinplatz - Kaiser-Josef-Platz - Gleisdorfer Gasse gewendet)) in die Haltestelle einfahren.

Hier wäre es überlegenswert, ob es nicht eine bessere Variante gibt, als die Linie 34 in einer eh schon stark beanspruchten Haltestelle losfahren zu lassen!

Interessant wäre es ja gewesen, wenn die Linie 39 noch vor den Linien 1&7 gekommen wäre, da dann diese Linien auch nicht in ihre Haltestellen fahren hätten können und somit die Straßenbahnen/Busse bis nach hinten zum Kaiser-Josef-Platz gestanden wären (mit entsprechend langen Umsteigewegen)

Der 34 hielt und fuhr gestern aber an der Hst der Linie 13 vorbei und hielt daneben auf der Regionalbus-/Radspur und wendete über die Steirerhofschleife.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #101
Der 34 hielt und fuhr gestern aber an der Hst der Linie 13 vorbei und hielt daneben auf der Regionalbus-/Radspur und wendete über die Steirerhofschleife.

Bei der Ankunft stimmt das, aber bei der Abfahrt fährt er bei der Haltestelle der Linien 13/31/39 ab.

  • Andreas
  • Moderator
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #102
Als ich heute beim Marienplatz vorbei gekommen bin, habe ich gleich ein Bild der aktuellen Lage gemacht.
mfG
Andreas

  • Andreas
  • Moderator
Re: Haltestellen-Thread
Antwort #103
Mittlerweile ist die verlegte Haltestelle Marienplatz in Betrieb.
mfG
Andreas

Re: Haltestellen-Thread
Antwort #104
Die Haltestelle Gürtelturmplatz der Linie 50 wird Richtung Hauptbahnhof näher zur Kreuzung verlegt und bekommt ein Wartehaus. Bisher hatte sie nicht einmal einen fixen Haltestellenmast, sondern nur eine "Ersatzhaltestelle". Zur Zeit ist sie aber sowieso wegen Bauarbeiten auf die andere Seite der Kreuzung verlegt.