Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Nachtzug Paris - Moskau (2769-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • flow
Nachtzug Paris - Moskau
Anfang April war ich ein paar Tage in Russland, An- und Abreise erfolgte mit dem Nachtzug Paris - Moskau. Auf der Hinfahrt allerdings aufgrund von Bauarbeiten erst ab Strasbourg. Ein paar Eindrücke von der Fahrt:



Bahnhof Strasbourg mit der bekannten neuen Glashülle.



Die ersten paar Kilometer bis nach Karlsruhe hängt die 181 215 am Zug.



Wir hatten ein Zweibettabteil in einem der neuen Siemens WLABmz.



Mein äußerst komfortables Bett für zwei Nächte.

Die WLABmz sind ein Traum, laufruhig und komfortabel. Über Nacht erreicht man Berlin über FFM - Erfurt, dann geht es weiter durch Polen über Rzepin - Poznan - Warszawa nach Terespol. Dem polnischen Speisewagen wurde natürlich auch ein Besuch abgestattet, Känguruhsteak gab es aber erst auf der Rückfahrt...



Irgendwo in Polen.



Zwischenstopp in Warszawa Wschodnia.



An der Grenze zwischen Polen und Weißrussland.



Beim Spurwechseln in Brest.



Bahnhof Brest.

Ab Brest gibt es dann einen russischen Speisewagen - hier gab es dann hervorragenden Lachs mit Erdäpflen, natürlich alles frisch gekocht. Der Fahrkomfort auf Breitspur war dann doch deutlich geringer - woran genau es gelegen hat weiß ich nicht. Gleislage, Drehgestelle, Kupplungsspiel (gibt es sowas bei der Mittelpufferkupplung überhaupt?)...



Elektritschka an irgendeinem kleinen Unterwegshalt.



Russische Pampa.



Nach zwei Nächten im Zug Ankunft in Moskau Belorusskaja.

Mehr dazu gibt's hier zu lesen: https://blog.rail.cc/de/nachtzug-paris-moskau/

Bonus:











Morteratsch - fermada sin damonda

  • Ch. Wagner
Re: Nachtzug Paris - Moskau
Antwort #1
Da bedanke ich mich doch ganz zackig!
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

Re: Nachtzug Paris - Moskau
Antwort #2
Danke für den Reisebericht. Die Fotos sind dir ausgezeichnet gelungen.  :one: