Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden? (6143-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Passend zu unserer Mariatroster Strecke gibt es auch in Innsbruck neue Pläne:
Vielleicht so eine Lösung wie bei den IVB  :'(

http://www.strassenbahn.tk/inntram/news_291.html#3






Und was könnte man alles in dieser Zeit am Mariatroster Ast machen, sehr viel!  :pfeifend:


Was wird den genau passieren, dreimal drafst raten.  :boese: :boese:

Nichts wird passieren, rein Garnichts leider muss dann die nächsten Jahre wieder alles extra gesperrt werden die Fahrgäste wird's freuen!  :boese:



Was wird passieren: Bevor dort wieder eine Bim fährt, wird das Gras so hoch wucherm, dass man lieber alles zubetoniert, anstatt zu mähen!


GLG
Martin

Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #1
Der Vergleich mit Mariatrost ist aber sehr gewagt.
Ich war im Winter in Innsbruck und hab mich um ehrlich zu sein sehr über die Linie 6 gewundert.
Schöne Fahrzeuge, eine Strecke in recht gutem Zustand aber ich war fast alleine in der Bim (Winterferien, Wochentag, tagsüber).

Als städtisches Nahverkehrsmittel halte ich die Bahn für ungeeignet.
Der Stadtteil Igls (2000 Einwohner) wird mit der Bahn im 60-Minuten Takt verbunden, was für einen Randbezirk/Vorort doch recht selten ist. Die Bahn kann hier nur genau eine Punkt-zu-Punkt Verbindung anbieten, die Unterwegs-Halte (größtenteils im Wald) sind quasi irrelevant (kaum bewohntes Gebiet).
Gleichzeitig sieht es aus als wäre die Erhaltung der Strecke recht teuer und die Strecke durch Umwelteinflüsse recht gefährdet (Bäume, Muren,...)

Für touristische Zwecke mag die Bahn vielleicht ihre Berechtigung haben aber ich kann mir vorstellen, dass es für die Bewohner von Igls bessere und billigere Alternativen gibt (Versorgung durch Regionalbuslinien,...)



Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #2

Für touristische Zwecke mag die Bahn vielleicht ihre Berechtigung haben aber ich kann mir vorstellen, dass es für die Bewohner von Igls bessere und billigere Alternativen gibt (Versorgung durch Regionalbuslinien,...)


Die Stadtbuslinie J fährt direkt ins Ortszentrum.

  • Hubert Voller
Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #3


Für touristische Zwecke mag die Bahn vielleicht ihre Berechtigung haben aber ich kann mir vorstellen, dass es für die Bewohner von Igls bessere und billigere Alternativen gibt (Versorgung durch Regionalbuslinien,...)


Die Stadtbuslinie J fährt direkt ins Ortszentrum.

siehe:Linienverlaufsplan der Linie J http://efa.ivb.at/ivb/ROP/IVB_00003837.pdf

l.g. rellov
Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als über die Dunkelheit zu fluchen.

Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #4
Die Linie J fährt alle 10 Minuten direkt und ohne lästiges umsteigen in die City.

Ich könnte mir sogar die komplette Einstellung der Linie 6 vorstellen und dafür die Linie STB auf 15/30 Minuten Takt umstellen was sich sicher sehr rentieren würde!

  • Andreas
  • Moderator
Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #5
Jetzt wird es ernst mit der Linie 6, bereits bei der nächsten Stadtsenatssitzung soll über Einsparungspläne diskutiert werden. Die IVB möchte in den Sommermonaten anstatt von 8 - 21 Uhr nur noch von 10:30 bis 18 Uhr fahren. Im Frühjahr soll die Linie nur an Wochenenden und an Feiertagen verkehren, von November bis April sogar nur sonntags. Grund dafür sei die deutlich besser in Anspruch genommene Linie J; die Linie 6 hätte jährlich nur 60.000 Fahrgäste. Das Einsparungspotential würde bei 450.000€ liegen.  Die GR Ruth Blaser Hajnal und Angela Eberl (beide SPÖ) sprechen sich gegen eine Einstellung aus, da die Linie 6 für Igls von großer Bedeutung sei.

Informationen entnommen aus: http://m.tt.com/politik/landespolitik/13090200-91/linie-6-nach-igls-soll-k%C3%BCrzertreten.csp

Sollte die Zahl 60.000 tatsächlich stimmen, so wären dies täglich durchschnittlich nur rund 160 Fahrgäste was bei ca. 20 Fahrten pro Tag in beide Richtungen eine durchschnittliche Auslastung von nur 8 Fahrgästen pro Fahrt ergeben würde.
Kann diese geringe Zahl jemand bestätigen, der diese Strecke besser kennt?
mfG
Andreas

  • Andreas
  • Moderator
Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #6
Das Einsparpaket der Linie 6 scheint nun fast sicher zu sein, nur der Umfang müsse noch diskutiert werden. Inkrafttreten soll es ab Herbst. Gerüchte über eine Umwandlung in eine Radweg oder Wohnbauprojekte am Igler Bahnhof langfristig gesehen, was das komplette Ende der Linie 6 bedeuten würde, wurden deutlich abgewiesen. Die IVB gaben bekannt, die jährlich eingesparten 450.000€ für die Optimierung anderer Linien nutzen zu wollen.

Quelle: http://m.tt.com/politik/landespolitik/13116643-91/einsparungen-bei-linie-6-sollen-ab-herbst-greifen.csp
mfG
Andreas

Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #7
Auf langer Sicht könnten die Tiroler Musuembahnen diese Strecke nach Igls als Musuemstrecke führen mit Olditmer und alles sind Glücklich!

Als Gegenleistung könnte die Linie J nochmals verdichtet werden, damit keinen die Bahn mehr abgeht.

  • Zachi
Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #8

Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #9
http://mobil.derstandard.at/2000062528007/Innsbrucker-Strassenbahnlinie-6-droht-mangels-Auslastung-eingestellt-zu-werden

17 Personen ca. pro Tag! Super...

Das wird auf langer Sicht eher darauf auslaufen, das sich die IVB den 6er komplett sparen will und das Geld woanders hin investiert!

1x pro Tag ist uninteressant und das Wochenende in Sparmodus wird die Fahrgäste endgültig vertreiben!

  • Andreas
  • Moderator
Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #10
Die Einsparungen sind mittlerweile inkraft getreten, der Betrieb auf der Linie 6 sieht nun folgendermaßen aus:

-Stundentakt am Wochenende mit Abfahrten von 10:05 bis 15:05 ab Bergisel, Abfahrten in Igls immer zur Minute 30.
-Unter der Woche wird nur noch in den Schulferien und an Fenstertagen gefahren, selber Fahrplan wie am Wochenenden
-Vom 2. Mai bis zum 30.September gibt es in Bergisel zusätzliche Abfahrten um 16:05, 17:05 und 18:05.(Rüchfahrt ab Igls immer zur Minute 30). Jedes Wochenende bzw. täglich in den Schulferien.
-An Schultagen bleibt in der Früh noch eine Schülerfahrt über. Bergisel ab 6:35, Igls an 6:54. Igls ab 7:00, Bergisel an 7:22.

Zur Fahrplandatei: https://www.ivb.at/fileadmin/images/ivb_linienfolder_6_Update2017_screen.pdf
mfG
Andreas

Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #11
Die Einsparungen sind mittlerweile inkraft getreten, der Betrieb auf der Linie 6 sieht nun folgendermaßen aus:

-Stundentakt am Wochenende mit Abfahrten von 10:05 bis 15:05 ab Bergisel, Abfahrten in Igls immer zur Minute 30.
-Unter der Woche wird nur noch in den Schulferien und an Fenstertagen gefahren, selber Fahrplan wie am Wochenenden
-Vom 2. Mai bis zum 30.September gibt es in Bergisel zusätzliche Abfahrten um 16:05, 17:05 und 18:05.(Rüchfahrt ab Igls immer zur Minute 30). Jedes Wochenende bzw. täglich in den Schulferien.
-An Schultagen bleibt in der Früh noch eine Schülerfahrt über. Bergisel ab 6:35, Igls an 6:54. Igls ab 7:00, Bergisel an 7:22.

Zur Fahrplandatei: https://www.ivb.at/fileadmin/images/ivb_linienfolder_6_Update2017_screen.pdf
Die Einsparungen sind mittlerweile inkraft getreten, der Betrieb auf der Linie 6 sieht nun folgendermaßen aus:

-Stundentakt am Wochenende mit Abfahrten von 10:05 bis 15:05 ab Bergisel, Abfahrten in Igls immer zur Minute 30.
-Unter der Woche wird nur noch in den Schulferien und an Fenstertagen gefahren, selber Fahrplan wie am Wochenenden
-Vom 2. Mai bis zum 30.September gibt es in Bergisel zusätzliche Abfahrten um 16:05, 17:05 und 18:05.(Rüchfahrt ab Igls immer zur Minute 30). Jedes Wochenende bzw. täglich in den Schulferien.
-An Schultagen bleibt in der Früh noch eine Schülerfahrt über. Bergisel ab 6:35, Igls an 6:54. Igls ab 7:00, Bergisel an 7:22.

Zur Fahrplandatei: https://www.ivb.at/fileadmin/images/ivb_linienfolder_6_Update2017_screen.pdf
Wo ist der Button "Gefällt mir nicht"? :boese:  :boese:

Re: Innsbruck - Linie 6 nur mehr an Wochenenden?
Antwort #12
Als nächste wird dann der Betrieb am 6er komplett eingestellt und die Trasse wird Vl teilweise zum Rad oder Wanderweg!

So hat man nun alle Fahrgäste erfolgreich vertrieben!