Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Umbau Bahnhof Frohnleiten (9135-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #15
Es gibt inzwischen eine zweite Webcam unter:
http://frohnleiten.netzcam.net/

Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #16
Durchfahrt eines Railjets durch Frohnleiten. Älteres Ehepaar in der Sitzgruppe neben mir: " Da bauen sie jetzt auch schon zweigleisig aus!".  :banana:

Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #17
Durchfahrt eines Railjets durch Frohnleiten. Älteres Ehepaar in der Sitzgruppe neben mir: " Da bauen sie jetzt auch schon zweigleisig aus!".  :banana:

Hat irgendwie etwas Wahres an sich, wenn man die neuen westlichen Gütergleise für die AB MM Karton meint ....
Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" müssen zur Kenntnis nehmen, dass Anschlussbahnen im Schwinden und Materialbahnen praktisch verschwunden sind!

  • HGLF
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #18
In der Nacht von gestern auf heute wurde ein erster Teil der Straßenunterführung Mauritzener Hauptstraße (L121) abgerissen. Auch in den kommenden beiden Nächten ist die Unterführung von 20:00 bis 5:00 Uhr für Autofahrer und Fußgänger komplett gesperrt.

  • HGLF
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #19
Im Moment wird schon fleißig am neuen Personendurchgang gearbeitet.

  • HGLF
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #20
Inzwischen wurde die Decke der neuen Unterführung errichtet und der zukünftige P+R Parkplatz auf der Ostseite vorbereitet. Außerdem soll der Ticket Automat ab September auf die neue Software umgestellt werden.

Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #21
Kommt am Kreisverkehr Richtung Rechberg / Autobahnauffahrt Richtung Graz auch ein Parkplatz hin oder wird eine neue (Eisenbahn-)Brücke so breit gebaut?

  • flow
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #22
Es wirkt für mich so, als ob das auf jeden Fall temporär ein P&R wird, um den südlich davon gelegenen Platz zu ersetzen da ja dort entlang von Gleis 3 ein neuer Bahnsteig errichtet wird.

Ich glaube nicht, dass die Unterführung auf diese Seite verbreitert wird, das beschränkt sich soweit ich das gesehen hab auf die andere, der Stadt zugewandte, Seite.

Leider gibt es keine detaillierten Bauinformationen...vielleicht schau ich mal als (ehemaliger) Anrainer zum Bürgermeister... ;)
Morteratsch - fermada sin damonda

Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #23
Frage wieder einmal nach, ob es zu einer Entflechtung der AB MM Karton von den Durchfahrtsgleisen kommt und auf der Westseite vom Bhf. ein eigenes Gleis zur AB führt? Bisher war die AB ja nur über das westliche Durchfahrtsgleis zu erreichen.
Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen" müssen zur Kenntnis nehmen, dass Anschlussbahnen im Schwinden und Materialbahnen praktisch verschwunden sind!

  • flow
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #24
Ja, es wird ein eigenes Gleis geben. Stützmauer nördliche der Schnellstraßenbrücke wird/wurde bereits errichtet.
Morteratsch - fermada sin damonda

  • HGLF
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #25
Es wirkt für mich so, als ob das auf jeden Fall temporär ein P&R wird, um den südlich davon gelegenen Platz zu ersetzen da ja dort entlang von Gleis 3 ein neuer Bahnsteig errichtet wird.

Ich glaube nicht, dass die Unterführung auf diese Seite verbreitert wird, das beschränkt sich soweit ich das gesehen hab auf die andere, der Stadt zugewandte, Seite.

Leider gibt es keine detaillierten Bauinformationen...vielleicht schau ich mal als (ehemaliger) Anrainer zum Bürgermeister... ;)
Die Unterführung wird auch auf der anderen Seite verbreitert, damit dort der zusätzliche Bahnsteig errichtet werden kann und der P+R Platz bleibt auch nachher bestehen. Bei der Anrainerinformation wurden damals auch die Baupläne vorgezeigt.

  • flow
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #26
Danke. Extra zur Anrainerinformation zu fahren war mir damals zu viel Aufwand.
Morteratsch - fermada sin damonda

Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #27
Ja, es wird ein eigenes Gleis geben. Stützmauer nördliche der Schnellstraßenbrücke wird/wurde bereits errichtet.

Über dieses Gleis wird bald der Gesamtverkehr laufen, wenn die Bahnhofsgleise 1, 2 und 3 und der nördliche Weichenbereich gesperrt werden.

  • HGLF
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #28
Ja, es wird ein eigenes Gleis geben. Stützmauer nördliche der Schnellstraßenbrücke wird/wurde bereits errichtet.

Über dieses Gleis wird bald der Gesamtverkehr laufen, wenn die Bahnhofsgleise 1, 2 und 3 und der nördliche Weichenbereich gesperrt werden.
Dafür müssen bis November aber erst einmal die Gleise und Weichen errichtet werden.

  • HGLF
Re: Umbau Bahnhof Frohnleiten
Antwort #29
Inzwischen wurde die Einfahrt zum zukünftigen Parkplatz asphaltiert und am provisorischen Bahnsteig stehen schon die Schilder. Zumindest in Fahrtrichtung Graz ist Frohnleiten aber nicht zentriert sondern linksbündig.