Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Fotozug mit dem 5047 035-0 auf der Radkersburger Bahn (567-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Fotozug mit dem 5047 035-0 auf der Radkersburger Bahn
Am 14.09.2019 organisierte die Interessensgemeinschaft Neue Radkersburger Bahn einen Fotosonderzug mit dem 5047 035-0 von Leibnitz nach Mureck. Da an Samstagen auf der Radkersburger Bahn nicht viel Verkehr ist konnten wir auch eine Pendelfahrt nach Bad Radkersburg bestellen. Bis zum Mittwoch davor war für uns der 5047 032-7 in Wiener Neustadt reserviert, doch leider wurde dieser am Donnerstag, also kurz vor unserer Fahrt, aus uns nicht bekannten Gründen nach Krems geschickt. Generell kann man im Nachhinein betrachtet bemerken, dass die Mitarbeiter in der Produktion Wiener Neustadt an ihrer Motivation noch arbeiten sollten. Wie auch immer, wir haben leider einen völlig schmutzigen 5047 035-0 bekommen und haben diesen dann nach Graz überstellt. Martin hat ihn unterwegs eh fotografiert. Am Tag der Sonderfahrt sind wir extra eine Stunde früher nach Graz gefahren und haben unseren Schützling mit Bürsten und Putzmittel einmal sauber das Gesicht gewaschen. Leider ist mit unseren Mitteln nicht alles runtergegangen, aber er war zumindest wieder ansehnlich. Nach der Morgenwäsche ging es pünktlich um 08:57 Uhr direkt aus dem Heizhaus auf die Südbahn und der unvergleichlich pfeifende Klang des Mercedes OM 444 LA ließ alte Erinnerungen wieder wach werden. In Leibnitz stieg der Zub und Fotografen zu und los ging es nach Spielfeld-Straß. Dort empfing uns unser geschätzer Karl Heinz Ferk, der unseren Sonderzug fotografisch begleiten sollte. Danke an den Karl Heinz Ferk, er hat sich wieder alle Mühe gegeben und hat uns auch erlaubt, einige seiner Bilder zu veröffentlichen, doch sehen Sie selbst:  

Bei der Einfahrt des Zuges SR 17335 in den Bahnhof Spielfeld-Straß empfing uns Karl Heinz Ferk mit seiner Kamera.



Für unseren Sonderzugtag wurde uns nicht das beste Wetter vorhergesagt, dennoch war es eine gelungene Fahrt



Das Schloss Spielfeld hat schon seit über 15 Jahren keinen 5047er mehr gesehen



Nach der Wende in Spielfeld -Strass ging es nun auf die Radkersburger Bahn, wo wir den "Retter der Nebenbahn" am 24.01.1991 das erste Mal zu Gesicht bekommen haben.



Eine handvoll Fotografen haben uns auf dieser Fahrt begleitet



Wie einst im Planverkehr zwischen Kukuruz und Kürbis der 5047 035-0



Unser Sonderzug SR 17335 auf dem Weg nach Halbenrain



Da waren wir ein bisschen neidisch, Karl Heinz stand für diese Aufnahme am Dach seines Buses und hatte klar einen Standortvorteil :-)



In Bad Radkersburg beim Umdrehen in südlicher Richtung



Besatzung und Fotografen haben sich nun eine Pause verdient und speisen genüsslich im Gasthof zum Brunnenstadl



So hat man einst die Fahrkarten im "Retter der Nebenbahnen" gekauft. Links neben dem Tfzf. war einst der Zelisko Fahrkartenautomat, der allseits sehr "beliebt" war.



Für die Retourfahrt haben wir die Zugnummer gewechselt und wir heißen ab nun SR 17334 bis nach Leibnitz



Zug SR 17334 bei der Retourfahrt kurz nach der Haltestelle Gosdorf



Ein Nachschuss mit historischem Effekt soll an früher erinnern



Finden Sie den Fehler auf dieser Aufnahme...macht nix!



Der SR17334 verlässt "noch einmal" Bad Radkersburg, hier in einer Aufnahme neben unserer alten Lokstelle



Bei so vielen Schildern und Masten ist es gar nicht so einfach zu fotografieren, doch unser Karl Heinz Ferk hat wieder ganze Arbeit geleistet



Ein gern von Autofahrern ignoriertes Schild soll klar machen, dass man sich mit Schienenfahrzeugen nicht anlegen soll.



So, das war es wieder einmal. Ich hoffe, Euch hat die Fotokunst des Karl Heinz Ferk genau so gut gefallen, wie uns vom Verein. Das war der siebente Sonderzug der IG "Neue Radkersburger Bahn" und nächstes Jahr feiern wir das 135 jährige Bestehen unserer Lokalbahnlinie. Auch 130 Jahre Gornja Radgona - Ljutomer wird uns dazu bewegen, wieder einen Sonderzug von Gornja Radgona nach Bad Radkersburg mit dem Grünen Zug, VT 711 in Verkehr zu setzen, sollte es sich finanziell ausgehen. Bis dahin beste Grüße von der Radkersburger Bahn und alles Gute,
Armin klein




  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Fotozug mit dem 5047 035-0 auf der Radkersburger Bahn
Antwort #1
Danke lieber Armin,

das von Dir angesprochene Foto stammt von Helmut Gmeindl und zeigt den 5047er in Stübing ;)

Ich kann noch eines aus Puntigam anbieten. Es war sehr schade, dass kein Altlack 5047er von den Wiener Neustädtern hergegeben wurde, da hätten wir uns einen fotografischen Einsatz auch beim vorhandenen Wetter leichter überlegen können.  ;)
GLG
Martin

Re: Fotozug mit dem 5047 035-0 auf der Radkersburger Bahn
Antwort #2
Ist das der Zug, der heute in Niederösterreich ausgebrannt ist, nachdem er einen LKW gerammt hatte?
Quelle: https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10156850562391243&id=44902596242

Re: Fotozug mit dem 5047 035-0 auf der Radkersburger Bahn
Antwort #3
Nein der ausgebrannte war 5047 057-4.

Re: Fotozug mit dem 5047 035-0 auf der Radkersburger Bahn
Antwort #4
Eine tolle Aktion, ein umfrangreicher Bericht!
Dass der 5047 nicht ganz sauber war, sehe ich eher als Vorteil, denn denn blitzblanke Fahrzeuge sind ja eigentlich eher die Ausnahme den die Regel. Ein Wermutstropfen: Photoshop ist gut und wichtig. Hier, und das ist meine Meinung, wurde zuviel Gebrauch davon gemacht.

LG  214.10

Re: Fotozug mit dem 5047 035-0 auf der Radkersburger Bahn
Antwort #5
Ein Wermutstropfen: Photoshop ist gut und wichtig. Hier, und das ist meine Meinung, wurde zuviel Gebrauch davon gemacht.
Ich sage es so: Gewisse Fotos sehen etwas "interessant" oder sogar befremdlich aus. Das hat aber auf mich beim Betrachten schon einen gewissen Reiz ausgeübt. Solange auch die Originale erhalten bleiben, ist aber eh nichts zerstört worden.