Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Sturm und 99ersTerminkollision: Graz Linien erhöhen für Sportfans den Takt (189-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • kestrel
Sturm und 99ersTerminkollision: Graz Linien erhöhen für Sportfans den Takt
Sturm und 99ers Terminkollision: Graz Linien erhöhen für Sportfans den Takt
Dass sowohl die Fußball- als auch die Eishockeyfans am Sonntagnachmittag zu ihren Stadien in Liebenau müssen, bringt die Graz Linien in Nöte.

Von einer "unvermeidbaren Terminkollision" sprechen die Graz Linien - und tatsächlich bringt der Spielplan der Fußball- und Eishockeyliga die Betreiber des öffentlichen Verkehrs in Nöte. Denn sowohl Sturm Graz als auch die Graz 99ers spielen am Sonntagnachmittag in Liebenau.

Die Fußballer starten um 14.30 Uhr gegen Mattersburg und wollen mit drei Meisterschaftspunkten ins Frühjahr starten. Wenig später, nämlich ab 16 Uhr, wollen die Graz 99ers den Füchsen aus Bozen den Puck um die Ohren schießen. Zu den spielen kommen mehr als 10.000 Fans, die am leichtesten mit der Straßenbahnlinie 13 zum Stadion und zur Eishalle kommen.

Um die hohe Zahl an Fans auch transportieren zu können, erhöhen die Graz Linien den Takt. Zusätzlich zur regulären (Sonntags-)Linie 13 werden Straßenbahnen eingeschoben, um zumindest zu den Spitzenzeiten einen Sieben-Minuten-Takt zu gewährleisten.


Quelle: https://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/5769920/Sturm-und-99ers_Terminkollision_Graz-Linien-erhoehen-fuer