Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong (2781-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong
Antwort #30
Überzeugen tut's mich auch nicht. Irgendwie so wie das AUA-Design. Ende der 90er war das einfach schlicht und genial aber man hat das abgewandelt und (meiner Meinung) nach nie wieder gut hinbekommen. Man wird nicht viele Fahrgäste verlieren ob da jetzt eine Kuhglocke läutet oder was auch immer (hmmm, Kuhglocke? wäre doch eine Idee, nicht?) nur stimmt nicht so viel zusammen bei dem Laden gefühlt.

  • PeterWitt
Re: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong
Antwort #31
Scheinbar gibt es bei der Umstellung technische Probleme, ich konnte heute weder in Graz, noch Bruck und Leoben Durchsagen vernehmen - mit Ausnahme der Corona-Durchsage, diese wird aber ohne Aufmerksamkeitssignal gespielt.

Re: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong
Antwort #32
Ein Kollege meinte, er habe gestern Abend um kurz nach 7 eine am Hauptbahnhof gehört.
LG,
Armin

  • PeterWitt
Re: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong
Antwort #33
Ein Kollege meinte, er habe gestern Abend um kurz nach 7 eine am Hauptbahnhof gehört.
Leoben hat noch immer nichts, in Bruck haben die Ansagen jetzt wieder funktioniert (mit und ohne "Error-Pling")

Re: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong
Antwort #34
Gestern in Don Bosco war noch der alte Gong, heute am späten Nachmittag in Leoben bereits der neue.

Ohne Hintergrundgeräusche hört man den neuen Gong sogar, aber sobald ein gewisser Lärmpegel vorhanden ist, wird es schwierig... Wenn man den Gong um einen zweiten/dritten Ton ergänzen würde, wäre es definitiv besser!

Re: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong
Antwort #35
Der neue Gong ist nun zumindest in Don Bosco, Puntigam sowie am Hauptbahnhof zu hören. Ein paar Aufnahmen:

Neuer Gong der ÖBB in Graz
LG,
Armin

Re: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong
Antwort #36
Der neue Gong ist nun zumindest in Don Bosco, Puntigam sowie am Hauptbahnhof zu hören. Ein paar Aufnahmen:

Neuer Gong der ÖBB in Graz

Die Ansage "Zugfahrt Bahnsteig 1" ist m.M.n. auch ziemlich schwach. Die alte Diktion "Achtung- Bahnsteig 1 - Zug fährt durch..." ist da schon deutlich prägnanter.

Re: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong
Antwort #37
Für Interessierte gibt es hier eine Gegenüberstellung vom alten und neuen Gong.

  • whz
Re: ÖBB bekommt neuen Bahnhofgong
Antwort #38
Tut mir leid, der neue Gong ist deutlich schlechter wahrnehmbar - schade um den Aufwand, der 4-Klang war besser