Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Sonnenuntergang Ostermontag 2021 (401-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Sonnenuntergang Ostermontag 2021
Der letzte Sonnenuntergang vor dem Aprilschnee sieht interessant aus.  ::)
GLG
Martin

Re: Sonnenuntergang Ostermontag 2021
Antwort #1
Wow, cool

Re: Sonnenuntergang Ostermontag 2021
Antwort #2
Der letzte Sonnenuntergang vor dem Aprilschnee sieht interessant aus.  ::)

Welcher nicht gekommen ist....
Dabei wäre Niederschlag in Form von Regen vorallem in den südlichen Landesteilen mehr als bitter nötig....
,,Nach einem Sieg verdienst Du ihn (Champagner, Anmerkung der Redaktion), nach einer Niederlage brauchst Du ihn!" Napoleon Bonaparte

Re: Sonnenuntergang Ostermontag 2021
Antwort #3
Der letzte Sonnenuntergang vor dem Aprilschnee sieht interessant aus.  ::)

Welcher nicht gekommen ist....
Dabei wäre Niederschlag in Form von Regen vorallem in den südlichen Landesteilen mehr als bitter nötig....

Doch er kam, wie das Webcambild vom Klöchberg zeigt. Nur der Raum Graz wurde u.a. "verschont".


Quelle: https://www.bergfex.at/sommer/kloech/webcams/c7946/

Grundsätzlich ist die aktuelle Wetterlage, ein Sturmtief über Skandinavien, ohne zusätzliche Beteiligung eines alpennahen Mittelmeertiefs für den Südosten Österreichs so oder so kein ganz großer Niederschlagsbringer. Besser wäre diesbzgl. schon z.B. ein Tief über den Britischen Inseln mit zusätzlichen Tiefdruckablegern weiter östlich, im Alpenraum. Eine solche Wetterlage brächte nicht nur milde Luft, sondern auch genug Feuchte, südlich des Alpenhauptkamms.

Das Problem für die nächsten Tage, oder besser gesagt Nächte, werden bei der aktuell kalten Luftmassen mögliche Schadensfröste in der Landwirtschaft sein.