Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Gasverdichterstation Weitendorf (6707-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Michael
  • Styria Mobile Team
Gasverdichterstation Weitendorf

Neben dem Ostportal des Hengsbergtunnels soll eine Gasverdichterstation errichtet werden.
Anbei noch das Foto. Links im Bild befindet sich die Phyrnautobahn.

Weiß jemand, von wo nach wo die Pipeline gebaut wird?
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #1
Dort geht doch eh schon die TAG Pipeline vorbei - wird also eine zusätzliche Station dafür sein.
http://www.taggmbh.at/allsite_prod1/ContentView/3/FrontEnd?pageId=225&language=de&mode=online&frameSetId=1852290932/

siehe auch von deren Homepage:
Zitat
Die oben erwähnten Transprortkapazitäten werden durch den kürzlich begonnenen Bau der neuen Kompressorstation in der Nähe von Weitendorf (Steiermark) geschaffen.

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #2
Danke. Mir ist so vorgekommen, eine Pipeline ist erst am entstehen. Zumindest auf der anderen Seite der Autobahn sind mir solche Arbeiten in einem Feld aufgefallen.
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #3

Dort geht doch eh schon die TAG Pipeline vorbei - wird also eine zusätzliche Station dafür sein.
http://www.taggmbh.at/allsite_prod1/ContentView/3/FrontEnd?pageId=225&language=de&mode=online&frameSetId=1852290932/


Wird wahrscheinlich für die neue Abzweigung von Weitendorf nach SLO notwendig sein (?).

E.
Der Empedokles (ital. Empedocle) ist ein Unterwasservulkan in der Straße von Sizilien. Die höchste Erhebung liegt rund 7 bis 8 Meter unter der Meeresoberfläche. Ein starker Ausbruch des Empedokles könnte einen Tsunami auslösen.

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #4
Ja, kann schon sein, wenn die Pipeline um den Wildoner Berg herum führt.
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #5

Ja, kann schon sein, wenn die Pipeline um den Wildoner Berg herum führt.


Ja hast Dir den LINK von Firehawk net ang´schaut? Dort ist die neue Leitung nach SLO eingezeichnet.

Bei einer Wanderung im Soboth-Gebiet bin ich einmal auf die Trasse dieser Leitung gestoßen.
Möglicherweise hab´ ich´s sogar fotografiert ... wenn´s Dich interessiert, dann such ich´s raus!

LG, E.
Der Empedokles (ital. Empedocle) ist ein Unterwasservulkan in der Straße von Sizilien. Die höchste Erhebung liegt rund 7 bis 8 Meter unter der Meeresoberfläche. Ein starker Ausbruch des Empedokles könnte einen Tsunami auslösen.

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #6
Ja! Aber der Grafik nach, führt diese dann über dem Wildoner Berg, aber das ist bei so einer Konzept-Grafik sowieso nicht realistisch. ;)

Zitat
Möglicherweise hab´ ich´s sogar fotografiert ... wenn´s Dich interessiert, dann such ich´s raus!

Wenn dir die Suche keine all zu großen Umstände bereitet, gerne. :D
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #7

Wird wahrscheinlich für die neue Abzweigung von Weitendorf nach SLO notwendig sein (?).


Nein, ist nur zur Kapazitätserhöhung in der bestehenden Leitung.
Die SOL nach Slowenien gibts ja schon länger.

Hier eine Karte vom Österreichischen Gasnetz - zwar aus 2000 aber sehr detailliert:
http://www.ovgw.at/ufile/5/355/netz.pdf

Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #8

Nein, ist nur zur Kapazitätserhöhung in der bestehenden Leitung.
Die SOL nach Slowenien gibts ja schon länger.

Aha!

Hier die "unspektakulären" Bilder vom Verlauf der Leitung bei Wiel-Fresen ...

LG, E.
Der Empedokles (ital. Empedocle) ist ein Unterwasservulkan in der Straße von Sizilien. Die höchste Erhebung liegt rund 7 bis 8 Meter unter der Meeresoberfläche. Ein starker Ausbruch des Empedokles könnte einen Tsunami auslösen.

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #9
Danke trotzdem für die Bilder.  :)

SG
G111
GLG
Martin

Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #10

Danke trotzdem für die Bilder.  :)

Die waren eigentlich für PM gedacht !!!
Bitte wieder zurückgeben!

:hehe:
Der Empedokles (ital. Empedocle) ist ein Unterwasservulkan in der Straße von Sizilien. Die höchste Erhebung liegt rund 7 bis 8 Meter unter der Meeresoberfläche. Ein starker Ausbruch des Empedokles könnte einen Tsunami auslösen.

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #11
Ich geb gar nix zurück  >:D

8)
GLG
Martin

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #12
Danke für die Bilder!
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #13

2 Aufnahmen von der Gasverdichterstation in Weitendorf
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Gasverdichterstation Weitendorf
Antwort #14

Der Bau schreitet voran...
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile