Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Bad Gleichenberg - Investoren wollen Ortskern revitalisieren (2763-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Michael
  • Styria Mobile Team
Bad Gleichenberg - Investoren wollen Ortskern revitalisieren
Investoren wollen Ortskern revitalisieren
Bad Gleichenberg wird runderneuert. Neben dem Bau des neuen Therapiezentrums und der Renovierung der Therme soll auch der Ortskern revitalisiert werden. Private Investoren wollen rund 25 Mio. Euro in ein Hotel und Geschäfte investieren. 
    
    
    Historische Gebäude stehen leer
Seit Jahren stehen das ehemalige Kurhotel und das Parkhotel sowie die Villa Albrecht im Zentrum von Bad Gleichenberg leer. Nun hat sich die Eigentümerfamilie, Nachfahren der Gründer von Bad Gleichenberg, mit einer privaten Investorengruppe rund um Baumeister Hans Werner Frömmel geeinigt, diesen Häusern neues Leben einzuhauchen und damit den Ortskern wiederzubeleben. 
    
    "Es wird bergauf gehen"
Angedacht ist ein Hotel mit 240 Betten, eine große Wellnessanlage, eine Büro- und Einkaufsmeile und eine Tiefgarage.
Bürgermeisterin Christine Siegel hofft auf einen wirtschaftlichen Aufschwung im Ort.

"Wir haben ja im Ortskern sehr viele kleine Gewerbebetriebe, die im Moment wirtschaftlich nicht so gut dastehen, weil der Tourismus stagnierend ist in Bad Gleichenberg, aber durch dieses Zentrum, wird es für alle wieder bergauf gehen". 
    
    
    80 neue Arbeitsplätze
In etwa 80 neue Arbeitsplätze sollen durch das Zentrum entstehen, sagt Siegel:

"Wenn dort 240 Hotelbetten hinkommen und auch einige Geschäfte und Boutiquen, dann sind das sicher Arbeitsplätze für Bad Gleichenberg. Wir haben ja bei uns im Ort die Tourismusschulen, die Gastronomieschule, die Leute die in der Hotellerie arbeiten, werden bei uns gut ausgebildet, und ich hoffe, dass diejenigen dann auch in Bad Gleichenberg Arbeit finden", so der Bürgermeister. 
    
    
    Verträge sind unterzeichnet
Die Verträge mit den Investoren sind bereits unterzeichnet. Läuft alles nach Plan, könnten im nächsten Herbst die Bauarbeiten beginnen und bis Ende 2008 fertig sein.


Quelle: www.steiermark.orf.at
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Bad Gleichenberg - Investoren wollen Ortskern revitalisieren
Antwort #1
 Ein Jahr danach: Umbauarbeiten habe ich keine beobachten können. Derzeit wird noch das restliche Inventar verkauft.

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Bad Gleichenberg - Investoren wollen Ortskern revitalisieren
Antwort #2
Hallo schwarzerhunt, willkommen im Forum und
danke für den Bericht.

Dauert wohl immer länger. Die Behörden kommen der Arbeit nicht nach ???


Michael
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • kayjay
Re: Bad Gleichenberg - Investoren wollen Ortskern revitalisieren
Antwort #3
ich denke dass da nicht unbedingt die behörden schuld sind, sondern die investoren.
wenn kein konzept da ist, und vorallem kein betreiber, dann kann man noch ewig warten.