Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Die Steiermärkischen Landesbahnen (34833-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #15

In der Farbgebung des Ursprungszustandes sieht man hier den Schmalspurtriebwagen nächst der Haltestelle Kaindorf (ein Witzvogel hat einmal beim Haltestellennamen "City" dazugeschrieben. Rechts vom Triebwagen ist in den letzten Jahren eine Holzhaussiedlung entstanden.
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #16
Immer wieder ein gern gesehener Gast auf der eigentlichen Murtalbahn. Sonderzüge des Club 760 wie hier z.B. mit der Lok ex. 2091 der ÖBB. Aufgenommen am 16.8.2008 kurz vor der Haltestelle Ramingstein-Thomatal.
Der Club 760 führt auf der von den Steiermärkischen Landesbahnen aufgelassenen Strecke zwischen Tamsweg (St.Andrä-Andelwirt) und Mauterndorf die Bahn als Museumsbetrieb weiter.
  • Zuletzt geändert: Juli 02, 2009, 23:42:47 von PM
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #17
ÖBB-Triebwagen 5022 auf der StmkLB-Strecke zwischen Gleisdorf und Weiz im Bereich St.Ruprecht an der Raab, aufgenommen am 4.7.2009.
(Ich wollte den Triebwagen mit der Kirche von St.Ruprecht fotografieren - war so auf die Kirche fixiert, daß mir der Triebwagen aus dem Bild fuhr und deshalb dieser nicht notwendige "Notschuß".)
  • Zuletzt geändert: Juli 06, 2009, 22:43:02 von PM
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #18


ÖBB-Triebwagen 5022 auf der StmkLB-Strecke zwischen Gleisdorf und Weiz im Bereich St.Ruprecht an der Raab, aufgenommen am 4.7.2009.


Das Bild hättest du aber ruhig ein wenig verkleinern und dafür die JPEG-Komprimierung etwas weniger aggressiv einstellen können - 3500x2300 Pixel bringen recht wenig, wenn dann nur ein Haufen 10x10-Pixel-Blocks drin sind... außerdem ist es zum Betrachten im Browser eher unpraktisch.

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #19

Gebe dir ja in allen Recht, invisible ! Leider habe ich als "Saurier" keinerlei Ahnung wie ich das Bild "kleiner" machen kann - bin nun einmal kein Computerfreak wie die jungen Leute   :'(  und werd´ auch nie einer werden. Mir muß man alles genau erklären und dies nicht einmal sondern zehn Mal. Bin offensichtlich zu blöd dazu - aber es muß ja auch solche geben.

Aber vielleicht schmeißt Kollege Grazer111 oder PM das Bild und die Zeilen dazu raus - denke mir es ist so nicht das "Gelbe vom Ei".

Gleisnagel
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #20

Dann frage ich mich, wieso diese Bilder bereits eine Auflösung von 800x600 Pixeln haben?

Habe eine schnelle kleine Anleitung geschrieben -> http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,2352.new.html#new
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #21


Dann frage ich mich, wieso diese Bilder bereits eine Auflösung von 800x600 Pixeln haben?

Habe eine schnelle kleine Anleitung geschrieben -> http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,2352.new.html#new


Hmm, vielleicht könnte man das ja auch direkt ins Forum einbauen, dass nach dem Hochladen von übergroßen Bildern diese automatisch (oder zumindest auf Nachfrage, manchmal ist eine so hohe Auflösung ja sinnvoll) zugeschnitten werden...

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #22
Feldbach-Bad Gleichenberg

a492., Immer wieder werden auch Güterwagen mit dem Triebwagen mitgenommen, Dieses Bild entstand am 27.10.1993 in der Schleife bei Maierdorf.

a510., Triebwagen ET 2 am 25.7.1982 auf der Fahrt nach Bad Gleichenberg bei Trauttmannsdorf.

a508., Bei den Steriemärkischen Landesbahnen gab es auch einmal eine Dampflok der Baureihe 93 in Weiz. Mit dieser Lok machte der VEF-Graz in den 80-er Jahren einmal eine Sonderfahrt von Weiz über Feldbach nach Bad Gleichenberg und zurück. Dieses Bild entstand zwischen Trauttmannsdorf und Maierdorf.
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #23

Hallo PM,
ich muß noch eine Frage von dir beantworten :     "Dann frage ich mich, wieso diese Bilder bereits eine Auflösung von 800x600 Pixeln haben?"

Meine Antwort : Manchmal findet ein blindes Hendl auch ein Korn - so geschehen bei mir    ;D  .
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #24
Eine Aufnahme der ex. bosnischen Schmalspurlok BR 83-180 auf der Strecke Weiz-Anger-Birkfeld. Hier aufgenommen am 20.9.2008 bei der Durchfahrt von Oberfeistritz.

Die Sonderzugfahrten zwischen Weiz und Birkfeld werden vom Club U 44 durchgeführt und auch die 83-180 ist deren Eigentum.
Für all jene die hier noch nicht gefahren sind: Die Strecke führt durch eine wunderbare Landschaft und hat viele tolle Kunstbauten. Für meinen Begriff ist diese Schmalspurstrecke eine der schönsten und attraktivsten in Österreich - gebt euch einmal das Erlebnis "Feistritztalbahn".
  • Zuletzt geändert: Juli 19, 2009, 22:03:22 von Gleisnagel
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #25
Am 3.4.1977 gab es einen Sonderzug mit der Lok BR 93 der Steiermärkischen Landesbahnen aus Weiz auf der GKB-Strecke nach Wies-Eibiswald. Im Anhang drei Fotos von dieser Veranstaltung.
FRIEDE-FREIHEIT-GERECHTIGKEIT   ---    Sorge dich nicht, L E B E

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #26
Super schöne Aufnahmen!

Dieses herrliche Einfahrsignal von Lieboch mit Hinweistafel (weil das Signal links vom Gleis steht).
Die Spiegelung des Zuges im Wasser! - Sind das die Kresteiche bei Hollenegg?
Und das Bahnhofsgebäude von Lieboch war damals auch noch viel "heimeliger".

LG, E.
Der Empedokles (ital. Empedocle) ist ein Unterwasservulkan in der Straße von Sizilien. Die höchste Erhebung liegt rund 7 bis 8 Meter unter der Meeresoberfläche. Ein starker Ausbruch des Empedokles könnte einen Tsunami auslösen.

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #27

Super schöne Aufnahmen!

JA 100% Zustimmung - Super - Danke  :one:

GLG
G111
GLG
Martin

Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #28
Immer wieder kann man auf der Strecke nach Peggau-Deutschfeistritz Fahrzeuge der Steiermärkischen Landesbahnen beobachten. So auch heute im Bereich von Stübing eine der StmkLB-Dieselloks mit einem Oberbaufahrzeug. Da die Lok bald darauf wieder allein zurückkam ist anzunehmen, daß das Arbeitsfahrzeug auf der Übelbacherstrecke zum Einsatz kommt.

MfG.    rostige schiene
  • Zuletzt geändert: Oktober 15, 2010, 23:09:56 von rostige schiene

  • Ch. Wagner
  • Member*
Re: Die Steiermärkischen Landesbahnen
Antwort #29
Und heute früh gegen 10:00 treibt sich ein 5047 ohne Nummer am Hbf herum:
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"