Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: ÖBB - Sichtungen (207959-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #615
Am 22.5.2018 kam es in Wettmannstätten zu einer kleinen Premiere.
Die erste 1116 hat die zukünftige Hochleistungsstrecke von Werndorf nach Wettmannstätten mit Hilfe einer 2016 befahren.
Grund dafür waren Messfahrt des GSM-R Funknetzes.

Die 2016 097 schiebt fleißig die 1116 158 als 94985 bei der sogenannten "Ostschleife" in Wettmannstätten.
MaxlRail - Wir bieten Ihnen max(L)male Zuverlässigkeit.

  • FlipsP
Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #616
Beide besetzt oder Master/Slave?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

  • Ch. Wagner
Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #617
Beide besetzt oder Master/Slave?


Kann eine stromlose 1116 eine 2016 fernsteuern?
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #618
Habe das Tandem bei der Hin- und bei der Rückfahrt in Kalsdorf gesehen. Wurde in Wettmannstätten über das Gleisdreieck gewendet oder per Umfahrung umgesetzt oder ging es einmal per Zug und einmal  per Schub? Kann mich auf die Schnelle auf die Reihung im Bhf. Kalsdorf nicht erinnern.
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

  • FlipsP
Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #619
Beide besetzt oder Master/Slave?


Kann eine stromlose 1116 eine 2016 fernsteuern?

Soweit mir bekannt ist schon. Daher meine Frage.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #620
Die 2016 hat als Slave die 1116 als Master nach Wettmannstätten geschoben.
Ja das geht und nennt sich Steuerwagenbetrieb.
Ist nichts anderes wie ein "Wendezug".
Zurück wurde die 1116 von der 2016 gezogen.
MaxlRail - Wir bieten Ihnen max(L)male Zuverlässigkeit.

  • Ch. Wagner
Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #621
Freitag, 1.6.. , kurz nach sechs:

Mod Edit: Beiträge zusammengeführt
Weil ich angeblich unhöflich bin:
"Denkt daran, das Schwein von heute ist der Schinken von morgen"
(Mathias Beltz)

"pungitius pungitius"

Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #622
Seit mehreren Wochen verkehrt ein Mobiler.Zug mit Feinschotter zwischen Preg und Gleisdorf (Ankunft ca, 04:30 Uhr, Abfahrt ca. 18:00 Uhr), Das Material wird für die kommende Gleisbaustelle zwischen Gleiisdorf und Feldbach benötigt und westlich des Bahnhofs deponiert.
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

  • FlipsP
Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #623
Der Transport muss echt egal sein. Mühldorf, wo auch Bahnschotter gewonnen wird, liegt direkt an der Strecke.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #624
Der Transport muss echt egal sein. Mühldorf, wo auch Bahnschotter gewonnen wird, liegt direkt an der Strecke.

Entweder hat die Ausschreibung dieses Ergebnis gebracht oder liefert Mühldorf dieses Material nicht. Es handelt sich nicht um Gleisschotter!
Weils dazu passt; Weil einstens die Verbindung Fehring/Feldbach - Radkersburg - Griechenland nicht gebaut worden ist, muss der Gleisschotter aus Mühldorf für Spielfeld über Graz angeliefert werden. Heute war so ein Monsterzug mit über 30 Wagen im Bhf. Messendorf zu sehen .....
Man könnte auch sagen: "Eine Gegenfuhr zu den Mobiler-Transporten,"
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #625
In den letzten Tagen vor der baubedingten Sperre der Ostbahn zwischen Studenzen-Fladnitz und Fehring verkehrte täglich mehrmals eine Triebwagenersatzgarnitur mit einer 2016 und drei Reisezugwagen. Im Zeitraum 30.7. bis 9.9.2018 werden alle Züge im angeführten Streckenabschnitt im SEV geführt.
Einer der letzten regelmäßigen Einsätze der Reihe 2067 in der Steiermark ist die Tunnelalarmbereitschaft in Leoben. Am 24.07.2018 war dafür die 2067 097 bereit gestellt.
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

  • PeterWitt
Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #626
Heute Morgen gesichtet, REX 19317:
3x Desiro, bestehend aus 5022.045 (blau)/5022.??? (Cityjet)/5022.038 (Cityshuttle) - beinahe perfekt für eine Parade auf der  Modellbahn  ;D 

Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #627
Fast täglich fahren aktuell an Werktagen zwei Rock-Tainer-Züge mit Erz und Kohle von Koper nach Linz bzw. Donawitz, einer mit slowenischen, einer mit österr. Behältern. Das Bild von heute zeigt die 1016 038 mit der slowenischen Garnitur auf Höhe des CCG.
Im Gegensatz zu den Verantwortlichen und Logistikern vieler Großfirmen wissen Interessenten und Liebhaber von "Tertiärbahnen", dass AB ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sind!

  • HGLF
Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #628
Heute ist der 4746 033 der S-Bahn Kärnten bei uns auf der S1 unterwegs.

Re: ÖBB - Sichtungen
Antwort #629
Heute war die 2016 001 mit dem GAG 44352 von Szentgotthard nach Graz Vbf unterwegs.
mfg ;)