Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: NVD-Doku [Bhf-Unterführung] (60705-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • loger
Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #15
Durch diese dunkle Gasse soll sie kommen(dsie Bim) ?? kann man sich heute gar nicht vorstellen. L.G. Gert

Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #16
Wird wohl die Nagel'sche Mini-Metro!  :bier:

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #17

Was würde der ehemalige Stadtrat Helmut Strobl dazu sagen... ;D
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #18
Auch heute am Sonntag wird fleißig gearbeitet, zumindest der Gleisbautrupp ist bei jedem Wetter zu jeder Zeit aktiv. Gesehen um 10:48 via Webcam.

Webcam-Bild: © http://reinisch.at, ÖBB Infrastruktur und Holding Graz.


Edit by Michael: Copyrightangabe hinzugefügt
  • Zuletzt geändert: August 01, 2011, 15:01:51 von Michael

  • Michael
  • Styria Mobile Team
Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #19

Hallo und Herzlich Willkommen!

Ja, der Zeitplan muss eingehalten werden.
Danke für die Info!
LG Michael, vormals PM  |  Styria-Mobile

  • loger
Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #20
Leider ist die liebe Web-Cam um 11 Uhr 18 steckengeblieben. Traurige Grüße Gert :-[

Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #21

Leider ist die liebe Web-Cam um 11 Uhr 18 steckengeblieben. Traurige Grüße Gert :-[
Es gibt schlimmeres als eine nicht funktionierende Webcam. ::)

Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #22
Vielleicht gibt es Betriebsgeheimnisse die nicht über Webcam übertragen werden dürfen  :pfeifend:

Samstagabend war die Webcam auch recht lange offline. Diese Totalausfälle häufen sich leider in letzter Zeit  ???. Hin und wieder funktioniert aber die eine oder andere Webcam während andere nur ein nicht aktuelles Standbild liefern.

LG Harald


Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #23
Kaum fertig geschriieben funktionieren die Webcams schon wieder  :bier:. Gesehen um 15:37 via Webcam.

Webcam-Bild: © http://reinisch.at, ÖBB Infrastruktur und Holding Graz.


Edit by Michael: Copyrightangabe hinzugefügt
  • Zuletzt geändert: August 01, 2011, 15:02:06 von Michael

Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #24

Auch heute am Sonntag wird fleißig gearbeitet, zumindest der Gleisbautrupp ist bei jedem Wetter zu jeder Zeit aktiv. Gesehen um 10:48 via Webcam.


Interessanter Einblick. Seh ich das richtig, dass da wie Bahngleise quasi auf einer Brücke über den Tram-Tunnel drübergelegt werden. Ich mein' jetzt nicht die Behelfsbrücke sondern de zwei Betonfundamente neben dem bereits fertiggestellten Tunnel.

Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #25
Ich habe zwar keine Ahnung was das Ziel dieser Behelfsbrücken sein könnte, vermute aber das diese dazu dienen um die nächsten zwei bis drei Gleise aus dem Netz nehmen zu können, Dadurch sind weitere Arbeiten für den Tunnel in Richtung Westen möglich wie z:B. diverse Leitunsumlegungen f. d. Weichensteuerungen, Bohrpfähle werden ja auch noch benötigt usw. Schauen wir mal, in ein paar Tagen wissen wir alle sicher mehr.

LG Harald

  • Tom
Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #26

Ich habe zwar keine Ahnung was das Ziel dieser Behelfsbrücken sein könnte, vermute aber das diese dazu dienen um die nächsten zwei bis drei Gleise aus dem Netz nehmen zu können, Dadurch sind weitere Arbeiten für den Tunnel in Richtung Westen möglich wie z:B. diverse Leitunsumlegungen f. d. Weichensteuerungen, Bohrpfähle werden ja auch noch benötigt usw. Schauen wir mal, in ein paar Tagen wissen wir alle sicher mehr.

LG Harald


Auf Gleis 501 (Bstg.3), 503 (Bstg.2),505 (Abstellgl. zw. Bstg. 1 und 2) und 507 (Bstg.1) müssen Wagen und Loks zurzeit Richtung Norden herausgezogen werden/herausfahren. Vor allem in der Früh (Mo-Fr) könnte es da u.A. mit dem S-Bahn-Takt Platzmangel geben.
Deswegen vermute ich mal, dass sie mit diesen Hilfsbrücken erreichen wollen, dass man mit den Zügen so bald wie möglich wieder (natürlich mit ordentlicher LA, schätze mal 10-20 km/h) drüberfahren kann, während unten noch gebaut wird...

Wurde in Peggau ja auch so gemacht: da durften auch nur Züge bis zu einer bestimmten Last (andere wurden umgeleitet) mit, wenn ich mich recht erinnere 30 km/h, über die Hilfsbrücke fahren.

Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #27
Die Gleisbauarbeiten des ersten Bauabschnittes hinter dem ehem. Nonstop-Kino gehen dem Ende zu. Gesehen um 15:22 via Webcam.

Webcam-Bild: © http://reinisch.at, ÖBB Infrastruktur und Holding Graz.


Edit by Michael: Copyrightangabe hinzugefügt
  • Zuletzt geändert: August 01, 2011, 15:02:30 von Michael

Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #28

Interessanter Einblick. Seh ich das richtig, dass da wie Bahngleise quasi auf einer Brücke über den Tram-Tunnel drübergelegt werden. Ich mein' jetzt nicht die Behelfsbrücke sondern de zwei Betonfundamente neben dem bereits fertiggestellten Tunnel.


Diese Fundamente wurden ja gerade für die Behelfsbrücke errichtet. Unter dieser gibt es
noch keinen Deckel, der auf den Bildern sichtbare Betonkörper in der Unterführung ist die
Sauberkeitsschicht, die als verlorene Schalung für die Deckeluntersicht dient, und die nach
dem Aushärten der Decke im Zuge der Aushubarbeiten wieder abgebrochen wird.
Neben dieser sind die Bohrpfahlköpfe zu sehen, in die im nächsten Schritt die jetzt noch
fehlende Deckenbewehrung eingebunden werden wird, danach kann dann die Decke
betoniert werden.
Im Bereich der vorderen beiden Gleise ist der Deckel bereits fertig, dort wird bereits der
endgültige Oberbau hergestellt, der direkt auf der Decke der Unterführung aufliegt.

LG Rainer

Re: NVD-Doku [Bhf-Unterführung]
Antwort #29
Ergänzend zum vorherigen Beitrag drei Bilder vom vergangenen Dienstag, 19. 07. 2011, die den etappenweisen Baufortschritt der Unterführung im Bereich der
Querung des Gleisfeldes verdeutlichen.







Im Bereich der Gleise 507 und 505 ist der Deckel bereits weitgehend fertiggestellt, diese beiden werden derzeit in ihrer endgültigen Lage neu errichtet.
Das Gleis 503 führt dagegen jetzt auf der Behelfsbrücke über den auf den Bildern links sichtbaren Bereich, in dem hier gerade das Planum für die
erwähnte Sauberkeitsschicht hergestellt wird.

LG Rainer

(bei der Numerierung der Gleise beziehe ich mich - als auf diesem Sektor Unkundiger - auf den Beitrag von Tom! Danke!)