Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Plan B bei GKB und StLB (38120-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #45
Der User hat seinen Account gekündigt und alle seine Beiträge wurden auf seinen Wunsch entfernt.

Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #46
Ein Wahnsinn alles voll mit Lärmschutzwänden. >:(
Wenn in einer solchen ruhigen Gegend eine Hochgeschwindigkeitsstrecke gebaut wird, ist es fuer mich nur verstaendlich, dass im Bereich von Ansiedlungen auch LSW errichtet werden.
Zitat
Ok das Letzte Foto ist frei von Lärmschutzwänden, ist das kurz vor dem Hengsbergtunnel?
ja.

Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #47
Den im Internet zu findenden Fotos und Sichtungsmeldungen zufolge ist die 218 sowohl am Mo als auch am Di mit dem Zugspaar 4369/4374 unterwegs gewesen.

Gibts für die 218er eigentlich einen fixen Umlaufplan oder "schwimmt" die bei den 2016 mit?

Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #48


Gibts für die 218er eigentlich einen fixen Umlaufplan oder "schwimmt" die bei den 2016 mit?


4369/4374 und 4377/4382


Thx!  8)

Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #49
Danke für die Antwort.

  • VT10
Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #50
Wunderschöne Bilder, was sind den das für Kabel und Dosen die da auf der 2016 montiert sind???

lg.

Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #51

... was sind den das für Kabel und Dosen die da auf der 2016 montiert sind???


Willkommen!

Nachdem die Dostos an den Endbahnhöfen vom Tfz. umfahren werden müssen (keine Wendezugsteuerung möglich), braucht man eine UIC-Kabelverbindung zwischen Tfz. und Steuerwagen.
Diese hat man aus Zeitmangel oder Schlampigkeit gleich am Tfz. stecken lassen. Die Dosen sind sowieso auf jedem Fz. montiert.


LG, E.
Der Empedokles (ital. Empedocle) ist ein Unterwasservulkan in der Straße von Sizilien. Die höchste Erhebung liegt rund 7 bis 8 Meter unter der Meeresoberfläche. Ein starker Ausbruch des Empedokles könnte einen Tsunami auslösen.

  • FlipsP
Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #52
Wie kann ein GTW einen Desiro und/oder TALENT abschleppen, wenn Desiro und TALENT nicht die gleiche Kupplung haben?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!  ;)

Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #53

Mechanisch sind xxx und Talent kuppelbar; wie es mit dem GTW aussieht, weiß ich nicht.

Da fehlt was!

Mechanisch passen wahrscheinlich alle Scharfenbergkupplungen zusammen und müssten untereinander kuppelbar sein (genormte Höhe über SOK*?).
Gibt´s da nicht auch seitlich angebrachte Steuerungskontakte? - Diese könnten vielleicht "nur artenrein" kompatibel sein.
Da wird sich schon noch ein beschlagener Fachmann finden, der diese Fragen [was womit kuppelbar, oder sogar steuerbar ist] restlos klären kann.
Ich bin schon "zu lange weg vom Fenster".   ;-)


LG, E.


* SOK = Schienoberkante
Der Empedokles (ital. Empedocle) ist ein Unterwasservulkan in der Straße von Sizilien. Die höchste Erhebung liegt rund 7 bis 8 Meter unter der Meeresoberfläche. Ein starker Ausbruch des Empedokles könnte einen Tsunami auslösen.

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #54
Die Talents haben keine originale SchaKu. ;)

lg
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #55
Von mir noch ein paar Bilder vom Ersatzverkehr, alle aufgenommen am 13. und 14.12.10:


218 117 mit R 4374 bei Groß St.Florian


ET 10.104 als R 8793 in Übelbach Vormarkt


ET 10.104 verläßt als R 8792 die Haltestelle Stübing


Der gesamte Fuhrpark der Strecke Peggau-Übelbach auf einem Bild (oder zumindest fast der gesamte ;) ): 4062.001 und 003, ET 15 und am Bahnsteig stehend wieder ET 10.104

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #56
Ich habe die Bilder verschoben, bitte in Zukunft hier nur mehr diskutieren. Die Bilder von Walter habe ich hier gelassen, da diese nur schwer zuordbar sind.
Fotos in Zukunft bitte hier hin:

GKB: http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,3858.0.html
StLB (Weizer Bahn): http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,3783.msg62136.html#msg62136
StLB (Übelbacher Bahn): http://www.styria-mobile.at/home/forum/index.php/topic,3860.msg61849.html#msg61849

Nicht wundern, wenn die Beiträge dort etwas unzusammenhängend sind. Es war nicht immer leicht die teilweise stark verflochtenen Diskussionen auseinanderzuhalten.

lg
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #57
Weil es nicht umsonst ein Fotoboard gibt, wo Beiträge wie "Tolle Aufnahmen" oder "Schöne Bilder" besser hinpassen.
Und: Besser jetzt als später, wo die Diskussionen noch verflochtener werden. Außerdem habe ich die Diskussionen an sich ja in diesem Thread gelassen, nur die Bildbeiträge und die Bewertung bzw. Kommentierung verschoben.
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

  • 4020er
  • Styria Mobile Team
Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #58
Es gibt Fotos und Diskussionen - und dafür gibt es 2 unterschiedliche Bereiche, das ist nun einmal so. Man könnte auch alles in den Diskussionsboards posten und den Bildbereich schließen, was sicherlich nicht im Interesse der User ist.
(Dokumentations-)Bilder zur Diskussion sind völlig in Ordnung, auch mehrere. Sollten es aber 4 Seiten nur Bilder und dazugehörige Kommentare sein, gehört das eindeutig in das Bilderboard. Zugegeben, es war ein Fehler der Moderation dies nicht schon früher gemacht zu haben - aber besser jetzt als noch später.

Die Entscheidung der Moderation tut hier aber nichts zur Sache, wenn du damit unzufrieden bist kannst du mir das gerne per PN schreiben.

lg
A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transport.
-Gustavo Petro

Re: Plan B bei GKB und StLB
Antwort #59
Der User hat seinen Account gekündigt und alle seine Beiträge wurden auf seinen Wunsch entfernt.