Zum Hauptinhalt springen
  • Hallo und herzlich Willkommen im neuen Styria-Mobile-Forum!
    Melde Dich an bzw. registriere Dich um alle Bilder sowie Themen sehen zu können! 

Thema: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund (62025-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #30
48  
Normalfahrplan 11/12  gültig 10.09.2011 - 08.07.2012
Gösting - Thaler See / Thal-Kötschberg | 06.09.2011
* Ab Samstag, 10. September fährt die Linie 48 von Montag bis Samstag teilweise auf einer neuen Strecke in Richtung Thal Kötschberg.
* Ab der Haltestelle Thalwinkel fahren die Busse über den Thalbachweg - Oberbichlstraße - Winkelstraße - Kötschbergstraße zur Haltestelle Thal Kötschberg.
* Entlang der neuen Strecke werden die Haltestellen Thal Tiefenbachstraße, Thal Ziegelweg, Thal Winkelstraße bedient.
* Die neue Haltestelle Thal Kötschberg befindet sich Montag bis Samstag in der Kötschbergstraße unmittelbar nach der Einmündung der Winkelstraße.



72  
Normalfahrplan 11/12  gültig 10.09.2011 - 08.07.2012
Schulzentrum St. Peter - Raaba Technologiepark - (Walter-P.-Chrysler-Platz -) Liebenau Murpark | 06.09.2011
* Im Normalfahrplan ab 10. September 2011 verkehrt die Linie 72 wieder wie gewohnt tagsüber im Halbstundentakt Schulzentrum St. Peter - Liebenau Murpark (Mo-Sa).
* Die Haltestelle Walter-P.-Chrysler-Platz wird von einigen Kursen bedient.



76U  
Normalfahrplan 11/12  gültig 10.09.2011 - 08.07.2012
Schulzentrum St. Peter - Raaba - Grambach - Hausmannstätten (- Vasoldsberg / Fernitz) | 06.09.2011
* Im Normalfahrplan ab 10. September 2011 verkehrt die Linie 76U wieder wie gewohnt tagsüber im Stundentakt nach Hausmannstätten Hauptschule bzw. Grambach Gewerbepark.
* Verbesserte Überlagerung mit der Linie 510 zu einem Halbstundentakt im Abschnitt Raaba Bahnhof - Hausmannstätten Postamt.



85  
Normalfahrplan 11/12  gültig 10.09.2011 - 08.07.2012
Hauptbahnhof - Göstinger Straße/UKH - Gösting | 06.09.2011
* Ab Samstag, 10. September fährt die Linie 85 wieder wie gewohnt vom Hauptbahnhof über den Bahnhofgürtel in die Eggenberger Straße.

GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #31
N3  
Pachern P+R - Raaba - Krenngasse - Jakominiplatz - Gösting | 07.09.2011
* Die Verlängerung der Nachtbuslinie N3 bis Pachern P+R kann erst am Samstag, 17. September 2011 in Betrieb genommen werden.




1, 5, 7  Graz: Schienenersatzverkehr beim Aufsteirern am 18. September | 07. 09. 2011

Wegen der Veranstaltung Aufsteirern und der damit verbundenen Sperre der Herrengasse muss am Sonntag, 18. September 2010 ganztägig folgender Schienenersatzverkehr eingerichtet werden:

Jakominiplatz - Andritz:

Die Busse fahren ab Jakominiplatz (Steig D) über Joanneumring - Neutorgasse - Andreas-Hofer-Platz - Kaiser-Franz-Josef-Kai - Haltestelle Keplerbrücke - Körösistraße - Lange Gasse - Theodor-Körner-Straße - Robert-Stolz-Gasse - Körösistraße - Kahngasse - Grazer Straße nach Andritz. In die Gegenrichtung fahren die Busse ab der Haltestelle Keplerbrücke über Lendkai - Grieskai - Tegetthoffbrücke - Andreas-Hofer-Platz - Neutorgasse - Radetzkystraße zum Jakominiplatz.
Alle bestehenden Straßenbahnhaltestellen werden bedient. Die Haltestelle Schloßbergplatz wird am Kaiser-Franz-Josef-Kai auf Höhe des Erich-Edegger-Steges bzw. vor dem Kunsthaus am Lendkai eingerichtet. Statt der Haltestelle Hauptplatz-Congress wird die Haltestelle Andreas-Hofer-Platz der Buslinie 67 mitbedient.
Jakominiplatz - Laudongasse:

Die Busse fahren ab Jakominiplatz (Steig D) über Joanneumring - Neutorgasse - Andreas-Hofer-Platz - obere Neutorgasse - Erzherzog-Johann-Brücke - Südtirolerplatz - Annenstraße - Eggenberger Straße - Asperngasse zur Endhaltestelle Laudongasse. In die Gegenrichtung fahren die Busse ab der Haltestelle Roseggerhaus über Annenstraße - Vorbeckgasse - Belgiergasse - Tegetthoffbrücke - Andreas-Hofer-Platz - Radetzkystraße zum Jakominiplatz.
Alle bestehenden Straßenbahnhaltestellen werden bedient. Statt der Haltestelle Südtirolerplatz/Kunsthaus wird die Haltestelle Bad zur Sonne der Buslinie 67 bedient, statt der Haltestelle Hauptplatz-Congress jene am Andreas-Hofer-Platz. Zusatzlich wird nur in Richtung Jakominiplatz in der Belgiergasse zwischen Griesgasse und Grieskai eine weitere Ersatzhaltestelle eingerichtet.



7
(N1, N7)  Schienenersatzverkehr für die Straßenbahnlinie 7 zwischen Jakominiplatz und St. Leonhard am 17. September | 07. 09. 2011

Aufgrund von Arbeiten an der Weichenanlage am östlichen Jakominiplatz und der Sperre der Schienentrasse im Bereich der Marktstände muss am Samstag, 17. September 2011 ganztägig ein Schienenersatzverkehr Jakominiplatz - St. Leonhard/LKH eingerichtet werden (die Straßenbahnlinien 1, 3 und 6 fahren von Osten kommend über die Schleife Radetzkyspitz weiter in Richtung Hauptbahnhof, die Straßenbahnlinie 7 wendet über die Remise Steyrergasse).

Abfahrt der Schienenersatzbusse in Richtung St. Leonhard/LKH erfolgt an der Ersatzhaltestelle auf der Nebenfahrbahn vor der Fa. Nowi. In Richtung Jakominiplatz fahren die Busse über Leonhardstraße -  Glacisstraße, die HaltestelleIIe Maiffredygasse wird bei der gleichnamigen Haltestelle der Buslinien 31 und 39 eingerichtet.
Die Haltestelle der Nachtbuslinien N1 und N7 in Richtung Gösting bzw. Karl-Etzel-Weg wird auf dem Jakominiplatz vor dem Rondeau eingerichtet.
GLG
Martin

Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #32
Copy-Paste ist schon eine schöne Sache, wenn eine Veranstaltung jedes Jahr wieder kommt  ;D



Wegen der Veranstaltung Aufsteirern und der damit verbundenen Sperre der Herrengasse muss am Sonntag, 18. September 2010 ganztägig folgender Schienenersatzverkehr eingerichtet werden:


Was bringt es, wenn man nur den 7er im E-Verkehr führt und der 1er die Schienen weiterhin befährt?

Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #33
Wird wohl ein Kapazitätsproblem sein.

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #34
52  
Normalfahrplan 11/12  gültig 10.09.2011 - 08.07.2012
Hauptbahnhof - Shopping-Nord - Andritz - Ziegelstraße | 08.09.2011
* Ab Samstag, 10. September 2011 bedient die Buslinie 52 in der Weinzöttlstraße auf Höhe der Wasserwerksgasse die neu eingerichtete gleichnamige Haltestelle.



41, 52, 53 (41/53) 
Verlegung der Haltestelle Andritz am 12. September | 08. 09. 2011

Wegen Bauarbeiten auf dem Andritzer Hauptplatz müssen die Haltestellen der Buslinien 41, 52, 53 bzw. 41/53 am Montag, 12. September 2011 von 18:00 Uhr bis Betriebsschluss kleinräumig verlegt werden.

Die Haltestelle in Richtung Dürrgrabenweg, Ziegelstraße bzw. Fuß der Leber wird vor das Haus Grazer Straße Nr. 62 (Raika) verlegt.
In Richtung Hauptbahnhof bzw. St. Leonhard/LKH halten die Busse vor dem Haus Grazer Straße Nr. 39/41 (BILLA).
Im Abendverkehr (Linie 41/53) ab 20:13 Uhr wird die Haltestelle in Richtung Dürrgrabenweg vor das Haus Andritzer Reichsstraße Nr. 35a, in Richtung Stattegg Fuß der Leber vor das Haus Andritzer Reichsstraße Nr. 42b verlegt.



30 
Umleitung im Bereich Geidorf von 16. August bis 12. September | 09. 08. 2011 [aktualisiert]

Wegen Fernwärmegrabungsarbeiten und Sperre des Rosenberggürtels muss die Buslinie 30 von Dienstag, 16. August, - länger als geplant - bis Montag, 12. September 2011 (8:00 Uhr), umgeleitet werden: Ab der Haltestelle Mozartgasse fahren die Busse über Heinrichstraße - Mozartgasse - Humboldtstraße zur Haltestelle Goethestraße und weiter wie sonst. Für die Haltestellen Rosenberg und Geidorf wird ersatzweise eine Haltestelle in der Mozartgasse gegenüber Haus Nr. 9 eingerichtet.
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #35
1, 7  Schienenersatzverkehr nach Mariatrost und St. Leonhard am 24./25. September | 19. 09. 2011
Aufgrund von Arbeiten an der Weichenanlage in der Gleisdorfer Gasse muss für die Straßenbahnlinien 1 und 7 von Samstag, 24. September (Betriebsbeginn) bis Sonntag, 25. September 2011 (Betriebsende) ein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden.

Jakominiplatz - Mariatrost bzw. St. Leonhard/LKH: Ab der Haltestelle Jakominiplatz fahren die Busse über Gleisdorfer Gasse - Kaiser-Josef-Platz - Glacisstraße - Maiffredygasse - Leonhardstraße zur Haltestelle Reiterkaserne. In Richtung Mariatrost fahren die Busse weiter über Hartenaugasse - Leechgasse - Lenaugasse - Auersperggasse - Hilmteichstraße - Mariatroster Straße bis zur Endhaltestelle Mariatrost. In Richtung St. Leonhard/LKH fahren die Busse weiter entlang der Straßenbahnstrecke bis zur Endstation St. Leonhard/LKH.

Die Abfahrtshaltestelle der Ersatzbusse auf dem Jakominiplatz befindet sich bei Steig G. Zwischen Mariagrün und Mariatrost werden die Haltestellen in der Mariatroster Straße bedient. In die Gegenrichtung fahren die Busse jeweils über Leonhardstraße - Glacisstraße zum Jakominiplatz. Dabei wird die Haltestelle Mayffredigasse der Linien 31/39 mitbedient.
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #36
39, 41, 58E, 63 (31, N2) 
Umleitung im Bereich Uni-Kreisverkehr noch bis 8. Oktober | 19. 07. 2011 [aktualisiert]

Auf Grund der Neugestaltung des Sonnenfelsplatzes (Uni-Kreisverkehr) müssen die Buslinien 39, 41. 58E und 63 (31, N2) noch bis Samtag, 8. Oktober 2011 umgeleitet werden. An diesem Tag wird der neugestaltete Platz um 13:00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.

Buslinie 39

In Richtung Uni/RESOWI fahren die Busse ab der Haltestelle Zinzendorfgasse über Glacisstraße - Heinrichstraße - Geidorfgürtel zur Endhaltestelle Uni/RESOWI. Die Haltestellen Uni/Mensa und Schubertstraße können nicht bedient werden.
In Richtung Urnenfriedhof fahren die Busse ab der Endhaltestelle über Geidorfgürtel - Strassoldogasse - Elisabethstraße zur Haltestelle Uni/Beethovenstraße und weiter wie sonst. Die Haltestelle Uni/Mensa kann nicht bedient werden.
Buslinie 41

In Richtung St. Leonhard fahren die Busse ab der Haltestelle Geidorfplatz über Heinrichstraße - Geidorfgürtel zur Haltestelle Strassoldogasse und weiter wie sonst. Die Haltestellen Attemsgasse und Universität können während dieser Zeit nicht bedient werden.
In Richtung Dürrgabenweg fahren die Busse ab der Haltestelle Studentenheim Elisabeth über Elisabethstraße - Hartenaugasse - Schubertstraße - Liebiggasse - Heinrichstraße zur Haltestelle Geidorfplatz und weiter wie sonst. Die Haltestellen Strassoldogasse, Uni/Mensa, Universität und Attemsgasse können nicht bedient werden, die Haltestelle Schubertstraße wird jedoch mitbedient.
Buslinie 58E
Ab der Haltestelle Uni/Resowi fahren die Busse über Geidorfgürtel - Schubertstraße - Liebiggasse - Heinrichstraße zur Haltestelle Mozartgasse und weiter wie sonst zum Hauptbahnhof. Die Haltestellen Universität, Attemsgasse können nicht bedient werden.

Buslinie 63

In Richtung Petersbergenstraße fahren die Busse ab der Haltestelle Geidorfplatz über Heinrichstraße - Geidorfgürtel - Strassoldogasse - Elisabethstraße - Merangasse zur Haltestelle Merangasse und weiter wie sonst. Die Haltestellen Attemsgasse, Universität, Uni/Mensa können nicht bedient werden.
In Richtung Hauptbahnhof fahren die Busse ab der Haltestelle Merangasse über Merangasse - Elisabethstraße - Glacisstraße zur Haltestelle Geidorfplatz und weiter wie sonst. Die Haltestellen Uni/Mensa, Universität und Attemsgasse können nicht bedient werden. 
Buslinie 31 (Abendkurse in Richtung Jakominiplatz)
Ab der Haltestelle Geidorfplatz fahren die Busse über die Glacisstraße zur Haltestelle Maiffredygasse und weiter wie sonst. Die Haltestellen Attemsgasse, Universität, Uni/Mensa und Uni/Beethovenstraße können nicht bedient werden.

Nightline N2

In Richtung Wirtschaftskammer fahren die Busse ab der Haltestelle Zinzendorfgasse über die Glacisstraße zur Haltestelle Geidorfplatz und weiter wie sonst. (und retour). Die Haltestellen Universität und Attemsgasse können nicht bedient werden.
In Richtung Webling fahren die Busse ab der Haltestelle Geidorfplatz über die Glacisstraße zur Haltestelle Zinzendorfgasse und weiter wie sonst. Die Haltestellen Attemsgasse, Universität, Uni/Mensa und Uni/Beethovenstraße können nicht bedient werden.
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #37
1, 5, 7, 30, 31, 32, 34, 39, 58, 63, 67E 
Umleitungs- und Änderungsmarathon in Graz am 9. Oktober | 29. 09. 2011

Am Sonntag, 9. Oktober 2011, findet der diesjährige Graz-Marathon statt. Die meisten innerstädtischen Straßenbahn- und Buslinien müssen während der Veranstaltung (ca. 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr) umgeleitet oder teilweise eingestellt werden. Auch auf den regionalen Buslinien ergeben sich Änderungen. Lesen Sie hier alle Details, die auch in der BusBahnBim-Auskunft weitestgehend berücksichtigt werden. Bitte rechnen Sie dennoch in jedem Fall mit Verzögerungen, eine Gewähr für die Richtigkeit der Fahrplanauskunft am 9. Oktober können wir nicht übernehmen. Die Buslinie 30 muss zudem bereits ab 6. und bis 10. Oktober umgeleitet werden

Umleitung Linie 30:

Im Zuge des Graz-Marathons muss die Buslinie 30 länger als alle anderen Linien, nämlich von Donnerstag, 6. Oktober (Betriebsbeginn) bis Montag, 10. Oktober (Betriebsende) umgeleitet werden: Zwischen den Haltestellen Kaiser-Josef-Platz und Geidorfplatz fahren die Busse über die Glacisstraße und halten auch an den Haltestellen Maiffredygasse und Zinzendorfgasse .
Die Haltestellen Paulustor, Karmeliterplatz, Schauspielhaus, Tummelplatz und Palais Trauttmansdorff können nicht bedient werden.

Umleitung Linien 31, 32 und 40:

Zwischen den Haltestellen Griesplatz und Jakominiplatz fahren die Busse über Karlauerstraße - Karlauplatz - Triester Straße - Karlauergürtel - Schönaugürtel - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Jakoministraße zum Jakominiplatz.
Die Haltestellen Wielandgasse und Gebietskrankenkasse können nicht bedient werden.

Streckenverkürzung Linie 31:

Ab der Haltestelle Kaiser-Josef-Platz fahren die Busse über Glacisstraße zur Haltestelle Maiffredygasse der Straßenbahnlinie 1 und 7 und wenden über Maiffredygasse - Leonhardstraße - Glacisstraße.
Die Haltestellen zwischen Zinzendorfgasse und Geidorfplatz können nicht bedient werden.
Zwischen den Haltestellen Wormgasse und Wirtschaftskammer wird ein Ersatzverkehr mit Midi-Bussen eingerichtet - siehe Midibus-Linie weiter unten.

Umleitung Linie 39:

Zwischen den Haltestellen Auf der Tändelwiese und Jakominiplatz fahren die Busse über Triester Straße - Lazarettgürtel - Karlauergürtel - Schönaugürtel - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Jakoministraße zum Jakominiplatz.
Die Haltestellen Karlaukirche, Albert-Schweitzer-Gasse, Griesplatz/Zweiglgasse bzw. Griesplatz, Gebietskrankenkasse, Wielandgasse-West und Wielandgasse können nicht bedient werden.
Die Haltestelle Karlauplatz wird in Richtung Jakominiplatz auf Höhe der Fa. Wuthe und in Richtung Urnenfriedhof auf Höhe der Fa. Pugl eingerichtet.
Für die Umsteigebeziehung von der Linie 67E in Richtung Urnenfriedhof wird am Karlauergürtel, nach der Kreuzung mit der Triester Straße, eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet (Fa. Schrötter Motorradclub).

Umleitung Linie 34:

Ab Jakominiplatz fahren die Busse über Jakoministraße - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Schönaugürtel - Schönaugasse - Fröhlichgasse - Raiffeisenstraße - Puntigamer Straße - Liebenauer Hauptstraße - Stanglmühlstraße - Dorfstraße und weiter zur Haltestelle Hortgasse.
Folgende Haltestellen können nicht bedient werden: Wielandgasse, Grazbachgasse, Museum der Wahrnehmung und Augarten.
Folgende Haltestellen werden verlegt: Neuholdaugasse-Augartenbad zur Josefkirche, Fliedergasse zur Hüttenbrennergasse, Seifenfabrik, Kirchnerkaserne und Schönaupark zur Kreuzung Fröhlichgasse/Kasernstraße, Dr.-Plochl-Straße und Neusiedlergasse und Eduard-Keil-Gasse zur Kreuzung Raiffeisenstraße/Eduard-Keil-Gasse, Puntigamer Straße zur VS Liebenau, Hutteggerstraße zur Messendorfer Straße und Rainweg zur Kreuzung Stanglmühlstraße/Engelsdorfer Straße.

Haltestellenverlegung Linie 40:
Die Busse der Linie 40 fahren während der gesamten Veranstaltung auf dem Jakominiplatz von der Haltestelle der Linie 34 (Steig K) ab.

Teilung Linien 58 und 63:

Während der Veranstaltungszeit werden die Linien 58 und 63 in zwei Äste geteilt. Ast 1 (Linien 58 und 63) bedient die Strecke Hauptbahnhof - Lendplatz.
Ast 2 der Linie 58 bedient die Strecke Mariagrün - Goethestraße: Ab der Haltestelle Mozartgasse wenden die Busse über Mozartgasse - Humboldtstraße - Goethestraße - Heinrichstraße und fahren wieder in Richtung Mariagrün. Vor der Kreuzung Humboldtstraße/Goethestraße wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet (Umsteigen zur Midibus-Linie mit kurzem Fußweg möglich). Folgende Haltestellen können nicht bedient werden: Geidorfplatz, Wormgasse, Grabenstraße und Keplerbrücke.
Ast 2 der Linie 63 bedient die Strecke Petersbergenstraße - Reiterkaserne: Ab der Haltestelle Nibelungengasse fahren die Busse über Merangasse - Leonhardstraße zur Haltestelle Reiterkaserne der Straßenbahnlinien 1 und 7. In der Merangasse wird kurz vor der Kreuzung mit der Leonhardstraße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet, in Richtung Petersbergenstraße wird die Straßenbahnhaltestelle Merangasse mitbedient. Folgende Haltestellen können nicht bedient werden: Keplerbrücke, Grabenstraße, Wormgasse, Geidorfplatz, Attemsgasse, Universität und Uni/Mensa.

Umleitung Linie 67E:

Von 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr fahren die Busse zwischen Roseggerhaus und Jakominiplatz auf der selben Strecke wie die Linie 40.
Bei Vollsperre der Augartenbrücke bzw. Radetzkybrücke fahren die Busse in beiden Richtungen ab Griesplatz über Karlauerstraße - Karlauplatz - Triester Straße - Karlauergürtel - Schönaugürtel - Conrad-von-Hötzendorf-Straße zum Jakominiplatz.
Midibus-Linie Wirtschaftskammer - Fröbelpark:

Ab der Wirtschaftskammer fahren die Midibusse über Körblergasse - Kreuzgasse - Grillparzerstraße - Humboldtstraße - Bergmanngasse - Grabenstraße - Lange Gasse - Theodor-Körner-Straße - Robert-Stolz-Gasse - Körösistraße - Grabengürtel - Kalvariengürtel - Hackhergasse zur Endhaltestelle in der Fröbelgasse.
In die Gegenrichtung fahren die Busse ab der Fröbelgasse über Austeingasse - Grimmgasse - Hackhergasse zur Haltestelle Fröbelpark (Linie 40) - Kalvariengürtel - Nordspange - Grabenstraße - Robert-Stolz-Gasse - Theodor-Körner-Straße - Lange Gasse - Grabenstraße - Humboldtstraße - Körblergasse zur Wirtschaftskammer.
Schienenersatzverkehr Laudongasse - Jakominiplatz:
Zwischen Laudongasse und Jakominiplatz wird ein Schienenersatzverkehr über Eggenberger Straße - Annenstraße - Elisabethinergasse - Rösselmühlgasse - Griesplatz eingerichtet. Bei Totalsperre der Augartenbrücke bzw. der Radetzkybrücke: siehe Linie 67E.

Schienenersatzverkehr Jakominiplatz - Andritz:
Zwischen Jakominiplatz und Andritz wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet: Ab Jakominiplatz fahren die Busse über Radetzkystraße - Brückenkopfgasse - Griesplatz - Rösselmühlgasse - Elisabethinergasse - Roseggerhaus - Volksgartenstraße - Lendplatz - Wiener Straße - Hackhergasse - Fröbelpark - Kalvariengürtel - Nordspange - Grabenstraße - Robert-Stolz-Gasse - Theodor-Körner-Straße - Maut Andritz - Grabenstraße - Grazer Straße zur Endstation Andritz. Bei Totalsperre der Augartenbrücke bzw. der

Radetzkybrücke: siehe Linie 67E.

Schienenersatzverkehr Jakominiplatz - Mariatrost:
Zwischen Jakominiplatz und Mariatrost wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet: Ab der Haltestelle Jakominiplatz fahren die Busse über Gleisdorfer Gasse - Kaiser-Josef-Platz - Glacisstraße - Maiffredygasse - Leonhardstraße - Rembrandtgasse - Elisabethstraße - Hilmteichstraße - Mariatroster Straße nach Mariatrost.

Umleitung/verkürzte Linienführung im Regionalverkehr:


Die Buslinie 140 aus dem Norden fährt nur bis zum Hauptbahnhof, die Haltestellen Lendplatz und Andreas-Hofer-Platz können nicht bedient werden.
Die von Osten kommenden Regionalbuslinien (200/201, 220/221, 250, 301, 310, 420, 470) werden ab dem Tegetthoffplatz über Leonhardstraße - Glacisstraße - Kaiser-Josef-Platz zum Jakominiplatz geführt, wo sie auch wenden. Die Haltestellen Uni/Beethovenstraße, Glacis, Opernring, Wielandgasse-West, Andreas-Hofer-Platz und Hauptbahnhof können nicht bedient werden.
Die von Süden kommende Buslinie 500 wird nur bis zum Dietrichsteinplatz geführt.
Die Regionalbuslinien 630/631 zum Flughafen Graz fahren nur ab/bis Griesplatz, die Haltestellen Hauptbahnhof, Hotel Weitzer und Jakominiplatz können nicht bedient werden.
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #38
39, 41, 58E, 63 (31, N2)  Umleitung im Bereich Uni-Kreisverkehr noch bis 11. Oktober | 19. 07. 2011 [aktualisiert][/b]

2. Verschiebung: Auf Grund der Neugestaltung des Sonnenfelsplatzes (Uni-Kreisverkehr) müssen die Buslinien 39, 41. 58E und 63 (31, N2) noch bis Dienstag, 11. Oktober 2011 umgeleitet werden. An diesem Tag wird der neugestaltete Platz um 13:15 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.

Buslinie 39

In Richtung Uni/RESOWI fahren die Busse ab der Haltestelle Zinzendorfgasse über Glacisstraße - Heinrichstraße - Geidorfgürtel zur Endhaltestelle Uni/RESOWI. Die Haltestellen Uni/Mensa und Schubertstraße können nicht bedient werden.
In Richtung Urnenfriedhof fahren die Busse ab der Endhaltestelle über Geidorfgürtel - Strassoldogasse - Elisabethstraße zur Haltestelle Uni/Beethovenstraße und weiter wie sonst. Die Haltestelle Uni/Mensa kann nicht bedient werden.
Buslinie 41

In Richtung St. Leonhard fahren die Busse ab der Haltestelle Geidorfplatz über Heinrichstraße - Geidorfgürtel zur Haltestelle Strassoldogasse und weiter wie sonst. Die Haltestellen Attemsgasse und Universität können während dieser Zeit nicht bedient werden.
In Richtung Dürrgabenweg fahren die Busse ab der Haltestelle Studentenheim Elisabeth über Elisabethstraße - Hartenaugasse - Schubertstraße - Liebiggasse - Heinrichstraße zur Haltestelle Geidorfplatz und weiter wie sonst. Die Haltestellen Strassoldogasse, Uni/Mensa, Universität und Attemsgasse können nicht bedient werden, die Haltestelle Schubertstraße wird jedoch mitbedient.
Buslinie 58E
Ab der Haltestelle Uni/Resowi fahren die Busse über Geidorfgürtel - Schubertstraße - Liebiggasse - Heinrichstraße zur Haltestelle Mozartgasse und weiter wie sonst zum Hauptbahnhof. Die Haltestellen Universität, Attemsgasse können nicht bedient werden.

Buslinie 63

In Richtung Petersbergenstraße fahren die Busse ab der Haltestelle Geidorfplatz über Heinrichstraße - Geidorfgürtel - Strassoldogasse - Elisabethstraße - Merangasse zur Haltestelle Merangasse und weiter wie sonst. Die Haltestellen Attemsgasse, Universität, Uni/Mensa können nicht bedient werden.
In Richtung Hauptbahnhof fahren die Busse ab der Haltestelle Merangasse über Merangasse - Elisabethstraße - Glacisstraße zur Haltestelle Geidorfplatz und weiter wie sonst. Die Haltestellen Uni/Mensa, Universität und Attemsgasse können nicht bedient werden. 
Buslinie 31 (Abendkurse in Richtung Jakominiplatz)
Ab der Haltestelle Geidorfplatz fahren die Busse über die Glacisstraße zur Haltestelle Maiffredygasse und weiter wie sonst. Die Haltestellen Attemsgasse, Universität, Uni/Mensa und Uni/Beethovenstraße können nicht bedient werden.

Nightline N2

In Richtung Wirtschaftskammer fahren die Busse ab der Haltestelle Zinzendorfgasse über die Glacisstraße zur Haltestelle Geidorfplatz und weiter wie sonst. (und retour). Die Haltestellen Universität und Attemsgasse können nicht bedient werden.
In Richtung Webling fahren die Busse ab der Haltestelle Geidorfplatz über die Glacisstraße zur Haltestelle Zinzendorfgasse und weiter wie sonst. Die Haltestellen Attemsgasse, Universität, Uni/Mensa und Uni/Beethovenstraße können nicht bedient werden. 
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #39
68  
Normalfahrplan 11/12  gültig 10.09.2011 - 08.07.2012

Lustbühel - Schulzentrum St. Peter | 06.10.2011
* Ab Montag, 10. Oktober 2011, wird die Fahrt der Linie 68/69 um 6:36 Uhr ab Schulzentrum St. Peter nicht mehr über Petri Au nach Lustbühel geführt, sondern um 6:37 Uhr direkt als Linie 68 über die Petersbergenstraße.



64 
Umleitung im Bereich Liebenauer Hauptstraße/Sternäckerweg von 14. bis 17. Oktober | 05. 10. 2011

Auf Grund der Sperre der Kreuzung Liebenauer Hauptstraße / Sternäckerweg muss die Buslinie 64 von Freitag, 14. Oktober (18:00 Uhr), bis Montag, 17. Oktober 2011 (6:00 Uhr) in beiden Richtungen umgeleitet werden (bei Schlechtwetter verschieben sich die Arbeiten um eine Woche): Ab der Haltestelle Volksschule Liebenau fahren die Busse über Puntigamer Straße - Liebenauer Hauptstraße - A2 Zubringer Graz-Ost - Ostbahnstraße zur Haltestelle Liebenau Murpark und weiter wie sonst in Richtung Schulzentrum St. Peter. Die Haltestellen Ostbahnstraße und Liebenau Postamt können während dieser Zeit nicht bedient werden.


GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #40
39   
Allerheiligen-Sonderfahrplan 11  gültig 30.10.2011 - 01.11.2011
Urnenfriedhof / Payer-Weyprecht-Straße - Jakominiplatz - Uni/RESOWI | 20.10.2011
* Am Sonntag, 30. Oktober 2011 und am Allerheiligentag verkehrt die Linie 39 in einem verdichteten Intervall:
- 8:00 bis 10:00 Uhr: alle 10 Minuten
- 10:00 bis 18:00 Uhr: alle 7 bis 8 Minuten


50   
Allerheiligen-Sonderfahrplan 11  gültig 30.10.2011 - 01.11.2011
Hauptbahnhof - Gürtelturmplatz - Zentralfriedhof | 20.10.2011
* Die Linie 50 verkehrt auch am Sonntag, 30. Oktober 2011 und am Allerheiligentag.


67/67E/67S   Allerheiligen-Sonderfahrplan 11  gültig 30.10.2011 - 01.11.2011
Zentralfriedhof - / Jakominiplatz - Andreas-Hofer-Platz - Zanklstraße | 20.10.2011
* Am Sonntag, 30. Oktober 2011 und am Allerheiligentag verkehrt zusätzlich die Verstärkerlinie 67S zwischen Jakominiplatz und Zentralfriedhof.
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #41
7

Schienenersatzverkehr am 14. und 16. November | 09. 11. 2011
Auf Grund von Oberleitungsarbeiten zwischen Wetzelsdorf und Alte Poststraße muss für die Straßenbahnlinie 7 am Montag, 14. November 2011 und am Mittwoch, 16. November 2011, jeweils von 19:30 Uhr bis Betriebsende ein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden. Ab der Haltestelle Laudongasse fahren die Busse über Asperngasse - Eggenberger Straße - Eggenberger Allee - Karl-Morre-Straße - Eckertstraße - Burenstraße zur Endhaltestelle Wetzelsdorf.
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #42
30 
Umleitung über Glacisstraße am 14. November (nur in Richtung Geidorf) | 11. 11. 2011

Wegen Fernwärmegrabungsarbeiten vor dem Haus Bürgergasse 3 muss die Buslinie 30 am Montag, 14. November 2011, von 9:00 bis voraussichtlich 17:00 Uhr umgeleitet werden. Ab der Haltestelle Kaiser-Josef-Platz fahren die Busse über Glacisstraße zur Haltestelle Geidorfplatz und weiter wie sonst in Richtung Geidorf. Die Haltestellen Tummelplatz, Palais Trauttmannsdorff/Urania, Schauspielhaus, Karmeliterplatz und Paulustor können nicht bedient werden. In Richtung Jakominiplatz ergeben sich keine Änderungen.

GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #43
1, 5, 7  
Schienenersatzverkehr nach Andritz bzw. zur Laudongasse am 27. November | 15. 11. 2011
Wegen  des Krampus-Perchtenlaufes am Sonntag, 27. November 2011, muss von 15:00 bis 19:00 Uhr ein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden.

Jakominiplatz - Andritz: Die zum Ersatzbusse fahren ab der Haltestelle Jakominiplatz (Steig D) über Joanneumring - Neutorgasse - Andreas-Hofer-Platz - Kaiser-Franz-Josef-Kai - Körösistraße - Lange Gasse - Theodor-Körner-Straße - Grabenstraße - Grazer Straße nach Andritz. In die Gegenrichtung fahren die Busse unverändert und ab der Haltestelle Keplerbrücke (Linien 58/63) über Wickenburggasse - Humboldtstraße - Bergmanngasse - Geidorfplatz - Glacisstraße - Kaiser-Josef-Platz - Gleisdorfer Gasse zum Jakominiplatz.

Die Haltestellen Schloßbergbahn und Schloßbergplatz in Richtung Jakominiplatz können nicht bedient werden. Statt der Haltestelle Hauptplatz-Congress in Richtung Andritz wird die Haltestelle Andreas-Hofer-Platz (Linie 67) bedient.

Jakominiplatz - Laudongasse: Die Busse fahren ab der Haltestelle Jakominiplatz (Steig A) über Joanneumring - Neutorgasse - Andreas-Hofer-Platz - Tegetthoffbrücke - Belgiergasse - Vorbeckgasse - Annenstraße - Eggenberger Straße - Asperngasse zur Haltestelle Laudongasse. Zu den bestehenden Straßenbahnhaltestellen werden folgende Ersatzhaltestellen eingerichtet: 

Statt der Haltestelle Südtirolerplatz/Kunsthaus wird die Haltestelle Bad zur Sonne, statt der Haltestelle Hauptplatz-Congress die Haltestelle Andreas-Hofer-Platz (jeweils Buslinie 67) bedient.
GLG
Martin

  • Martin
  • Global Moderator
  • Styria Mobile Team
Re: Umleitungen (Haltestellenverlegungen) Graz | Quelle: Verkehrsverbund
Antwort #44
SBB  Schloßbergbahn bis 30. November außer Betrieb | 22. 11. 2011
Aufgrund eines technischen Defektes ist die Schloßbergbahn bis Mittwoch, 30. November 2011 außer Betrieb. Als Ersatz stehen die Schloßberglifte zur Verfügung.
GLG
Martin